Frage
Antworten
 
Einsteiger
gee80
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎27.09.2010
Nachricht 1 von 3 (10.907 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Patronenwagen klemmt HP 5510 Officejet

Plötzlich kann ich nicht drucken. Ich bekomme die Nachricht "clear carriage jam and then press ok". Ich habe das mehrmals getan. Man hört wie der Patronenwagen versucht, sich neu zu orientieren. Habe mehrmals ausgeschaltet und und wiedereingeschaltet. Ein paar mal neulich hatte das Gerät Problemen - beim Drucken mehrere Seiten - mit Papiereinzug aber ohne Staus und sonst war alles gut.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Einsteiger
gee80
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎27.09.2010
Nachricht 2 von 3 (10.891 Ansichten)

AW: Patronenwagen klemmt HP 5510 Officejet

Niemand hat auf mein Problem reagiert. Daher habe ich in Internet weiterrecherchiert. Fand folgendes:

 

Die HP 5100 Serie hat eine Achilles-Ferse.
Bei ungewöhnlichen Ereignissen kann es vorkommen, dass der Patronen-Wagen und der Schlitten mit der Reinigungseinheit sich verkeilen. D.h. es kommt vor, dass die Mechanik zur syncronen Führung dieser beiden Wagen aus dem tritt kommt.
Eine unbedachte Bewegung (von Hand) des Patronenwagens führt dann zum Abbrechen eines kleinen Kunststoffteils an der Reinigungseinheit!
(Deshalb gehen die meißten dieser Geräte früher oder später kaputt) In der Folge läuft die Reinigungseinheit nicht mehr richtig vor und zurück --> und der Patronenwagen verklemmt wieder mit der Meldung: "Patronenwagen blockiert"

ERGO:
- Teil zu schwach dimensioniert (Konstruktionsfehler!)
- NIEMALS diese Teile von Hand bewegen
- Bei Problemen immer den "Hardware Reset" durchführen!

 

Nur ich habe der Patronenwagen nicht berührt. KANN JEMAND MIR BITTE SAGEN WIE MAN EIN "HARDWARE RESET" macht?? Bitte !

Einsteiger
gee80
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎27.09.2010
Nachricht 3 von 3 (10.888 Ansichten)

AW: Patronenwagen klemmt HP 5510 Officejet

SELBST HILFE HAT GEWIRKT - die Lösung war ein semi-reset (hörte ich davon heute zum ersten Mal):

 

USB trennen, Gerät einschalten, netzstecker ziehen, # und 6 gleichzeitig drücken und dabei netzstecker reinstecken = semireset

 

hier gefunden: http://www.supportnet.de/listthread/1246721

† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln