Frage
Antworten
 
Einsteiger
_Joe_
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎21.02.2012
Nachricht 1 von 8 (4.294 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

LAN und WLAN gleichzeitig

Hallo,

 

an meinen HP8560p wird WLAN automatisch abgeschaltet, sobald ein LAN Kabel gesteckt ist.

Für eine Anwendung benötige ich gleichzeitig LAN und WLAN . Gibt es eine Möglichkeit die Automatische WLAN Abschaltung zu deaktivieren?

 

 

Gruß

Joe

Rektor
Michael_B
Beiträge: 9.398
Mitglied seit: ‎30.05.2011
Nachricht 2 von 8 (4.284 Ansichten)

AW: LAN und WLAN gleichzeitig


_Joe_ schrieb:

Hallo,

 

an meinen HP8560p wird WLAN automatisch abgeschaltet, sobald ein LAN Kabel gesteckt ist.

Für eine Anwendung benötige ich gleichzeitig LAN und WLAN . Gibt es eine Möglichkeit die Automatische WLAN Abschaltung zu deaktivieren?

 

 

Gruß

Joe


Selbst wenn dem so wäre, Windows spielt nicht nach deinem Wunsch mt, hake die Idee also ab.


Gruss Michael || Kein Mitarbeiter von HP
Bitte von Lösungshilfen per Persönlicher Nachricht absehen, wird ignoriert. || Windows Experte IT-Pro / Consumer ||
Hilfreich?, dann mal auf den Daumen klicken, war die Lösung? dann als solche markieren.
Einsteiger
_Joe_
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎21.02.2012
Nachricht 3 von 8 (4.278 Ansichten)

AW: LAN und WLAN gleichzeitig


Michael_B schrieb:

_Joe_ schrieb:

Hallo,

 

an meinen HP8560p wird WLAN automatisch abgeschaltet, sobald ein LAN Kabel gesteckt ist.

Für eine Anwendung benötige ich gleichzeitig LAN und WLAN . Gibt es eine Möglichkeit die Automatische WLAN Abschaltung zu deaktivieren?

 

 

Gruß

Joe


Selbst wenn dem so wäre, Windows spielt nicht nach deinem Wunsch mt, hake die Idee also ab.


Auf den Vorgänger Notebooks funktioniert die Anwendung. Gibt es gar keine Möglichkeit die LAN / WLAN Abschaltung zu deaktivieren.

Rektor
Michael_B
Beiträge: 9.398
Mitglied seit: ‎30.05.2011
Nachricht 4 von 8 (4.277 Ansichten)

AW: LAN und WLAN gleichzeitig

Hallo,

 

wenn die Hardware abschaltet, gibt es wohl kaum Möglichkeiten.

Du könntest aber ein AdHoc Netzwerk einrichten (WiFi).

Je nach Abschaltung der HW könnte das dennoch erhalten bleiben.

 

Virtuelles WiFi unter Win7

 


Gruss Michael || Kein Mitarbeiter von HP
Bitte von Lösungshilfen per Persönlicher Nachricht absehen, wird ignoriert. || Windows Experte IT-Pro / Consumer ||
Hilfreich?, dann mal auf den Daumen klicken, war die Lösung? dann als solche markieren.
Einsteiger
berni8818
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎03.03.2012
Nachricht 5 von 8 (4.256 Ansichten)

AW: LAN und WLAN gleichzeitig

Das sehe ich ganz anders. Es macht sowohl Sinn und ist auch praktisch sehr gut machbar, 2 getrennte Netzwerke auf dem PC zu verwalten (z.B. Kundennetz, Privatnetz).

Man gibt beiden Adaptern unterschiedliche IP's und fertig. Selbst IP's im gleichen Subnet machen keine Probleme.

Der Knackpunkt ist hier die automatische Abschaltung des WLAN-Adapters. Windows macht da erst einmal gar nichts! Es ist immer ein Zusatztool oder eine Einstellung bei einem der Adapter, welcher diese Funktion auslöst. Bei mir ist es z.B. ein

Tool von Realtek, in welchem ICH entscheiden kann OB der WLAN-Adapter bei stecken von LAN deaktiviert wird.

 

Also bitte mal schauen, ob da etwas in dieser Richtung (Tool, Treibereinstellungen) bei Dir vorhanden ist.

 

bernhard

 

Rektor
Michael_B
Beiträge: 9.398
Mitglied seit: ‎30.05.2011
Nachricht 6 von 8 (4.251 Ansichten)

AW: LAN und WLAN gleichzeitig


berni8818 schrieb:

Das sehe ich ganz anders. Es macht sowohl Sinn und ist auch praktisch sehr gut machbar, 2 getrennte Netzwerke auf dem PC zu verwalten (z.B. Kundennetz, Privatnetz).

Man gibt beiden Adaptern unterschiedliche IP's und fertig. Selbst IP's im gleichen Subnet machen keine Probleme.

Der Knackpunkt ist hier die automatische Abschaltung des WLAN-Adapters. Windows macht da erst einmal gar nichts! Es ist immer ein Zusatztool oder eine Einstellung bei einem der Adapter, welcher diese Funktion auslöst. Bei mir ist es z.B. ein

Tool von Realtek, in welchem ICH entscheiden kann OB der WLAN-Adapter bei stecken von LAN deaktiviert wird.

 

Also bitte mal schauen, ob da etwas in dieser Richtung (Tool, Treibereinstellungen) bei Dir vorhanden ist.

 

bernhard

 


Darfst du, keine Frage. :-)

Aber dann übernimmst du auch bei Problemen mit BFE und nur öffentliches Netzwerk und bringst das entsprechend rüber.

 

Da man die Fähigkeiten des OP in Bezug auf Win7 nicht kennt, bist du herzlich gerne aufgefordert das zu bearbeiten.


Gruss Michael || Kein Mitarbeiter von HP
Bitte von Lösungshilfen per Persönlicher Nachricht absehen, wird ignoriert. || Windows Experte IT-Pro / Consumer ||
Hilfreich?, dann mal auf den Daumen klicken, war die Lösung? dann als solche markieren.
Einsteiger
_Joe_
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎21.02.2012
Nachricht 7 von 8 (4.202 Ansichten)

AW: LAN und WLAN gleichzeitig

Hallo,

 

konnte mein Problem inzwischen lösen. Die LAN / WLAN Umschaltung kann im BIOS deaktiviert werden.

 

Gruß Joe

Rektor
Michael_B
Beiträge: 9.398
Mitglied seit: ‎30.05.2011
Nachricht 8 von 8 (4.193 Ansichten)

AW: LAN und WLAN gleichzeitig


_Joe_ schrieb:

Hallo,

 

konnte mein Problem inzwischen lösen. Die LAN / WLAN Umschaltung kann im BIOS deaktiviert werden.

 

Gruß Joe


Danke für die Info - nicht jedes NB hat diese Option offensichtlich.

der hier stehende Envy 17 3000eg z.B. hat es nicht, hat aber von Haus aus beides auch parallel aktiv.

 

Markiere deine Antwort doch mal als Antwort, dann wird die Lösung auch schnell gefunden; danke

 


Gruss Michael || Kein Mitarbeiter von HP
Bitte von Lösungshilfen per Persönlicher Nachricht absehen, wird ignoriert. || Windows Experte IT-Pro / Consumer ||
Hilfreich?, dann mal auf den Daumen klicken, war die Lösung? dann als solche markieren.
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln