Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Interessierter
Beiträge: 8
Mitglied seit: ‎30.08.2016
Nachricht 1 von 4 (1.458 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

HP Officejet Pro 8710 bleibt nach Energiesparmodus offline

Produktname: HP Office Jet Pro 8710
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo zusammen,

ich würde gerne den Energiesparmodus meines HP Officejets Pro 8710 abstellen, da sich der Drucker nach einiger Zeit in den Energiesparmodus schaltet und sich bei darauffolgenden Druckaufträgen nicht wieder automatisch Zuschaltet. Erst nachdem ich den Drucker aus- und wieder eingeschaltet habe, druckt er wieder.

Der Problemscan bringt nur die Meldung: Drucker einschalten.

Der PC und der Drucker sind neu (Noch erste Originalpatrone). Ein und wieder ausschalten des Druckers, sowie des PC brachten auch keinen Erfolg.

Es kann doch nicht sein, dass ich alle 14 Minuten etwas drucken muss, damit er nicht in den Standby-Modus geht.

0 Kudos
Accepted Solution

AW: HP Officejet Pro 8710 bleibt nach Energiesparmodus offline

Hallo Petra00012365,

 

willkommen im Forum.

 

Der Energiesparmodus lässt sich normalerweise nicht deaktivieren. Aber wir finden bestimmt auch eine andere Lösung.

Installieren Sie mal das aktuelle Firmwareupdate. Dort gibt es unter anderem diese beiden Verbesserungen:

 

Verbesserte Konnektivitätsrobustheit
Verbesserte Netzwerkrobustheit

 

Das könnte das Problem mit Verbindungs-Verlust beheben.

 

Hier der Link zum Downloadbereich: http://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/hp-officejet-pro-8710-all-in-one-printer-series/7902014/model/7902015#Z7_3054ICK0K8UDA0AQC11TA930C7

Dort dann unter "Firmware".

 

 

Sollte das noch nicht reichen, vergeben Sie die IP-Adresse bitte manuell am Drucker. Gehen Sie dazu in das Einrichtungsmenü und dort auf "Netzwerk - Einrichtung". Dann auf "Ethernet-Einstellungen" oder "Wireless-Einst.", je nachdem welche Verbindung genutzt wird.

Danach auf "Erweiterte Einstellungen" - "IP-Einstellungen" - "Manuell (Statisch)". Nun müssen Sie wahrscheinlich eine Meldung bestätigen. Danach wählen Sie die IP-Adresse. Hier sollten eigentlich schon Werte vorhanden sein. Dann müssen Sie diese einfach nur bestätigen. Danach können Sie das Menü verlassen.

 

 

Sollte das auch noch nicht reichen, versuchen Sie einmal folgendes:

Gehen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist. Ziehen Sie das Stromkabel vom Gerät ab und warten Sie mindestens 30 Sekunden, bevor Sie das Stromkabel wieder einstecken.

Machen Sie bitte das Gleiche mit Ihrem Router.

 

MfG
Maik

Support
Beiträge: 20.195
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 4 (1.444 Ansichten)

AW: HP Officejet Pro 8710 bleibt nach Energiesparmodus offline

Hallo Petra00012365,

 

willkommen im Forum.

 

Der Energiesparmodus lässt sich normalerweise nicht deaktivieren. Aber wir finden bestimmt auch eine andere Lösung.

Installieren Sie mal das aktuelle Firmwareupdate. Dort gibt es unter anderem diese beiden Verbesserungen:

 

Verbesserte Konnektivitätsrobustheit
Verbesserte Netzwerkrobustheit

 

Das könnte das Problem mit Verbindungs-Verlust beheben.

 

Hier der Link zum Downloadbereich: http://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/hp-officejet-pro-8710-all-in-one-printer-series/7902...

Dort dann unter "Firmware".

 

 

Sollte das noch nicht reichen, vergeben Sie die IP-Adresse bitte manuell am Drucker. Gehen Sie dazu in das Einrichtungsmenü und dort auf "Netzwerk - Einrichtung". Dann auf "Ethernet-Einstellungen" oder "Wireless-Einst.", je nachdem welche Verbindung genutzt wird.

Danach auf "Erweiterte Einstellungen" - "IP-Einstellungen" - "Manuell (Statisch)". Nun müssen Sie wahrscheinlich eine Meldung bestätigen. Danach wählen Sie die IP-Adresse. Hier sollten eigentlich schon Werte vorhanden sein. Dann müssen Sie diese einfach nur bestätigen. Danach können Sie das Menü verlassen.

 

 

Sollte das auch noch nicht reichen, versuchen Sie einmal folgendes:

Gehen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist. Ziehen Sie das Stromkabel vom Gerät ab und warten Sie mindestens 30 Sekunden, bevor Sie das Stromkabel wieder einstecken.

Machen Sie bitte das Gleiche mit Ihrem Router.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 8
Mitglied seit: ‎30.08.2016
Nachricht 3 von 4 (1.426 Ansichten)

AW: HP Officejet Pro 8710 bleibt nach Energiesparmodus offline

Hallo Maik,

danke für die Hilfe.

Der 2. Tipp (die IP-Adresse manuell eingeben) hat funktioniert. Nicht ganz so einfach wie beschrieben, denn bei der manuellen Änderung war der Test zwar erfolgreich, aber sobald ich es speichern wollte, kam die Meldung: "Der Drucker kann nicht aktualisiert werden."

Ich habe den Drucker dann entfernt und bei der Neuinstallation die IP-Adresse manuell eingegeben. Seitdem erwacht der Drucker freiwillig aus dem Energiesparmodus.

Viele Grüße

Petra

Highlighted
Support
Beiträge: 20.195
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 4 (1.407 Ansichten)

AW: HP Officejet Pro 8710 bleibt nach Energiesparmodus offline

Hallo Petra,

 

vielen Dank für das Feedback. :smileyhappy:

 

Schön, dass es nun korrekt funktioniert. :smileyhappy:

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln