Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Highlighted
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎11.02.2019
Nachricht 1 von 4 (141 Ansichten)

Drucker Envy 5530 lässt sich nicht installieren

Produktname: HP ENVY 5530 E-All-in-OnePrinter serie
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo,

 

Mein Drucker – HP Envy 5530 unter Windows 10 funktionierte auf einmal nicht mehr.

Unter Plug and Play erfolgt eine Erkennung des Druckers mit Modellbezeichnung. Im Gerätemanager wird er ebenfalls angezeigt, jedoch nicht in Programmen die einen Drucker unterstützen.

Der HP Doctor zeigt logischerweise eine unvollständige Treiberinstallation an. Die Installation der aktuellen Treibersoftware stoppt jedoch an dem Punkt wo Drucker mit dem PC verbunden wird (siehe Screenshoot unten). Ebenfalls hört man den PC spezifischen disconnected Sound als wäre der USB Stecker gezogen worden, ein Abschluss der Installation ist somit nicht möglich.

Bitte um Hilfe,

 

Danke im Voraus.

 

LG Chris

Antworten
0 Kudos
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎11.02.2019
Nachricht 2 von 4 (139 Ansichten)

Re: Drucker Envy 5530 lässt sich nicht installieren

Drucker_Fehler_HP Envy 5530.jpg

Support
Beiträge: 3.788
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 3 von 4 (99 Ansichten)

Re: Drucker Envy 5530 lässt sich nicht installieren

Hallo MrMonkey,

 

willkommen im HP Kundenforum.

 

Eine komplette De- mit anschließender Neuinstallation der HP Software sollte in Ihrem Fall helfen. Gehen Sie dafür folgendermaßen vor:

 

1. Laden Sie ggf. nochmal die aktuellste Version der Software für Ihren Drucker von hier herunter (nur speichern, noch nicht ausführen!).
2. Ziehen Sie das USB-Kabel ab. Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie auf Ihrer Tastatur die beiden Tasten "Windows" und "R" gleichzeitig drücken. Dann geben Sie im Suchfenster "control" ein und bestätigen mit ENTER, so dass sich direkt die "Systemsteuerung" öffnet. Nun gehen Sie in die "Programme" > "Programme und Funktionen".
3. Suchen Sie nach den Programmen "HP Envy 5530 Grundlegende Software für das Gerät", "HP FWUpdate" und "HP Update" (sofern vorhanden) sowie ggf. "HP Hilfe" und "Studie zur Verbesserung" und deinstallieren Sie sie.
4. Gehen Sie erneut in in "Systemsteuerung" >"Hardware und Sound" > "Geräte und Drucker", suchen Sie nach Ihrem Drucker und entfernen Sie diesen.
5. Wählen Sie jetzt einen vorhandenen Drucker aus (z.B. Microsoft XPS Document Writer) und markieren Sie ihn mit der linken Maustaste.
6. In der oberen Leiste findet sich jetzt die Option "Druckerservereigenschaften". Klicken Sie einmal darauf.
7. Wechseln Sie zu dem Reiter "Treiber", suchen Sie in der Liste nach Ihrem Drucker und markieren Sie ihn. Klicken Sie auf "Entfernen". Sollte eine Abfrage kommen, wählen Sie "Treiber und Treiberpaket entfernen" aus.
8. Im weiteren Schritt löschen Sie alle HP Ordner von HP, die sich in folgenden Pfaden befinden können (vorher müssen ggf. alle versteckte Dateien und Ordner sichtbar gemacht werden):

  • C:\Programme\HP (Bei einer 64Bit Version von Windows findet man den zu löschenden HP Ordner nicht unter C:\Programme, sondern unter C:\Programme(x86).)
  • C:\ProgramData
  • C:\Benutzer\“Benutzername“\AppData\Local

Hinweis:

Damit Sie im Explorer unter C:/, sowie unter C:/Benutzer/IhrBenutzername, den jeweiligen Ordner ProgramData sehen können, müssen Sie eventuell vorher noch oben in der Leiste unter Ansicht einen Haken setzen bei "Ausgeblendete Elemente". Es ist wichtig, dass bei der Anleitung auch die beiden betroffenen HP Ordner "HP Envy 5530"  (falls vorhanden) gelöscht werden müssen.

In den jeweiligen Ordnern befindet sich ein „HP“ Ordner. Dort befindet sich ein Ordner mit dem Namen des jeweilige HP Gerätes, welches entfernt werden muss.
9. Starten Sie den Computer neu.

10. Installieren Sie die HP Software (wenn möglich, Virenscanner während der Installation deaktivieren!).

11. Bitte verbinden Sie das HP Gerät erst mit dem PC mit einem maximal 2 Meter langem USB Kabel, wenn Sie die Installation dazu auffordert, nicht vorher!

 

Ich drücke Ihnen die Daumen, dass Sie den Drucker nach der Installation wieder ordnungsgemäß nutzen können!

 

Viele Grüße

Jenny

 

PS: Bei Fragen, bitte einfach fragen!

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎17.11.2016
Nachricht 4 von 4 (33 Ansichten)

Re: Drucker Envy 5530 lässt sich nicht installieren

Ich habe versucht, den Drucker entsprechend der Anleitung zu installieren. Die Installation ist auch problemlos durchgelaufen. Leider komme ich immer noch nicht in das gewohnte Menü, wenn ich die HP ENVY 5530 series.exe aufrufe. Ich soll einen neuen Drucker verbinden. Mache ich das, läuft die Installation zwar durch, das Ergebnis ist allerdings das gleiche. Ich kann drucken, aber scannen funktioniert nicht richtig, nur als Bilddatei. Keine Auswahl möglich.

 

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln