Frage
Antworten
 
Einsteiger
Welpifloh
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎21.08.2013
Nachricht 1 von 14 (272 Ansichten)

Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router

[ Bearbeitet ]

Hallo.

 

Habe das Forum nun ziemlich durchstöbert, leider ohne Erfolg.

 

Deskjet F4580; Windows7 64bit,

 

Nachdem ich meinen Router (Speedport W504 V) wechseln musste (der Alte, gleiches Model - war defekt), kann ich meinen Drucker nicht mehr installieren. Alle Versuche (mind. 5 mal, inkl. aller Deinstallationen, Bereinigungen u. Neustarts) scheiterten.

 

Die HP Netzwerk-Konfigurationsseite gibt  aus, dass fast alles korrekt ist, nur bei

SSID steht FEHLER;

Verbunden: nicht ausgeführt

Signalstärke: nicht ausgeführt

And. mit dem Netzwerknamen übereinstimm. Netzwerke (SSID) gef.: nicht ausgeführt

Wireless-Netzwerk gefunden: 1

Kanal: nicht ausgeführt

 

Weiter unten fehlt noch die IP-Adresse und die Konfigurationsquelle (nicht angewend.)

 

Ich bin am verzweifeln. Habe vor einigen Tagen noch gedurck, nun bekomme ich den Deskjet Drucker einfach nicht installiert. Die Installation läuft zwar durch, aber nach fertig stellen erscheint - Installation konnte nicht fertig gestellt werden, wenden Sie sich ....... (ihr kennt es sicher). Sie fängt immer wieder von vorn an - Drucker wird nicht aufgeführt - Software nicht installiert.

 

Bitte, wer kann mir helfen - muss dringend wieder arbeiten, dazu brauche ich den Drucker!!

 

Wie bekomme ich denn den Drucker wieder über Wlan in meine Laptop??

 

Bitte um Hilfe.

LG Welpifloh

 

 

 

Einsteiger
Welpifloh
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎21.08.2013
Nachricht 2 von 14 (267 Ansichten)

AW: Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router

Hallo nochmal. Habe nun mal den HP-Print u. Scandoktor durchlaufen lassen und dabei kam das heraus, was ich vermutete - der Netzwerkschlüssel ist der vom alten Router.

Wie kann ich denn den neuen Netzwerkschlüssel eingeben - manuell?

Danke, falls jemand mir helfen kann.
Gruß Welpifloh
Support
StevenK
Beiträge: 12.254
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 3 von 14 (257 Ansichten)

AW: Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router

[ Bearbeitet ]

Hi Welpifloh,

 

danke für deinen Beitrag im HP Forum.

 

Wenn du deinen Router gewechselt und nun ein Problem mit der SSID oder dem Netzwerkschlüssel hast empfiehlt es sich eine saubere Neuinstallation durchzuführen.

 

Da es mit dieser offenbar ebenfalls Probleme gibt arbeite bitte einmal folgende Anleitung von mir gründlich durch. Ich weiß, dass diese sehr umfangreich ist aber danach sollte eine erneute Installation reibungslos funktionieren.

 

============> BEGINN <============

 

1. Reguläre Deinstallation

- Klicken Sie auf das WINDOWS Logo in der Taskleiste
- Klicken Sie auf "Systemsteuerung"
- Wählen Sie "Programme und Funktionen"

 

HINWEIS: In Abhängigkeit der HP Softwareversion und den bei der Installation gewählten Komponenten finden sich in der Regel folgende Einträge die sich auf die All in One Software beziehen:

 

- HP Imaging Device Functions
- HP Document Manager
- HP Solution Center
- HP Photosmart Essential
- HP Smart Web Printing
- HP Software Update
- HP Customer Participation Program
- HP Photosmart All in One Driver Software
- HP Officejet All in One Driver Software
- HP [Gerätename] Series Driver Software

 

- Entfernen Sie hier die entsprechenden Einträge, in dem Sie einen Doppelklick auf dem jeweiligen Eintrag machen

 


2. Erweiterte Deinstallation ("Uninstall Level 1 - 4")

HINWEIS: Bevor die erweiterte Deinstallation gestartet werden kann, sollten Sie alle versteckten Dateien und Ordner einblenden. Dazu öffnen Sie die "Systemsteuerung" und öffnen den Punkt "Ordneroptionen" (Wenn Sie nicht die "klassische Ansicht" aktiviert haben gehen Sie erst auf "Darstellung und Anpassung" und wählen dann "Ordneroptionen"). Wechseln Sie zur Registerkarte "Ansicht" und aktivieren den Punkt „Alle Dateien und Ordner anzeigen". Klicken Sie dann "Übernehmen" und "OK".

 

Variante 1: Sie haben eine Treiber CD zur Installation verwendet

 

- Legen Sie nun die HP Software CD ggf. nochmals ein
- Beenden Sie den automatischen Installationsassistenten, indem Sie auf "Abbrechen" klicken
- Machen Sie einen Doppelklick auf dem Desktopsymbol "Computer" bzw. Öffnen Sie den Windows Explorer
- Machen Sie einen Rechtsklick auf dem CD bzw. DVD Laufwerk wo Sie die HP Software CD eingelegt haben und wählen "Öffnen" aus
- Öffnen Sie nun den Ordner "util" und anschließend den Ordner "ccc"
- Starten Sie hier die folgenden Dateien in Reihenfolge nacheinander:

 

uninstallL1(.bat)
uninstallL2(.bat)
uninstallL3(.bat)
uninstallL4(.bat)

 

Variante 2: Sie haben das Softwarepaket von der HP webseite verwendet

 

- Machen Sie dazu einen Doppelklick auf dem Desktopsymbol "Computer"
- Öffnen Sie nun das folgende Verzeichnis:

"C: (Lokaler Datenträger) - "Benutzer" - "[Benutzername]" - "App Data" - "Local" - "Temp" - "7zS4CD3"

 

HINWEIS: Die Software wurde nun im Ordner "7zS4CD3" entpackt. Die Bezeichnung kann bei Ihnen abweichen, muss jedoch ebenfalls dem Schema "7zxxxxx" entsprechen

 

- Öffnen Sie den Ordner "7zS4CD3"
- Öffnen Sie nun den Ordner "util" und anschließend den Ordner "ccc"
- Starten Sie hier die folgenden Dateien in Reihenfolge nacheinander:

 

uninstallL1(.bat)
uninstallL2(.bat)
uninstallL3(.bat)
uninstallL4(.bat)

 

HINWEIS:

* Warten Sie bitte jeweils den Abschluss des einzelnen Deinstallationsvorgangs ab!
* Nach Abschluss der einzelnen Deinstallationsroutinen erfolgt ein Neustart des Systems!
* Die Dateiendung ".bat" wird nicht auf allen Systemen angezeigt!
* Verwenden Sie ggf. die genannten Dateien ohne die Endung ".bat".
* Die Routine der Datei "uninstallL4(.bat)" dauert ca. 30min - bitte nicht vorzeitig abbrechen!


3. Löschen HP bezogener Einträge und Ordner

Öffnen Sie die "Systemsteuerung" > "Geräte und Drucker"

- Prüfen Sie, ob die HP Drucker entfernt wurden und löschen Sie diese ggf.
- Markieren Sie dann bitte irgendeinen Eintrag (z.Bsp. "Microsoft XPS Document Writer").
- In der Leiste über der Geräteliste klicken Sie dann bitte auf "Druckerservereigenschaften".
- Wechseln Sie dort zur Registerkarte "Treiber".
- Suchen Sie nach einem Eintrag des HP Gerätes.
- Markieren Sie diesen Eintrag.
- Klicken Sie auf "Entfernen".
- Wenn Sie eine weitere Abfrage erhalten, wählen Sie "Nur Treiber entfernen".

- Wenn Sie alle Einträge Ihres HP Gerätes entfernt haben, schließen Sie das Fenster mit "OK".
- Danach schließen Sie das Geräte und Drucker Fenster.


Löschen Sie bitte den Ordner "HP"

- Machen Sie dazu einen Doppelklick auf das Desktopsymbol "Computer".
- Öffnen Sie nun das folgende Verzeichnis:

"C: (Lokaler Datenträger)" - "Programme"

- Löschen Sie hier den Ordner "HP" (wenn Sie keinen HP Notebook oder Desktop PC sowie weitere HP Geräte verwenden).

- Löschen Sie bitte auch den "HP" Ordner unter "ProgramData" und unter "Programme x86".

- Öffnen Sie nun bitte auch noch die folgenden Verzeichnisse:

"C: (Lokaler Datenträger)" - "Benutzer" - "Ihr Benutzerkonto" (hier steht der Name Ihres Benutzerkontos) - "AppData" - "Local"

sowie

"C: (Lokaler Datenträger)" - "Benutzer" - "Ihr Benutzerkonto" (hier steht der Name Ihres Benutzerkontos) - "AppData" - "Roaming"

- Löschen Sie hier ebenfalls die "HP" Ordner.

 

HINWEIS: Sollten Dateien oder Ordner nicht vorhanden sein so lesen Sie bitte noch einmal den HINWEIS zu Beginn von Schritt 2 und führen diesen noch einmal durch.

 


4. Löschen temporärer Dateien

- Klicken Sie auf das WINDOWS Logo in der Taskleiste und geben Sie im Feld "Programme und Dateien durchsuchen" folgendes ein:

%temp%

- Drücken die ENTER Taste
- Öffnen Sie nun den gefundenen Ordner "Temp"
- Markieren Sie nun alle Dateien (Tastenkombination: STRG + A)
- Machen Sie einen Rechtsklick auf der Markierung und wählen Sie "Löschen" aus

 

HINWEIS: Es ist normal wenn sich nicht alle Einträge löschen lassen!

 


5. Installation

- Legen Sie nun die Treiber CD ein oder laden Sie sich die geeignete HP Software kostenfrei herunter unter diesem Link

- Bevor Sie nun die Installation starten, deaktivieren Sie bitte Firewall und Antivirensoftware

 

HINWEIS: Diese Programme befinden sich in der Regel in der Systemleiste des Betriebssystems (links neben der Uhrzeit). Machen Sie einen Rechtsklick auf dem jeweiligen Symbol und wählen Sie z.B. "Deaktivieren" oder "Ausschalten" aus. Ansonsten haben viele Programme auch ein Control Center um Einstellungen zu ändern oder das Programm abzuschalten.

 

- Starten Sie die Installation
- Warten Sie bis die Installation abgeschlossen ist
- Aktivieren Sie Ihre Antivirus- und Firewallsoftware

 

============> ENDE <============

 

Viel Erfolg!

 

MfG

Steven_K


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
Einsteiger
Welpifloh
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎21.08.2013
Nachricht 4 von 14 (246 Ansichten)

AW: Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router

Hallo Steven K.

 

Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung.

 

Ich habe alle Punkte genau so abgearbeitet - leider ohne Erfolg.

 

Nach der erneuten Insallation wurde mir wieder angeziegt, dass der Drucker nicht insalliert werden konnte.

 

Was ist hier blos los. Zuletzt war die "Fertig stellen-Routine" sogar in der Endlosschleife. Musste es im Task-Manager beenden.

 

Was mir aufgefallen ist, dass es bei mir 2 von den beschriebene ZsXXXXXX Ordner gibt. Ich werde die ganze Prozedur noch einmal mit dem noch vorhandenen Ordner tun und hoffe, dass es daran liegt.

 

Ansonsten weiß ich nicht mehr weiter.

 

Verzweifelte Grüße Welpifloh

Support
StevenK
Beiträge: 12.254
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 5 von 14 (241 Ansichten)

AW: Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router


Welpifloh schrieb:

Was mir aufgefallen ist, dass es bei mir 2 von den beschriebene ZsXXXXXX Ordner gibt. Ich werde die ganze Prozedur noch einmal mit dem noch vorhandenen Ordner tun und hoffe, dass es daran liegt.


Diese "7z...." Ordner werden bei jedem Installationsversuch mit dem Onlinepaket neu angelegt. Sprich wenn du 10 Installation durchführst dann hast du auch 10 mal so einen "7z...." Ordner. Es wird also keinen Unterschied machen mit welchem der Ordner du die ganzen Schritte durchführst.

 

Ich bin selbst sehr am grübeln woran das Problem hier noch liegen kann.

 

MfG

Steven_K


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
Einsteiger
Welpifloh
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎21.08.2013
Nachricht 6 von 14 (237 Ansichten)

AW: Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router

Hallo Steve K.

 

 

... gibt es den keine Möglichkeit, die SSID manuell einzugeben?

 

Danke!

Gruß welpifloh

Support
StevenK
Beiträge: 12.254
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 7 von 14 (234 Ansichten)

AW: Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router

Doch klar, die gibt es.

 

Vorraussetzung ist aber, dass du auf den EWS (Embedded Web Server) des Gerätes draufkommst. Diesen erreichst du unter Eingabe der IP Adresse des Druckers in deinem Webbrowser. Dann kannst du quasi wie bei einem Router auf eine Weboberfläche des Druckers zugreifen und dort eine ganze Reihe von Einstellungen durchführen.

 

Die Eingabemöglichkeit der SSID findest du dann unter:

 

  • Networking
  • Connections - Wireless (802.11)
  • Advanced
  • SSID

MfG

Steven_K


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
Einsteiger
Welpifloh
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎21.08.2013
Nachricht 8 von 14 (230 Ansichten)

AW: Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router

 

Hallo Steve.

 

Habe mal ein Screenshot vom ccc-Ordner gemacht. Dort sind noch andere *.bat Dateien drin, sollen die auch gelöscht werden?.

 

Gruß welpifloh

 

Screenshot-ccc.JPG

 

 

Werde jetzt noch mal alle Uninstall L*.bat Dateien löschen.

 

Oh, ich verzweifle echt!

 

Gruß welpifloh

Support
StevenK
Beiträge: 12.254
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 9 von 14 (228 Ansichten)

AW: Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router

[ Bearbeitet ]

Welpifloh schrieb:

Werde jetzt noch mal alle Uninstall L*.bat Dateien löschen. 


Wieso löschen? :smileysurprised:

Diese Dateien (uninstall_l1.bat bis uninstall_l4.bat) sollen ausgeführt werden um eine gründliche Deinstallation durchführen zu können.

 

MfG

Steven_K


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
Einsteiger
Welpifloh
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎21.08.2013
Nachricht 10 von 14 (223 Ansichten)

AW: Deskjet F4580 neuer Netzwerkname beim wechslen des Router

Oh, sorry, ja klar. Habe sie nicht gelöscht sondern ausgeführt!!!!! Hab mich falsch ausgedrückt. SORRY.
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln