Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎31.07.2014
Nachricht 1 von 5 (398 Ansichten)

4TB Festplatte

Hallo,

ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Problem:

Habe in meinen Pavilion p6318de eine zweite Festlatte eingebaut. (WD 4 TB) Wird natürlich nicht in dieser Größe erkannt. Wenn ich die Festplatte nun in einer USB docking station mit GPT formatiere erkennt Windows sie als 4TB Platte. Anschliessend in Rechner an SATA eingebaut und scheinbar alles ok. Leider ist der Betrieb der Platte aber nicht stabil. Nach neuem boot wird die Platte als nicht partitioniert angezeigt.

Problem liegt also offensichtlich an Motherboard, BIOS, Controller, Treiber. 

Nun hat meine  Suche leider bei HP keine entsprechenden updates erbracht. Das eingebaute Motherboard ist ein MSI, wird aber von MSI nicht unterstützt.

Kann mir jemand helfen?

0 Kudos
Anonymous
Beiträge: 0
Nachricht 2 von 5 (391 Ansichten)

AW: 4TB Festplatte

Moin,

 

Dein Pavilion?

 

Eigenes Win7 installiert?

 

Patchstand aktuell?

Biosversion aktuell?

Highlighted
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎01.08.2014
Nachricht 3 von 5 (375 Ansichten)

AW: 4TB Festplatte

Hallo, Ist ein p6318de Produkt# WL257AA-ABD. Win 7 64 bit von hp vorinstalliert. 1. Festplatte WD 1TB. Motherboard Iona = MSI 7613. BIOS AMI 5.15 6/25/2010.
Anonymous
Beiträge: 0
Nachricht 4 von 5 (372 Ansichten)

AW: 4TB Festplatte

Moin,

 


hgkm1 schrieb:
Hallo, Ist ein p6318de Produkt# WL257AA-ABD. Win 7 64 bit von hp vorinstalliert. 1. Festplatte WD 1TB. Motherboard Iona = MSI 7613. BIOS AMI 5.15 6/25/2010.

ich hatte dir oben deinen Pavilion verlinkt, also schaust du dort nach wie dein Stand ist.

 

Dann will ich wissen ob dein Windows fehlerfrei auf dem letzten Stand ist, alle Updates.

 

Speziell dieser hier

http://support.microsoft.com/kb/982018/de

 

adressiert Probleme mit großen Sektoren, gerade nicht nachvollziehbar ob der via WindowsUpdate kommt..

 

einen aktuellen Intel Rapid Storage solltest du auch installiert haben.

Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎01.08.2014
Nachricht 5 von 5 (360 Ansichten)

AW: 4TB Festplatte

Hallo,

danke für die prompte Antwort.

Ja, ich habe den link ausprobiert. leider bekomme ich dann die Meldung, dass mein Rechner nicht erkannt wird. Gleichzeitig den Hinweis auf ein Produkt, das mit meinem völlig identisch ist. Leider aber keinen Zustandsbericht.

Der auf dem Rechner installierten hp Support Assisstent, sagt, dass alle hp updates installiert sind.

 

Win7 updates sind alle installiert, auch der, auf den Du besonders hingewiesen hast.

 

Intel Rapid storage habe ich soeben instaliert. Ich werde in den nächsten Tagen mal probieren, ob sich dadurch etas ändert.

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln