Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎23.07.2014
Nachricht 1 von 7 (395 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Boot

Hallo

 

HP-Pavillon 500-010 Desktop PC  bootet sehr langsam.

Vom Einschalten ( ohne Anmeldung ) bis zum Desktop Bild, dauert es 50 Secunden.

Wer weiss Rat, damit der Pc schneller bootet.

Besten Dank

 

 

 

 

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Boot

Moin,

 

> In der Ereignisanzeige keine Fehler erkannt.

OK.

 

TuneUp ist keine Diagnose Software, stelle wenigstens den Turbomodus aus oder trenne dich von dem SchlangenÖl.

 

 

bootvorgang tracen, = http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=39982

 

 

> Wie komme ich in die Hardwarediagnose vom Bios und

 

Einschalten

F2 oder ESC F2

 

musst du gucken, HDD Test

 

 

Smartwerte anschauen := http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

 

die Ampelfarbe sagt dir schon ob noch gut oder nicht, verändern geht nicht.

 

Anonymous
Beiträge: 0
Nachricht 2 von 7 (374 Ansichten)

AW: Boot

Moin,

 

> Vom Einschalten ( ohne Anmeldung ) bis zum Desktop Bild, dauert es 50 Secunden.

 

 

Gibt es da eine Vorgeschichte die man wissen sollte?

 

1) Autostart entrümpeln

2) Datenträgerbereinigung

3) Defragmentierung

 

4) Unnötige Programme / Dienste?

5) Fehler im Gerätemanager oder der Ereignisanzeige?

Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎23.07.2014
Nachricht 3 von 7 (372 Ansichten)

AW: Boot

Hallo Moin

 

Danke für Deine promte Antwort !

Habe schon alles gemacht, jedoch ohne Erfolg.

Gibt es noch andere Möglichkeiten den Bootvorgang zu

beschleunigen?

Gruss

foni

Anonymous
Beiträge: 0
Nachricht 4 von 7 (355 Ansichten)

AW: Boot

Moin :smileywink:

 

> Habe schon alles gemacht, jedoch ohne Erfolg.

 

Was du noch so schon gemacht hast sagst du nicht oder soll man raten?

 

Einträge in der Ereignisanzeige haben keine Fragen deinerseits ergeben?

 

 

Die Frage die noch im Raum steht und auf eine Antwort wartet:

Vorgeschichte, kam das schleichend oder von jetzt auf gleich?

 

 

Hardwarediagnose vom Bios

Smartwerte anschauen

SATA-Treiber aktualisieren

SSD einbauen.

Bootvorgang tracen wer da evtl. trödeln könnte.

 

Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎23.07.2014
Nachricht 5 von 7 (342 Ansichten)

AW: Boot

Hallo Moin :smileysurprised:

 

Danke für Deine Mühe!

In der Ereignisanzeige keine Fehler erkannt.

Habe mit TunUp 2014 alles durchleuchtet, alles O.K.

Du hast mir einige Tips angezeigt unter anderem :

bootvorgang tracen, kann dies auch unter Win8.1

ausgeführt werden ?

Bin da sehr vorsichtig wegen Malware !

Wie komme ich in die Hardwarediagnose vom Bios und

Smartwerte anschauen, was kann man dort verändern?

Wie man ins Bio kommt weiss ich.

 

Gruss und herzlichen Dank

foni

 

 

 

Anonymous
Beiträge: 0
Nachricht 6 von 7 (335 Ansichten)

AW: Boot

Moin,

 

> In der Ereignisanzeige keine Fehler erkannt.

OK.

 

TuneUp ist keine Diagnose Software, stelle wenigstens den Turbomodus aus oder trenne dich von dem SchlangenÖl.

 

 

bootvorgang tracen, = http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=39982

 

 

> Wie komme ich in die Hardwarediagnose vom Bios und

 

Einschalten

F2 oder ESC F2

 

musst du gucken, HDD Test

 

 

Smartwerte anschauen := http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

 

die Ampelfarbe sagt dir schon ob noch gut oder nicht, verändern geht nicht.

 

Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎23.07.2014
Nachricht 7 von 7 (318 Ansichten)

AW: Boot

Hallo Moin

 

Habe inzwischen noch eine andere Lösung gefunden,

die Startzeit wurde von 50 auf 40 sec. reduziert.

Windows 8.1 beschleunigen – schnelleres booten vom Autostart |

schau mal rein.

 

Grüsse

foni

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln