Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎30.08.2016
Nachricht 1 von 2 (140 Ansichten)

Druckwagen blockiert / Drucker in Wartungsschleife

Produktname: HP Officejet Pro 8500A

Hallo zusammen,

 

ich habe meinen HP Officejet Pro 8500A einige Zeit nicht benutzt gehabt und ihm vor kurzer Zeit nun neue Patronen (original) gegönnt.

Bei der ersten Inbetriebnahme hat alles soweit gut funktioniert und ich konnte ohne Probkeme den Drucker im Netzwerk anmelden und zwei Testseiten drucken.

 

Danach hat er angefangen eine Überprüfung durchzuführen und immer wieder die Druckköpfe zu reinigen. Das Ganze endet dann in der Fehlermeldung "Druckwagen blockiert".

Daraufhin habe ich folgende Punkte abgearbeitet bzw. festgestellt:

  • Kein Papier im Drucker
  • Alle Walzen und Rollen bewegen sich problemlos
  • Druckwagen fährt auf Knopfdruck in Wartungsposition
  • Druckköpfe "per Hand" auf Taschentuch gereinigt.
  • Druckwagen lässt sich leicht per Hand bewegen BIS AUF die Parkposition ganz rechts. Hier scheint der Wagen mechanisch blockiert zu sein (keine Fremdkörper). Er lässt sich nur durch leichtes anheben aus der Parkposition befreien. Wenn ich den Wagen dann zurück in die Position schieben will fühle ich eine mechanische Barriere und die Ablflüße unterhalb dieser Position bewegen sich, sodaß ich vermute dass dort der Grund liegen könnte.

Kann mir jemand helfen ?

 

Viele Grüße !

 

0 Kudos
Support
Beiträge: 20.082
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 2 (125 Ansichten)

AW: Druckwagen blockiert / Drucker in Wartungsschleife

Hallo sno22,

 

willkommen im Forum.

 

Auch wenn Sie schon viel gemacht haben, gehen Sie bitte einmal dieses Dokument durch: e-All-in-One-Drucker der Modellreihe HP Officejet Pro 8500A (A910) - Die Meldung "Druckschlittenstau...

Vielleicht haben Sie ja den einen oder anderen Schritt noch nicht durchgeführt.

 

 

Reinigen Sie auch einmal den Encoderstreifen:

 

Da wo sich der Wagen nach links und rechts bewegt, gibt es einen durchsichtigen Plastikstreifen.

Er sieht aus wie ein dünner Tesa-Film. Er ist im Gerät von links nach rechts gespannt.

Bitte schauen Sie sich den Streifen einmal genauer an. Er muss überall gleichmäßig durchsichtig sein.

Es dürfen keine dunklen oder hellen Stellen zu sehen sein.

 

Reinigen Sie diesen Streifen bitte einmal vorsichtig mit einem mit Wasser angefeuchteten Tuch.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln