Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Interessierter
Beiträge: 16
Mitglied seit: ‎26.02.2012
Nachricht 1 von 11 (14.596 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Hallo,

habe die Software neu eingespielt, aber der Scanner läßt sich nicht bedienen, weder vom HP noch vom Computer (Windows 7 64 Bit).

Bei dem Diagnoseprogramm kommt die Meldung: dass der Windows Imaging Dienst nicht ausgeführt wird.

Unter Windows habe ich das dann auch noch versucht und da kam die Meldung 1068: Der Abhängigkeitsdienst oder die a-Gruppe konnte nicht gestartet werden. Hat jemand eine Idee?

Gruß OmaUlla

 

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Möchte mich bei dem Menschen bedanken, der mit so viel Geduld weiter geholfen hat!! Habe jetzt mit neu aufgespieltem Betriebssystem keine Probleme mehr mit meinem PC. Danke!
OmaUlla
Highlighted
Support (ausgeschieden)
Beiträge: 240
Mitglied seit: ‎17.09.2010
Nachricht 2 von 11 (14.579 Ansichten)

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Hallo OmaUlla,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage hier in unserem Forum.

 

Bitte prüfen Sie auf Ihrem Rechner den Status der nachfolgenden Dienste. Sie müssen für die HP Software alle aktiviert sein.

Windows Bild-Erfassung (WIA)

Shellhardwareerkennung

Druckerwarteschlange (Microsoft Spooler)

Sie finden die Dienste auf Ihrem Rechner unter „Start - Systemsteuerung - Verwaltung - Dienste“.

Unter Windows 7
Start - > Systemsteuerung / System und Sicherheit / Verwaltung / Dienste ..

Sofern Sie das Programm "TuneUp" verwenden , deaktivieren Sie sämtlichen Funktionen, die Dienste automatisch abschalten , einschränken können.
Das passiert insbesondere dann, wenn Sie den sog. „Turbomodus“ verwenden.

Im Turbo- Modus dieses Programms unter “Verbindung mit externen Geräten einschränken” den Eintrag “Unterstützung von Digitalkamera und Scannen einschränken” deaktivieren.

 

Ich wünsche Ihnen gutes Gelingen.

 

Gruß

Andreas


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
001 Ratsuchender
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎04.06.2012
Nachricht 3 von 11 (14.497 Ansichten)

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Hallo Andreas,

 

ich hab seid ca 2 Jahren meinen HP Drucker. Leider muss ich jedesmal wenn ich etwas einscannen will den Treiber deinstallieren und neu draufspielen.

Weil mir das allmählich auf die Nerven geht und ich nicht immer die Zeit habe, frage ich hiermit nach einer Allternative die mir meinen Scanner jederzeit zugänglich macht.

 

Als Hinweis:

 

ich hab die hier von dir beschriebenen Vorraussetzungen alle überprüft und es sind alle aktiv...

ich hab meinen Drucker immer im gleichem usb-Anschluss angeschlossen...

der Drucker geht immer ohne Probleme, Kopierer auch nur eben Scanner nicht...

 

 

 

wäre sehr dankbar über einen Lösungsvorschlag liebe grüße

 

001

Support
Beiträge: 23.095
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 4 von 11 (14.485 Ansichten)

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Hi 001,

 

danke für Ihren Beitrag im HP Forum.

 

Wie lang und alt ist den Ihr USB Kabel.

Damit der Scanvorgang nicht gestört oder unterbrochen wird sollte das USB Kabel nicht länger als 1,5m sein und USB 2.0 zertifiziert sein.

 

Achten Sie bei einem neuen PC bitte darauf, dass das USB Kabel nicht(!) am USB 3.0 Port angeschlossen ist.

 

MfG

Steven_K 

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎07.06.2012
Nachricht 5 von 11 (14.473 Ansichten)

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Auch mein 8500A scannt nicht.

 

Treiber sind neu installiert (mehrfach), drucken, faxen, kopieren funktioniert.

 

Erhalte Fehlermeldung "Kommunikation funktioniert nicht ... evtl. firewall..."

 

windows-firewall ist aus. Norton-firewall an, jedoch erhalte ich dieselbe Meldung auch bei temporär (komplett) ausgeschalteter Norton-firewall.

 

Ganz selten, wenn ich den Rechner und den Drucker neu starte, scannt er ein bis zwei DIN A4 Seiten in 600 dpi / Color und meldet dann einen vollen Speicher. Dies hatte ich auch noch nie vorher, auch nicht bei 15 Seiten über den automatischen Einzug bei gleicher Scanneinstellung.

 

Gerät ist ca. 1 Jahr alt und hat bis vor ca. kurzem einwandfrei gescannt.

 

Ich bitte um Rat

Support
Beiträge: 23.095
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 6 von 11 (14.455 Ansichten)

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Hi waltwies,

 

bei dem Problem mit dem vollen Speicher empfehle ich einen Reset des Gerätes durchzuführen.

Damit dabei nichts schief läuft bitte ich Sie sich direkt an den technischen Support zu wenden.

 

Servicerufnummern

Deutschland: 01805/652180

Österreich: 0820/874417

Schweiz: 0848/672672

 

MfG

Steven_K 

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎07.06.2012
Nachricht 7 von 11 (14.433 Ansichten)

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Vielen Dank, StevenK,

 

ich habe gerade mit der Technikhotline telefoniert, den empfohlenen Reset durchgeführt, dann die Netzwerkverbindungsdaten wieder eingegeben (werden beim reset leider mit gelöscht) und einen Probescan durchgeführt. Alles läuft wieder wie vorher. Beide angesprochenen Probleme sind behoben.

 

Viele Grüße

Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎07.06.2012
Nachricht 8 von 11 (14.424 Ansichten)

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Bitte auf G E L Ö S T setzen
Interessierter
Beiträge: 16
Mitglied seit: ‎26.02.2012
Nachricht 9 von 11 (14.401 Ansichten)

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Möchte mich bei dem Menschen bedanken, der mit so viel Geduld weiter geholfen hat!! Habe jetzt mit neu aufgespieltem Betriebssystem keine Probleme mehr mit meinem PC. Danke!
OmaUlla
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎26.08.2013
Nachricht 10 von 11 (11.938 Ansichten)

AW: Scannen mit Officejet pro 8500A geht nicht

Der verzweiflung wahr ich nahe als der Scanner am Officejet pro nicht funktioneirte.

Das Windows 8 habe ich neu aufgefrischt, nach der ganzen instalationsphase der Programme "Apps" Stellte ich fest als der Logitec Webcamsoftwar des etwas älteren Modell E 3500 instaleirte dass Scann am Computer blockeirt wurde. Nach der deinstallation der Webcamsoftware ging es wieder.

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln