Frage
Antworten
 
Einsteiger
hago13
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎09.09.2013
Nachricht 1 von 7 (268 Ansichten)

HP 6510 Patronen nicht kalibriert

 Ich habe (und das kurz nach Ablauf der Garantie) nach Patronenwechsel ein nicht besonderes Druckbild festgestellt. Um das zu beheben habe ich "Drucker ausrichten"  aufgerufen. Das wird auch immer wieder durchgeführt, nur erscheint immer wieder im Display "patronen nicht kalibriert. Mit verminderter Druckqualität fortfahren?" owohl nach meiner Auffassung eine pefekte Seite ausgeworfen wird.

Was läuft hier falsch?

Mentor
Andr-1611
Beiträge: 4.268
Mitglied seit: ‎16.11.2011
Nachricht 2 von 7 (265 Ansichten)

AW: HP 6510 Patronen nicht kalibriert

Hallo,

 

kannst Du bitte hier einen Druckqualitätsdiagnosebericht hochladen.

Siehe Benutzerhandbuch

MfG
Andreas
_________________________________________________________________________________

Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage erhalten? Dann markieren Sie bitte diesen Beitag als gelöst.
Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen? Klicken Sie bitte 1x auf den Daumen.
Ich bin kein HP-Mitarbeiter.
Einsteiger
hago13
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎09.09.2013
Nachricht 3 von 7 (252 Ansichten)

AW: HP 6510 Patronen nicht kalibriert

[ Bearbeitet ]

Danke für die Raktion.

Inzwischen habe ich durch Versuche und Druckopf reinigen so viel Tinte verbraucht , dass die ursprünglichen Patronen komplett leer waren. Durch den Einsatz von Patronen aus meinem Vorgänger (5510) konnte ich dann wenigstens den einen Quitätsbericht ausdrucken und ich füge diesen als Scan , sowie den vorher schon erstellten Ausricht-Ausdruck bei.

Neue Patronen zu kaufen (mind. 20 Euro) habe ich mir bisher verkiffen, weil ich nach meine bisherigen Erfahrungen (und das auch mit HP-Druckern) nicht erwarte, dass der 6510 wieder auf die Beine kommt.

 

24.11. 2013 Neuen Qualitätsbericht eingefügt

 Scan0004.jpg

 

Scan0002.jpgScan0003.jpg

Mentor
Andr-1611
Beiträge: 4.268
Mitglied seit: ‎16.11.2011
Nachricht 4 von 7 (248 Ansichten)

AW: HP 6510 Patronen nicht kalibriert

Hallo,

 

hast Du vor dem Einscannen auch die S/N unlesbar gemacht?

Wenn nicht bitte löschen, ist das 2. Bild "Scan0003.jpg". Und neu hochladen, aber ohne S/N, Danke.

MfG
Andreas
_________________________________________________________________________________

Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage erhalten? Dann markieren Sie bitte diesen Beitag als gelöst.
Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen? Klicken Sie bitte 1x auf den Daumen.
Ich bin kein HP-Mitarbeiter.
Einsteiger
hago13
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎09.09.2013
Nachricht 5 von 7 (209 Ansichten)

AW: HP 6510 Patronen nicht kalibriert

Ich hatte am 24.11.2013. den korrigierten Qualitätsbericht neu hochgeladen.

Mentor
Andr-1611
Beiträge: 4.268
Mitglied seit: ‎16.11.2011
Nachricht 6 von 7 (201 Ansichten)

AW: HP 6510 Patronen nicht kalibriert

OK, Bild 3 kann ich nicht sehen.

Aber der Ausdruck Nr.1 zeigt eine schlechte Qualität.

Alle Patronen sind überfällig! Ablaufdatum = 08.2013, Inst-Datum = 01.2012!

Also alle durch Original HP-Patronen ersetzen.

MfG
Andreas
_________________________________________________________________________________

Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage erhalten? Dann markieren Sie bitte diesen Beitag als gelöst.
Hat Ihnen der Beitrag weitergeholfen? Klicken Sie bitte 1x auf den Daumen.
Ich bin kein HP-Mitarbeiter.
Einsteiger
hago13
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎09.09.2013
Nachricht 7 von 7 (195 Ansichten)

AW: HP 6510 Patronen nicht kalibriert

Wie schon am 24.11.13 bemerkt, habe ich viele Reinigungsversuche mit dem Drucker und auch am ausgebauten Druckkopf mit Reinigungsflüssigkeit durchgeführt. Ich gehe nicht davon aus, dass der Drucker jeh wieder richtig druckt und habe deshalb auch auf die Neueanschaffung von (auch originalen-Preis) Patronen verzichtet. 

Ei neuer Drucker (kein HP!) steht breits bei mir funktionsfähig angeschlossen.

 

Ich betrachte deshalb meine Anfrage als erledigt.

 

 

† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln