Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Highlighted
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎15.05.2018
Nachricht 1 von 3 (128 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

kein Speicherplatz auf lokaler Datenträger G zur Verfügung

Produktname: HP Compaq Elite 8300 Ultra-Slim-PC
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo, bin reine Anwenderin. 

 

Seit kurzem erscheint folgendes:  es steht kein Speicherplatz auf lokaler Datenträger (G) zur Verfügung. Wenn ich im Datenträger nachschaue ist dort nichts zu finden.  Null. Also kann ich nichts bereinigen. Was ist Datenträger G?

 

Soll ich die Meldung ignorieren oder gibt es dann ein Problem ? 

 

Danke für eine hilfreiche Antwort.

Antworten
0 Kudos
Accepted Solution

Re: kein Speicherplatz auf lokaler Datenträger G zur Verfügung

Hallo lilitx,

 

danke für deinen Beitrag im HP-Forum.

 

Hast du vor kurzem eventuell Windows auf die neuste Version 1803 aktualisiert?

Danach kommt es öfters zu diesem "Fehler" das eine System-Partition plötzlich einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen bekommt. Diese ist nur ein paar 100 MB groß und somit wird dann sofort eine Warnung angezeigt, dass der Datenträger fast voll ist.

 

Schau am besten einmal in der Datenträgerverwaltung nach, wie groß der Datenträger (G) ist.

- drücke dafür die Windows-Taste + X und klicke auf "Datenträgerverwaltung"

- maximiere das folgende Fenster um alle Datenträger / Partitionen sehen zu können

- prüfe nun wie groß der Datenträger (G) ist und ob dieser als "System-Partition" bezeichnet wird

 

Wenn die Größe nur ein paar hundert MB beträgt und auch "System-Partition" als Bezeichnung zu sehen ist, dann führe die Schritte so durch wie auf der Webseite beschrieben. 

Deskmodder - OEM-Partition wird als neues Laufwerk mit Laufwerk-Buchstaben angezeigt

 

Danach sollte das Problem behoben sein.

 

Gruß Thomas

Support
Beiträge: 107
Mitglied seit: ‎19.05.2015
Nachricht 2 von 3 (102 Ansichten)

Re: kein Speicherplatz auf lokaler Datenträger G zur Verfügung

Hallo lilitx,

 

danke für deinen Beitrag im HP-Forum.

 

Hast du vor kurzem eventuell Windows auf die neuste Version 1803 aktualisiert?

Danach kommt es öfters zu diesem "Fehler" das eine System-Partition plötzlich einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen bekommt. Diese ist nur ein paar 100 MB groß und somit wird dann sofort eine Warnung angezeigt, dass der Datenträger fast voll ist.

 

Schau am besten einmal in der Datenträgerverwaltung nach, wie groß der Datenträger (G) ist.

- drücke dafür die Windows-Taste + X und klicke auf "Datenträgerverwaltung"

- maximiere das folgende Fenster um alle Datenträger / Partitionen sehen zu können

- prüfe nun wie groß der Datenträger (G) ist und ob dieser als "System-Partition" bezeichnet wird

 

Wenn die Größe nur ein paar hundert MB beträgt und auch "System-Partition" als Bezeichnung zu sehen ist, dann führe die Schritte so durch wie auf der Webseite beschrieben. 

Deskmodder - OEM-Partition wird als neues Laufwerk mit Laufwerk-Buchstaben angezeigt

 

Danach sollte das Problem behoben sein.

 

Gruß Thomas

Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.
Möchten Sie helfen? Werden Sie ein Experte!

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎15.05.2018
Nachricht 3 von 3 (98 Ansichten)

Re: kein Speicherplatz auf lokaler Datenträger G zur Verfügung

Problem gelöst. Super. Danke.

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln