Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Einsteiger
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎17.08.2012
Nachricht 1 von 2 (3.470 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

HP5510 e-All-in-one scannt nicht

Hallo zusammen,

 

ich habe einen neuen HP 5510 e-All-in-one CQ 176-10002. Ich habe ihn störungsfrei installiert und kann damit drucken und kopieren. Nur das Scannen geht nicht.

Ich habe das Betriebssystem Windows XP mit dem Servicepack 3 und nutze Norton Internet Security.

 

Während der Installation nach der USB-Verbindung erschien in der Taskleiste rechts unten das Symbol für den neuen Drucker und die Ausschrift „neue Hardware gefunden“. Aber nach dem Neustart zum Abschluss der Installation ist dieses weg.

 

  • Unter      Start - Programme - HP - …. - HP-Scan : HP 5510 series wurde nicht gefunden
  • Unter      C - Programme - HP Photosmart 5510 series.exe - Scannen an Computer verwalten : Scannen an Computer ist deaktiviert

aber    der Drucker ist unverändert eingeschaltet und per USB-Kabel mit dem PC verbunden.

 

  • Unter Systemsteuerung  Drucker und Faxgeräte            ist der HP 5510 : Status bereit
  • Unter services.msc - Dienste lokal - Windows Bilderfassung(WIA) : gestartet und automatisch

Was kann ich noch prüfen oder tun, damit das Scannen gelingt???

Beste Grüße

0 Kudos
Accepted Solution

AW: HP5510 e-All-in-one scannt nicht

Hallo zusammen,

 

ich möchte selbst auf meine Frage antworten.

Das Problem hat mich nicht losgelassen. Ich habe immer noch weiter gesucht. Dabei habe ich folgendes gefunden:

Im Gerätemanager wurde unter den Bildbearbeitungsgeräten der HP 5510e genannt. In den Eigenschaften beim Gerätestatus wurde der Fehlercode 38 genannt. Der Gerätetreiber meines bisherigen noch vorhandenen Scanners hatte die korrekte Installation verhindert. Daran hatte ich nicht gedacht.

Also habe ich den alten Scanner deinstalliert, auch den HP 5510e noch einmal, und habe dann wieder von vorn begonnen. Das Kopieren und Drucken funktioniert und jetzt auch das Scannen.

Erneut wird aber wie oben ein Fehlercode genannt – diesmal Code 28 : „die Treiber wurden nicht installiert“. Ein erneuter Installationsversuch brachte keine Besserung.

Aber das ist mir jetzt egal. Solange mein HP 5510e alles macht was ich will, lasse ich ihn in Ruhe.

Ich danke allen, die vielleicht meinen Beitrag gelesen und sich Gedanken gemacht haben.

 

Beste Grüße

Highlighted
Einsteiger
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎17.08.2012
Nachricht 2 von 2 (3.454 Ansichten)

AW: HP5510 e-All-in-one scannt nicht

Hallo zusammen,

 

ich möchte selbst auf meine Frage antworten.

Das Problem hat mich nicht losgelassen. Ich habe immer noch weiter gesucht. Dabei habe ich folgendes gefunden:

Im Gerätemanager wurde unter den Bildbearbeitungsgeräten der HP 5510e genannt. In den Eigenschaften beim Gerätestatus wurde der Fehlercode 38 genannt. Der Gerätetreiber meines bisherigen noch vorhandenen Scanners hatte die korrekte Installation verhindert. Daran hatte ich nicht gedacht.

Also habe ich den alten Scanner deinstalliert, auch den HP 5510e noch einmal, und habe dann wieder von vorn begonnen. Das Kopieren und Drucken funktioniert und jetzt auch das Scannen.

Erneut wird aber wie oben ein Fehlercode genannt – diesmal Code 28 : „die Treiber wurden nicht installiert“. Ein erneuter Installationsversuch brachte keine Besserung.

Aber das ist mir jetzt egal. Solange mein HP 5510e alles macht was ich will, lasse ich ihn in Ruhe.

Ich danke allen, die vielleicht meinen Beitrag gelesen und sich Gedanken gemacht haben.

 

Beste Grüße

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln