Frage
Antworten
 
Interessierter
phou
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎26.03.2013
Nachricht 1 von 8 (2.499 Ansichten)

HP Officejet 6600 arbeitet unzuverlässig über WLAN

[ Bearbeitet ]

Hallo!

Unser neuer Haushaltsdrucker wird von vier PCs angesteuert (allesamt Win7), drei davon sind via WLAN (Router+Repeater) in Kontakt mit dem Drucker.

Nach der Installation haben alle Funkionen auf allen PCs funktioniert.

Neuerdings druckt der OJ aber auf zwei Geräten nicht mehr über WLAN, nurnoch ein Gerät kommuniziert im Wlan tadellos.

-Kontakt über den HP Druckerassistent funktioniert unzuverlässig (Tintenfüllstände aber dann auslesbar, scannen funktioniert auch)

-eprint funktioniert (zuverlässiger als WLAN!?...),

 

-Neustarten der PCs, des Druckers half nicht.

-Treiberneuinstallation half nicht

-Zuweisen einer festen IP für den Drucker brachte keine Abhilfe.

-Der Versuch eine Testseite zu drucken führt zu einer Fehlermeldung (Fehler 0x00000057) -- Beudeutung: Installation unvollständig -->?

 

Hat jemand eine Idee?

 

Grüße

Phou

Support
StevenK
Beiträge: 13.268
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 2 von 8 (2.488 Ansichten)

AW: HP Officejet 6600 arbeitet unzuverlässig über WLAN

Hi phou,

 

danke für deinen Beitrag im HP Forum.

 

Das problematische bei dir sind deine Repeater. HP unterstützt die Verwendung solcher Geräte nicht in Verbindung mit Endkundengeräten. Es kann theoretisch funktionieren - es ging bei dir ja auch bereits - aber HP kann eine volle Funktionalität nicht garantieren.

 

Der Hintergrund ist, dass quasi mehrere Geräte, die der Drucker womöglich unterschiedlich stark empfängt, das gleiche Netzwerk ausstrahlen. Für dich scheint offenbar alles ok zu sein aber die "gleichen" Netzwerknamen sind irgendwo auch unterschiedlich da sonst das Netzwerk die einzelnen Repeater und Router nicht identifizieren kann. Am Ende kann es dann zu solchen Kommunikationsproblemen zwischen Drucker und PC oder gar Abstürzen des Druckers kommen.

 

MfG

Steven_K


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
Interessierter
phou
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎26.03.2013
Nachricht 3 von 8 (2.483 Ansichten)

AW: HP Officejet 6600 arbeitet unzuverlässig über WLAN

[ Bearbeitet ]

Das kann natürlich sein. Wäre aber schade wenn es da keine Abhilfe gäbe.

 

Mich ist nun nicht ganz klar wieso der Repeater für den Drucker ein Problem darstellen sollte, immerhin interessiert sich das Endgerät, sei es PC oder Drucker, doch eigentlich nicht für weitere Router an denen es nicht angemeldet ist.

Der "Embedded Web Server" des Drucker ist über seine IP im Netzwerk ausserdem zuverlässig ansprechbar, nur beim Druck scheitert's

 

edit:

Neuinstallation des Treibers hat nicht geholfen.

Warum kann ich scannen, abear nicht drucken?
Da ist doch irgendetwas von Seiten des Treibers faul....

 

Support
StevenK
Beiträge: 13.268
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 4 von 8 (2.473 Ansichten)

AW: HP Officejet 6600 arbeitet unzuverlässig über WLAN

Das grundlegende Problem ist, dass der Drucker mit Repeater XY verbunden ist und eine bestimmte ID im Netzwerk hat. Der PC ist nun aber mit dem richtigen Router oder einem anderem Repeater verbunden und hat somit eine andere ID und genau das kann ggf. zu Problemen bei der Kommunikation führen. 

 

Die Software auf dem PC und die Hardware des Druckers sind nicht dafür konzipiert solche Kommunikationen zu unterhalten. Es kann funktionieren mit ein wenig Glück aber es gibt seitens HP keine Garantie dafür. Wenn Probleme auftreten musst du selbst versuchen diese so gut es geht zu lösen oder eben auf ein ganz normales Netzwerk zurückgreifen ohne solche Repeater.

 

Tut mir Leid!

MfG

Steven_K


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
Interessierter
phou
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎26.03.2013
Nachricht 5 von 8 (2.470 Ansichten)

AW: HP Officejet 6600 arbeitet unzuverlässig über WLAN

Erster kleiner Teilerfolg.

Entfernen des Druckers und erneutes hinzufügen hat vorerst geholfen.

 

Bei einem PC taucht der Drucker jetzt in 3-facher Ausführung auf, das macht Drucken unnötig kompliziert, weil alle zur Auswahl stehen, aber nicht alle funktionieren

Weiß jemand woran das liegen kann? Könnte das an der Freigabe des Druckers durch andere PCs liegen?

Unbenannt.jpg

 

 

 

Ich schließe übrigens nicht aus, dass der Repeater die Problematik auslöst, aber ich finde die Erklärungen bisher nicht zufriedenstellend!

 

Verwunderlich ist doch, dass die Kommunikation im Netzwerk zwar scheinbar fehlerfrei funktioniert -- da der Drucker via IP im Browser ansprechbar ist und selbst scannen möglich ist -- aber der Druck scheitert?

 

Wenn die Probleme auf das Netzwerk zurückzuführen wären, dann müsste die Kommunikation doch schon bei einem rudimentären anpingen des Druckers scheitern.

 

Rektor
Michael_B
Beiträge: 9.078
Mitglied seit: ‎30.05.2011
Nachricht 6 von 8 (2.466 Ansichten)

AW: HP Officejet 6600 arbeitet unzuverlässig über WLAN

Hallo,

ich darf mal Fragen / Gedanken einwerfen?

Wo genau hängt der 6600 dran?
Was für ein Router ist das?
Diesen mal für 20 Sekunden vom Netz [Strom] genommen (hat sich verschluckt) wirkt oft Wunder.

>> -eprint funktioniert (zuverlässiger als WLAN!?...),

Bedeutet, der Drucker hat ein Netz per WLAN und ist per Internet erreichbar.


> dann müsste die Kommunikation doch schon bei einem rudimentären anpingen des Druckers scheitern.

Nein, ping = ICMP, ist nicht tcp/ip RAW 9100

deswegen gibt es das stabilere (geschwätzigere) WSD, sieht man am Anschluss des Druckers (Anschlüsse Geräte und Drucker in Win7)

> da der Drucker via IP im Browser ansprechbar

das ist einfaches HTTP Port 80 = surfen :-)

>  und selbst scannen möglich ist

Dann ist der Drucker auch in der gleichen Range, ip/mask/subnet, sonst geht scannen nicht.


> Bei einem PC taucht der Drucker jetzt in 3-facher Ausführung auf,

nett, der hat den Drucker 2 x neu erkannt und verbunden.

> Könnte das an der Freigabe des Druckers durch andere PCs liegen?

pfffffffffff,  Repeating und noch Druckerfreigaben, warum das?

> Entfernen des Druckers und erneutes hinzufügen hat vorerst geholfen.

demnach tcp/ip RAW Port 9100 Verbindung:

repeating:
Jeder darf sich anmelden an allen beteiligten APs (Accesspoints)
Bei Überschneidungen (Signalstärken) gibt es Spass:
läufst du durch den Beam kann sich eines oder mehrere Geräte genötigt fühlen auf das stärkere Signal (SSID) zu hopsen (Roaming)
Dabei wird natürlich eine vorhandene Verbindung gekappt.
Die vorherige Verbindung per MAC (auch ein AP hat eine) ist nicht mehr gültig.
Werden auch noch 2,4 und 5GHz erlaubt, wird das Chaos im Problemfall perfekter.

Sollte als Hinweis(e) helfen.

Also erst einmal den Router wie oben kurz Stromlos machen wenn es wieder klemmen sollte.


Gruss Michael || Kein Mitarbeiter von HP
Bitte von Lösungshilfen per Persönlicher Nachricht absehen, wird ignoriert. || Windows Experte IT-Pro / Consumer ||
Hilfreich?, dann mal auf den Daumen klicken, war die Lösung? dann als solche markieren.
Interessierter
phou
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎26.03.2013
Nachricht 7 von 8 (2.457 Ansichten)

AW: HP Officejet 6600 arbeitet unzuverlässig über WLAN

[ Bearbeitet ]

Also, ich bin kein Netzwerkexperte, hab hier zu Hause aber immer alle Probleme mit meinem Grundwissen und mithilfe diverser Internet-Foren in den Griff bekommen.

 

Die Erklärung dafür, dass der OJ6600 zwar scannt aber nicht druckt versteh ich aber immernoch nicht :smileylol:

Auch als Antwort auf Michael_B's Frage hab ich unten mal die meiner Ansicht nach ausschlaggebenden Netzwerkparameter zusammengefasst.

  Unbenannt.JPG

 

Ich danke soweit und melde mich wieder, falls die Probleme erneut auftreten, oder ich sie lösen konnte.

 

Frohe Ostern!

Ratsuchender
kassensturz57
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎21.10.2013
Nachricht 8 von 8 (2.027 Ansichten)

AW: HP Officejet 6600 arbeitet unzuverlässig über WLAN

Ich habe das identische Problem mit einem Oficejet 6500. Auch bei mir funktionert die Netzwerkverbindung nur bei einem PC. Bei dem anderen bekomme ich nach angeblich erfolgreicher Installation die Fehlermeldung 0x00000057 bei Versuch, die Druckertestseite zu drucken. Der Druckerassistent zeigt gelegentlich den Tintenfüllstand, meistens aber nicht.

kassensturz57

† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln