Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎31.08.2016
Nachricht 1 von 4 (342 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Drucker kopiert und druckt nicht nach Original-Patronenwechsel

Produktname: HP Deskjet 3050
Betriebssystem: Mac OS X 10.6 Snow Leopard

Ich habe die Orginal-Patronen 301 schwarz und bunt neu eingesetzt. Es gibt keine Fehlermeldung.

 

Wenn ich kopieren will, zeigt das Display auf dem Drucker den laufenden Kopierbalken, der Drucker startet aber nicht.

 

Das gleiche beim Drucken vom Apple aus: Druckauftrag wird gesendet, Display auf Drucker startet den laufenden Druckerbalken, Drucker startet nicht und die Übertragung des Dokumentes an den Drucker bleibt bei ca 50% hängen.

 

Scannen an Apple geht ohne Probleme.

 

Wer kann helfen? Gibt es irgendwo den großen Reset-Knopf, den ich noch nicht gefunden habe?

 

Wäre für eine hilfreiche Antwort sehr dankbar! 

 

 

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Drucker kopiert und druckt nicht nach Original-Patronenwechsel

Hallo Hirschok,

 

willkommen im Forum.

 

Das ist ungewöhnlich. Versuchen Sie es mal mit einem Reset:

 

Gehen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist. Ziehen Sie das Stromkabel vom Gerät ab.
Drücken und halten Sie die Taste "Abbrechen" (rotes X) und die Taste "Farbkopie" (letzte Taste auf dem Bedienfeld) dazu.
Stecken Sie das Stromkabel wieder in das Gerät und halten Sie die beiden Tasten noch etwa für etwa 20 Sekunden gedrückt.
Steht im Display SPRACHAUSWAHL, lassen Sie beide Tasten los.
Stellen Sie Land und Sprache wieder ein. Das Gerät wird nun die Ausrichtung der Patronen durchführen.

 

MfG
Maik

Support
Beiträge: 20.082
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 4 (320 Ansichten)

AW: Drucker kopiert und druckt nicht nach Original-Patronenwechsel

Hallo Hirschok,

 

willkommen im Forum.

 

Das ist ungewöhnlich. Versuchen Sie es mal mit einem Reset:

 

Gehen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist. Ziehen Sie das Stromkabel vom Gerät ab.
Drücken und halten Sie die Taste "Abbrechen" (rotes X) und die Taste "Farbkopie" (letzte Taste auf dem Bedienfeld) dazu.
Stecken Sie das Stromkabel wieder in das Gerät und halten Sie die beiden Tasten noch etwa für etwa 20 Sekunden gedrückt.
Steht im Display SPRACHAUSWAHL, lassen Sie beide Tasten los.
Stellen Sie Land und Sprache wieder ein. Das Gerät wird nun die Ausrichtung der Patronen durchführen.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎31.08.2016
Nachricht 3 von 4 (310 Ansichten)

AW: Drucker kopiert und druckt nicht nach Original-Patronenwechsel

Besten Dank für diese Hilfe, alles hat geklappt.

Support
Beiträge: 20.082
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 4 (282 Ansichten)

AW: Drucker kopiert und druckt nicht nach Original-Patronenwechsel

Super :smileyhappy:

 

Schön, dass es wieder läuft. :smileyhappy:

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln