Frage
Antworten
 
Ratsuchender
Bollerjochen
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎07.09.2010
Nachricht 1 von 2 (5.940 Ansichten)

Installation von Photosmart B109a-m auf Win7 64Bit führt zu "schwerwiegendem Fehler"

Hallo,

ich habe in den letzten Tagen mehrmals vergeblich versucht, den HP Photosmart B109-m auf einem Notebook mit Windows 7 (64 Bit) einzurichten.
Die Installation über die mitgelieferte CD führt jedesmal zu einem "Schwerwiegenden Fehler". Daraufhin wird der gesamte Installationsfortschritt wieder rückgängig gemacht und das Gerät kann nicht verwendet werden.
Der selbe Fehler tritt auch mit der aktuellsten Treiber-Version von HP auf....und immer beim Zugriff auf die Datei "hpzprl40.exe" .

Wenn ich mir danach den Fehler anzeigen lasse bekomme ich folgende Fehler-Code-Informationen:
Fehler-Situations-Code: 26560979
Exit code = 1603

Den Guide zur Fehlerbehebung, welcher im Anschluss heruntergeladen wird, bin ich mehrmals 1:1 durchgegangen, immer mit dem selben Ergebnis....Schwerwiegender Fehler.
Habe zudem noch den Lösungsweg für das gleich Problem unter Vista Ultimate 64Bit ausprobiert....ebenfalls ohne Erfolg.
Sämtliche Lösungsversuche, die mit dem Abschalten diverser Dienste, etc. unter msconfig zu tun haben, haben das Problem nicht beheben können.

Der User besitzt Administrator-Rechte und zusätzlich habe ich noch die UAC-Einstellungen runtergedreht, falls das evtl. irgendwas blockieren sollte....wieder kein Erfolg....und immer die gleiche Datei, bei der sich die Installation abschießt.

Darauf hin bin ich das Problem mal anders angegangen und habe das Setup mal außen vor gelassen, und den Drucker einfach über USB angeschlossen, in der Hoffnung, dass Windows 7 da selber irgendwas regelt (kann ja mittlerweile mehr als man denkt...).
Beim anschließen des Geräts wurde auch direkt mit der Suche nach Treibern begonnen...Das Ergebnis sieht danach folgendermaßen aus:
...es werden sage und schreibe 7 Geräte erkannt, von denen 4 danach "angeblich" verwendet werden können.

USB Composite Device                           OK
Photosmart B109a-m                               Kein Treiber gefunden
Photosmart B109a-m                               Kein Treiber gefunden
USB Mass Storage Device                      OK
USB Printing Support                               OK
HP Photosmart B109a USB Device      OK
HPPhotosmart B109a-m                         Kein Treiber gefunden

(Schreibweise und doppelt vorkommende Namen werden exakt so angezeigt)

Ich gehe mal davon aus, dass die doppelten Bezeichnungen durch die unterschiedlichen Funktionen des Geräts hervorgerufen werden (Drucker, Scanner, etc).
Wenn ich anschließend im Gerätemanager nachschaue finde ich dort unter dem Punkt "Andere Geräte" folgende Einträge:

HPPhotosmart B109a-m
Photosmart B109a-m
Photosmart B109a-m

Von diesen wiederum soll das erste Gerät angeblich "einwandfrei fuktionieren" , was es aber nicht tut....
Seltsamerweise steht neben dessen Symbol im Gerätemanager ein Fragezeichen, obwohl es anscheinend doch irgendwie als Drucker erkannt wird:   Eigenschaften  -->    "Ort:   USB Printing Support"



Ich hoffe, irgendwer hier im HP-Forum ist so gnädig und liest sich diesen Thread durch, ohne ihn auf Grund der Länge links liegen zu lassen (schon zu oft erlebt ...)
So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende....ich hoffe, irgendjemand kann mir weiterhelfen, oder zumindest bestätigen, dass es sich um ein bekanntes Problem handelt,....

mfg
Bollerjochen

Ratsuchender
pan_krzysztof
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎11.09.2010
Nachricht 2 von 2 (5.892 Ansichten)

AW: Installation von Photosmart B109a-m auf Win7 64Bit führt zu "schwerwiegendem Fehler"

Installati?on von Photosmart B109a-m auf Win7 64Bit führt zu "schwerwie?gendem Fehler".

 


Ich habe auch in den letzten Tagen mehrmals vergeblich versucht, den HP Photosmart B109-m auf einem Notebook mit Windows 7 (64 Bit) einzurichten.
Die Installation über die mitgelieferte CD führt jedesmal zu einem "Schwerwiegenden Fehler" so wie bei dir.
Heute habe ich durch Zuffal eine Lösung gefunden
1.textdokument erstellen
2.offnen
3.datei/oben links/offnen
4.drucken
5.drucker hinzufügen
6.drucker suchen
7.CD rein
8.drucker gefunden
leider ist nur drucken und kopieren möglich

 

C.P:smileyhappy:

† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln