bios advanced menu z220 sff (1120 Ansichten)
Antworten
Neuling
alehnard
Beiträge: 3
Registriert: ‎23.07.2012
Nachricht 1 von 6 (1.120 Ansichten)

bios advanced menu z220 sff

[ Bearbeitet ]

Hallo,

 

weiß jemand wie ich in die erweiterten einstellungen im bios komme? der xeon E3-1245v2 fiep extrem laut wenn er idle ist.

nun wollt ich den stromsparmodus deaktivieren da es ja nur auftritt wenn er auf 1,6ghz läuft. wenn last drauf ist und er mit 3,4 taktet ist alles wunderbar. wär toll wenn das irgendwie möglich wäre!

 

danke,

andreas

Professor
Michael_B
Beiträge: 7.396
Registriert: ‎30.05.2011
Nachricht 2 von 6 (1.105 Ansichten)

AW: bios advanced menu z220 sff

Hallo,

 

> der xeon E3-1245v2 fiep extrem laut wenn er idle ist.

 

Die CPU? wird eher der Spannungswandler sein der vor sich hinsingt.

 

> nun wollt ich den stromsparmodus deaktivieren da es ja nur auftritt wenn er auf 1,6ghz läuft.

 

Energieoptionen auf Höchstleistung, erweiterte Energieoptionen, CPU min/max explizit auf 100% stellen.


Gruss Michael
Bitte von Lösungshilfen per Persönlicher Nachricht absehen, wird ignoriert. || Windows Experte IT-Pro / Consumer || Kein Mitarbeiter von HP
Hilfreich?, dann mal auf den Daumen klicken, war die Lösung? dann als solche markieren.
Neuling
alehnard
Beiträge: 3
Registriert: ‎23.07.2012
Nachricht 3 von 6 (1.090 Ansichten)

AW: bios advanced menu z220 sff

[ Bearbeitet ]

ja das bringt nicht viel, aber damit hab ich mich inzwischen abgefunden und ein wenig das gehäuse gedämmt. 

dennoch die frage.. ist es möglich im bios sachen zu ändern. hp hat ja anscheinend alles gesperrt und verborgen. es muss ja sowas wie eine lüftersteuerung geben und einstellmöglichkeiten am cpu vom bios aus oder nicht? entschuldigt die ganze fragerei, bin nach etwa 6 jahren mac wieder zum pc gekommen und gerade ein wenig hilflos

Professor
Michael_B
Beiträge: 7.396
Registriert: ‎30.05.2011
Nachricht 4 von 6 (1.088 Ansichten)

AW: bios advanced menu z220 sff

Hi,

 

> hp hat ja anscheinend alles gesperrt und verborgen.

 

Kommentiere ich mal nicht.

 

> es muss ja sowas wie eine lüftersteuerung geben und einstellmöglichkeiten am cpu vom bios aus oder nicht?

 

Ich tendiere eher zum nicht, macht ein Großteil der OEMs so.

Bedauerlicher Weise habe ich keinen Zugang zu dem Gerät, womit sich meine Hilfe einschränkt.

 

Wenn du bei der Workstation (so wird die ja auch deklariert) noch Garantie hast, würde ich die mit Nachdruck in Anspruch nehmen und mich nicht abwimmeln lassen.

 

Bevor du diesen Schritt gehst, warte noch einen Moment ob ein MA / Supporter evtl. eine Lösung hat; werde ihn auf die Problematik aufmerksam machen.


Gruss Michael
Bitte von Lösungshilfen per Persönlicher Nachricht absehen, wird ignoriert. || Windows Experte IT-Pro / Consumer || Kein Mitarbeiter von HP
Hilfreich?, dann mal auf den Daumen klicken, war die Lösung? dann als solche markieren.
Support
SwenW
Beiträge: 6.542
Registriert: ‎29.03.2012
Nachricht 5 von 6 (1.063 Ansichten)

AW: bios advanced menu z220 sff

Hallo,

 

danke Michael für deinen Hinweis auf diesen Thread.

 

Ich weiß das es in den Business-BIOS-Versionen schon mehr einstellungen gibt wie bei den Endkundengeräten. Dennoch fehlen mir leider die Unterlagen um eine Tastenkombination für ein erweitertes BIOS herauszubekommen.

Deshalb empfehle ich wirklich direkt mit den Kollegen vom Business Support kontakt aufzunehmen, die werden die Problematik des Pfeifen/Pfiepen kennen und ich denke da kann geholfen werden.

Sorry :-(

LG Swen


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
Neuling
alehnard
Beiträge: 3
Registriert: ‎23.07.2012
Nachricht 6 von 6 (1.057 Ansichten)

AW: bios advanced menu z220 sff

Ich bedanke mich sehr für eure Hilfe! Werde mich mit dem Support in Verbindung setzten.

 

Als Ergänzung: Man muss dazu sagen das ich eine SSD eingebaut habe und die Lüfter gut vom Gehäuse entkoppeln konnte weshalb er einfach wirklich sehr leise ist. Mit der normalen HDD und der Vibrationen am Gehäuse des Lüfters nimmt man dieses Geräusch natürlich nicht war.

 

Gruß,

Andreas

 

 

† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln