Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎06.11.2013
Nachricht 1 von 7 (2.104 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Reset bei HP Officejet Pro K5400

Hallihallo :)

 

Kennst jemand zufällig die Tastenkombination für "Reset" für das oben beschriebene Gerät? Mein Drucker zieht leider nach jedem Auftrag ein Blatt ein und bedruckt es mit "2345X". 

 

Vielen Dank im Voraus...

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Reset bei HP Officejet Pro K5400

Hallo  Kelly, 

 

Es gibt ein Update zu diesem Problem. HP hat ein Software Patch auf den Treiberseiten veröffentlicht, welches das Problem behebt.

 

Es scheint aber noch nicht für alle Geräte verfügbar zu sein. Soweit ich aber erkennen konnte, ist dieses Patch nicht abhängig vom Druckermodel. Daher könntest du auch das Patch für den Photosmart C3180 All-in-One testen: Critical HP Print Driver Update to address printing of an extraneous page

 

Ich empfehle aber, die alte Software zunächst zu deinstallieren und dann über die Softwareaktualisierung – Hinzufügen des Druckers in Drucken & Scannen – den aktuellen Treiber zu laden und zu installieren. Danach dann das Patch installieren.

 

Über Feedback, ob das Problem damit behoben ist, würde ich mich sehr freuen. 

Support
Beiträge: 23.095
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 2 von 7 (2.096 Ansichten)

AW: Reset bei HP Officejet Pro K5400

Hi Kelly,

 

danke für deinen Beitrag im HP Forum.

 

Kannst du mir bitte einmal sagen was für ein Betriebssystem du auf dem PC hast?

 

Danke.

 

MfG

Steven_K

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎06.11.2013
Nachricht 3 von 7 (2.092 Ansichten)

AW: Reset bei HP Officejet Pro K5400

Hallihallo :)

 

Ich habe ein Mac Book mit MAC OS X.

 

Liebe Grüße,

 

Kelly

Support
Beiträge: 23.095
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 4 von 7 (2.089 Ansichten)

AW: Reset bei HP Officejet Pro K5400

Danke für die Info.

 

Schau dir einmal folgenden Beitrag von meiner Kollegin @Mandy_G an.

 

Thema: AW: HP Photosmart 3210 läuft nicht unter OS X Mavericks 10.9

 

Ich hoffe dies hilft dir weiter.

 

MfG

Steven_K

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Lehrer
Beiträge: 2.313
Mitglied seit: ‎03.03.2011
Nachricht 5 von 7 (2.056 Ansichten)

AW: Reset bei HP Officejet Pro K5400

Hallo  Kelly, 

 

Es gibt ein Update zu diesem Problem. HP hat ein Software Patch auf den Treiberseiten veröffentlicht, welches das Problem behebt.

 

Es scheint aber noch nicht für alle Geräte verfügbar zu sein. Soweit ich aber erkennen konnte, ist dieses Patch nicht abhängig vom Druckermodel. Daher könntest du auch das Patch für den Photosmart C3180 All-in-One testen: Critical HP Print Driver Update to address printing of an extraneous page

 

Ich empfehle aber, die alte Software zunächst zu deinstallieren und dann über die Softwareaktualisierung – Hinzufügen des Druckers in Drucken & Scannen – den aktuellen Treiber zu laden und zu installieren. Danach dann das Patch installieren.

 

Über Feedback, ob das Problem damit behoben ist, würde ich mich sehr freuen. 

MfG

(Mac)Mandy


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Obwohl ich für HP arbeite, sind meine Antworten meine eigenen Gedanken und Erfahrungen.

Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎06.11.2013
Nachricht 6 von 7 (2.046 Ansichten)

AW: Reset bei HP Officejet Pro K5400

Wunderbar, das hat mein Problem gelöst :)

 

Vielen Tausend Dank :)

Highlighted
Lehrer
Beiträge: 2.313
Mitglied seit: ‎03.03.2011
Nachricht 7 von 7 (2.015 Ansichten)

AW: Reset bei HP Officejet Pro K5400

Prima! Danke für dein Feedback! :smileyvery-happy:

MfG

(Mac)Mandy


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Obwohl ich für HP arbeite, sind meine Antworten meine eigenen Gedanken und Erfahrungen.

Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln