Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎14.07.2019
Nachricht 1 von 4 (157 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

HP COMPAQ 8200 ELITE USDT - Grafikkarte nachrüsten

[ Bearbeitet ]
Produktname: HP COMPAQ 8200 ELITE USDT
Betriebssystem: Microsoft Windows 7 (64-bit)

Hallo Community,

ich möchte meinen neuen (alten) HP COMPAQ 8200 ELITE USDT - Rechner mit einer Grafikkarte aufrüsten.

Dies ist mein erster Grafikkartenkauf.

Ich bin kein Gamer.

Mich interessiert, welchen KO-Kriterien ich bei dem Grafikkartenkauf aus dem Weg gehen muß.

Vielen Dank für die Hilfe.

mfg

Heino Leemhuis 

0 Kudos
Accepted Solution

Re: HP COMPAQ 8200 ELITE USDT - Grafikkarte nachrüsten

Hallo heinolee,

 

danke für deinen Beitrag in der HP Community.

 

In dem Desktop ist kein Steckplatz für eine Grafikkarte mit PCIex16 Anschluss.

Auf dem Board gibt es nur einen MXM Steckplatz.

Schau dir am besten einmal das Video für den Ausbau der Grafikkarte an, damit du weißt was ich meine.

 

Da wir im Endkunden-Support, nur sehr begrenzte Möglichkeiten haben, um auf Informationen (Hardware / Software) von Business-Geräten zuzugreifen, empfehle ich dir das du den Business-Support einmal direkt kontaktierst.

 

Business-Support:
Montag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr
DE -> +49 69 380 789 060
AT -> +43 1 3602 773 907
CH -> +41 435 479 785

 

 

Gruß Thomas

Highlighted
Support
Beiträge: 4.929
Mitglied seit: ‎19.05.2015
Nachricht 2 von 4 (136 Ansichten)

Re: HP COMPAQ 8200 ELITE USDT - Grafikkarte nachrüsten

Hallo heinolee,

 

danke für deinen Beitrag in der HP Community.

 

In dem Desktop ist kein Steckplatz für eine Grafikkarte mit PCIex16 Anschluss.

Auf dem Board gibt es nur einen MXM Steckplatz.

Schau dir am besten einmal das Video für den Ausbau der Grafikkarte an, damit du weißt was ich meine.

 

Da wir im Endkunden-Support, nur sehr begrenzte Möglichkeiten haben, um auf Informationen (Hardware / Software) von Business-Geräten zuzugreifen, empfehle ich dir das du den Business-Support einmal direkt kontaktierst.

 

Business-Support:
Montag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr
DE -> +49 69 380 789 060
AT -> +43 1 3602 773 907
CH -> +41 435 479 785

 

 

Gruß Thomas

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎14.07.2019
Nachricht 3 von 4 (130 Ansichten)

Re: HP COMPAQ 8200 ELITE USDT - Grafikkarte nachrüsten

Vielen Dank - das Video hat mir weitergeholfen.

mfg

Heino Leemhuis

 

Support
Beiträge: 4.929
Mitglied seit: ‎19.05.2015
Nachricht 4 von 4 (117 Ansichten)

Re: HP COMPAQ 8200 ELITE USDT - Grafikkarte nachrüsten

Hallo Heino,

 

Bitteschön.

 

Gruß Thomas

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln