Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎23.08.2019
Nachricht 1 von 2 (35 Ansichten)

Druckwagen klemmt

Produktname: HP officejet pro 8600

Neuer Drucker.

Der Druckwagen klemmt und lässt sich auch nicht mit der Hand bewegen.

Fehlermeldung: Druckkopf fehlt oder defekt

Antworten
0 Kudos
Highlighted
Support
Beiträge: 8.139
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 2 (22 Ansichten)

Re: Druckwagen klemmt

Guten Morgen, fivex3!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Wenn du schreibst "neuer Drucker" und dann als Drucker den HP OfficeJet Pro 8600 e-All in One - N911a benennst,  so passt das für mich nicht ganz zusammen, weil dieses Druckermodell 2011 auf den Markt gekommen ist. Deshalb ist meine Vermutung, dass es um einen anderen Drucker geht. Prüfe das nochmal.

 

Hier ein Bild vom genannten Druckermodell - HP OfficeJet Pro 8600 e-All in One - N911a

 

Unabhängig vom genauen Gerät deutet ein blockierter oder klemmender Patronenwagen auf ein mechanisches Problem im Druckwerk.
Schaue dir bitte den Papierweg an, ob du dort etwas finden kannst. Achte auf Papierfetzen, abgebrochene Teile und Fremdkörper.

Es gibt mehrere Stellen im Papierweg, die hier eine Rolle spielen.
1. das Papiereinlegefach vorn oder oben
2. die rückseitige Klappe, der Duplexer bzw. die Papierstauklappe, 
3. der Papierweg im Patronenfach/Patronenzugriff/Druckkopfzugriff
4. die Servicestation - im Patronenzugriff/Druckkopfzugriff - ganz an der rechten Seite

Konntest du etwas entdecken?

 

Wenn der Patronenwagen irgendwo steht - wo steht er genau und lässt sich nicht bewegen?
Rechts, links, Mitte, Servicestation?

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln