Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎23.11.2017
Nachricht 1 von 2 (242 Ansichten)

HP Officejet Pro 8610 druckt mit Farbe, obwohl nur schwarz gewollt ist

Produktname: HP Officejet Pro 8610
Betriebssystem: Microsoft Windows 8 (64-bit)

Hallo,

 

mein HP Officejet Pro 8610 will nicht wirklich mit meinem Laptop zusammenarbeiten. Wenn ich Dokumente in Graustufen/Monochrom drucken will nutzt er trotzdem Farbpatronen um den Text damit zu drucken. Die EInstellungen sind richtig und der Treiber ist auch schon 2 mal neu installiert worden. Der große Haken an der Sache ist: Alle anderen Pc's/Laptop's mit denen ich drucke, schaffen es den korrekten BEfehl an den Drucker zu senden, sodass er dann auch wirklich immer nur die schwarze Patrone nutzt.

Was meinen Laptop von den anderen unterscheidet ist das Betriebssystem (Windwos 8), dass auf keinem anderen Gerät in meinem Haus genutzt wird. Trotzdem hilft mir selbst, diese Information nicht weiter.

Mfg
Philipp

0 Kudos
Support
Beiträge: 7.621
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 2 (227 Ansichten)

Re: HP Officejet Pro 8610 druckt mit Farbe, obwohl nur schwarz gewollt ist

Hallo Philipp "spif"!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Wenn dein HP OfficeJet Pro 8610 nur auf einem PC mit Windows 8 die Graustufen mit den Farbpatronen druckt, so muss es an diesem PC liegen.

 

Ich vermute, dass eine Einstellung nicht ganz passt.

Prüfe in der Systemsteuerung bei "Geräte und Drucker" diese Einstellungen im Druckericon deines 8610.
Mache einen Rechtsklick auf das Druckericon, wähle Druckeinstellungen. 
Suche hier auf dem Register oder Button "erweitert" bzw. auf dem Register "Papier/Qualität" nach der Option für das Drucken in Graustufen.
Wichtig ist hier, dass du die Option "nur schwarze Tinte" auswählst. Diese dann mit OK bzw. Übernehmen bestätigen und das Drucken erneut testen.

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln