Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎28.01.2014
Nachricht 1 von 8 (582 Ansichten)

HP Envy Phoenix 810-010eg

Hallo, habe mir vorgestern den HP Envy Phoenix 810-010eg gekauft, und bin soweit zufrieden, allerdings war ich furchtbar unzufrieden mit Windows 8.1, so dass ich auf Windows 7 downgegradet habe. Jetzt habe ich allerdings das Problem das mir diverse Treiber fehlen. Insbesondere der für den Netztwerkadapter. Denn ohne Internet kann ich auch nicht nach den anderen Treiber suchen. Es würde mir sehr helfen wenn ich wüsste wo ich einen Treiber für den Netztwerkadapter downloaden kann. Natürlich freue ich mich auch über jeden anderen Treiber. Ich finde es sehr schade das HP keinen Support mehr für Windows 7 anbietet. Danke für jede Hilfe. Gruss Jens
0 Kudos
Beitrag von Apple iPad aus eingestellt
Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 2 von 8 (573 Ansichten)

AW: HP Envy Phoenix 810-010eg

[ Bearbeitet ]

Hallo,

vielen Dank für Ihren Beitrag im HP Kundenforum.

 

Für die Realtek-Netzwerkkarte:

http://www.realtek.com.tw/downloads/downloadsView.aspx?Langid=1&PNid=13&PFid=5&Level=5&Conn=4&DownTy...

Win7 and WinServer 2008 R2 Auto Installation Program (SID:1632224)
7.078 2014/1/24 5972k

 

Wenn noch mehr fehlt, dann bitte die Hardware-IDs mitteilen. Die Hardware ID finden Sie unter Start -> Systemsteuerung -> Gerätemanager -> Rechtsklick auf das fehlerhafte Gerät -> Eigenschaften.

Wählen Sie nun Details und Hardware ID aus. Notieren Sie sich bitte die Geräteinstanzkennung (PCI\VEN_) vollständig oder klicken Rechts und Kopieren die Zeile.

 

LG Swen

 

EDIT: grafikkarte: http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/72617/de

 

Chipsatztreiber: http://www.intel.com/p/de_DE/support/detect

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎28.01.2014
Nachricht 3 von 8 (560 Ansichten)

AW: HP Envy Phoenix 810-010eg

Erstmal danke für die Antwort, leider konnte ich nicht alle Probleme lösen.

 

Weiterhin habe ich Probeme mit der Internet Verbindung, ein sehr merkwürdiges Problem, es wird keine Verlust der Verbindung angezeigt, dennoch brechen Downloads immer wieder ab. Ich habe den Treiber aus der vorherigen Antwort installiert, und es so wohl per Ethernet, als auch Wireless versucht.

 

Als zweites habe ich noch ein Problem mit einem Gerät

ID IUSB3\ROOT_HUB30&VID_8086&PID_8C31&REV_0005&SID_2AF3103C
Es wird als unbekanntes Gerät im Geräte Manager Seite angezeigt, und die automatische Suche auf der Intel Seite bringt keinen Erfolg. Dementsprechend laufen auch alles USB 3.0 Anschlüsse nicht.

Es könnte so einfach sein, wenn HP in der Support Sektion auch Windows 7 als Betriebssystem anbieten würde. Windows 8 ist einfach für viele Nutzer nicht ansprechend.

Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 4 von 8 (550 Ansichten)

AW: HP Envy Phoenix 810-010eg

[ Bearbeitet ]

JensB schrieb:

dennoch brechen Downloads immer wieder ab


Auf HP.com? Wenn ja, dann ist dies leider ein bekanntes Problem. Hat nichts mit dem Gerät zu tun.

 


JensB schrieb:

ID IUSB3\ROOT_HUB30&VID_8086&PID_8C31&REV_0005&SID_2AF3103C


http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareDownloadIndex?cc=de&lc=de&dlc=de&softwareitem=cp-119234-1

Ggf. die Heruntergeladene .exe mit 7-zip/WinRar entpacken und manuell aus dem entpackten Ordner installieren.

 


JensB schrieb:

Es könnte so einfach sein, wenn HP in der Support Sektion auch Windows 7 als Betriebssystem anbieten würde. Windows 8 ist einfach für viele Nutzer nicht ansprechend.


Dürfen wir lt. Lizenzbedingungen nicht.

LG Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎31.07.2014
Nachricht 5 von 8 (431 Ansichten)

AW: HP Envy Phoenix 810-010eg

Hallo,

 

auch ich habe mir den 810-010eg gekauft.

Offen gestanden war ich kurz davor, den PC wieder zurückzugeben als ich diesen Thread gefunden habe.

Für mich - wie für viele andere auch ist Windows 8.1 kein relevantes Betriebssystem...

Ich brauche auch noch Treiber.

 

IDs sind  PCI\VEN_8086&DEV_8C31&SUBSYS_2AF3103C&REV_05 und
PCI\VEN_8086&DEV_8C22&SUBSYS_2AF3103C&REV_05

Danke im Voraus!

 

Alex

Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 6 von 8 (425 Ansichten)

AW: HP Envy Phoenix 810-010eg

Der 8C31 bitte aus dem vorherigen Post nehmen.

 

und

Intel 8 Series/C220 SATA/SMBUS/USB - http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp63501-64000/sp63895.exe

 

ggf. http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp63501-64000/sp63598.exe

 

LG Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎31.07.2014
Nachricht 7 von 8 (420 Ansichten)

AW: HP Envy Phoenix 810-010eg

Hallo Sven,

 

vielen Dank für die prompte Antwort.

 

Ich bin grade noch in der Firma, kann den neuen Treiber daher nicht testen.

 

Den Treiber aus dem vorherigen Post habe ich schon mehrmals versucht zu installieren.

 

Wenn ich die Executable starte, bricht die Installation mit Fehlermeldung ab, wenn ich die Datei per 7 Zip entpacke und ausführe, passiert das Gleiche.

Wenn ich im Gerätemanager beim Device den Ordner oder direkt den drivers Ordner angebe (mit Option "inkl. Subfolder"), wird kein Treiber gefunden.

 

Sicher, dass das der richtige Treiber ist?

 

Danke!!!

 

 

Einsteiger
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎31.07.2014
Nachricht 8 von 8 (390 Ansichten)

AW: HP Envy Phoenix 810-010eg

Sorry, mein Fehler.

 

Ich Depp hab keinen 010eg sondern einen 005eg...

 

Ich mache einen neuen Thread auf.

 

Danke!

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln