Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎26.02.2012
Nachricht 1 von 2 (1.392 Ansichten)

Spiegelverkehrt drucken mit dem Deskjet 3070A möglich?

Hallo,

 

kann mir jemand sagen, ob der Deskjet 3070A e im Druckmenu die Option "Spiegelverkehrt" bzw. "spiegeln" anbietet? HP selbst kann mir leider nicht sagen, welche ihrer Produkte diese Option - auf die ich beruflich angewiesen bin - noch anbietet. Leider ist mein alter HP, der die Option anbietet, gerade am kaputtgehen.

 

Vielen Dank für alle Antworten

 

Stefanie

0 Kudos
Highlighted
Support (ausgeschieden)
Beiträge: 240
Mitglied seit: ‎17.09.2010
Nachricht 2 von 2 (1.386 Ansichten)

AW: Spiegelverkehrt drucken mit dem Deskjet 3070A möglich?

Hallo Deskjet3070a,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage hier in unserem Forum.

 

Der Druckertreiber Ihres Gerätes verfügt nicht über diese Funktion. Grundsätzlich bietet jedoch z.B. Word und viele andere Programme diese Funktion bereits an, so das sie beim aktuellen Druckertreiber nicht mehr separat aufgeführt ist.

 

Sie haben jedoch die Möglichkeit, einen alternativen Druckertreiber einzusetzen. Ein solcher alternativer Druckertreiber hat keine Auswirkung auf die übrigen Softwarefunktionen Ihres HP All in One Gerätes und kann deshalb problemlos zusätzlich eingerichtet werden.

 

Unter Windows 7 gehen Sie dazu wie folgt vor:

 

- Klicken Sie dazu auf "Start" (Windows Logo) - "Systemsteuerung" - "Geräte und Drucker"
- Machen Sie bitte einen Rechtsklick auf Ihr HP Gerät
- Wählen Sie "Druckeigenschaften" aus
- Wechseln Sie zur Registerkarte "Anschlüsse"
- Prüfen Sie nun welcher lokale Anschluss ausgewählt ist (z.B. "USB001")

Den hier ausgewählten Anschluss verwenden Sie auch für den alternativen Druckertreiber, dessen Einrichtung und Installation im Weiteren erklärt wird.

- Klicken Sie auf "Start" (Windows Logo) - "Systemsteuerung" - "Geräte und Drucker"
- Klicken Sie in der Menüleiste auf "Drucker hinzufügen"
- Wählen Sie "Einen lokalen Drucker hinzufügen"
- Wählen Sie "einen vorhanden Anschluss verwenden" und dort z.B. den Anschluss "USB001"

- Klicken Sie auf WEITER

HINWEIS: Führen Sie bitte zunächst ein Update der Windows Treiberdatenbank durch. Klicken Sie dazu auf den Button: "Windows Update" und warten Sie bis der Vorgang abgeschlossen ist.

- Wählen Sie nun als Hersteller "HP" aus
- Wählen Sie den folgenen Treiber:

Deskjet 6500 Series

- Klicken Sie auf WEITER
- Übernehmen Sie den Druckernamen
- Klicken Sie auf WEITER
- Klicken Sie auf "Testseite drucken"

 

Ich wünsche Ihnen gutes Gelingen.

 

Gruß

Andreas


Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Folgen Sie uns auf Twitter @HPSupportDE oder Facebook HP Kundensupport.
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln