Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Highlighted
Interessierter
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎08.08.2017
Nachricht 1 von 12 (5.512 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Produktname: HP Envy 4520 All-in-one Printe
Betriebssystem: Microsoft Windows 7 (64-bit)

Hallo,

 

der Drucker kann leider keine Verbindung zum Router (FRITZ!Box Fon WLAN 7170) herstellen.

Der Router wird zwar gefunden und ich kann das WLAN-Passwort eingeben, es kann aber keine Verbindung hergestellt werden.

 

Ich habe den Testbericht ausgedruckt und dort sind alle Punkte "ERFOLGREICH" bis auf "Einstellungen -> Keine Filterung" - dort steht nur "FEHLER".

Oben Im Bericht steht, dass ggf. eine MAC-Adressenfilterung aktiv ist. Das ist nicht der Fall.

 

Router und Drucker wurden bereits neu gestartet, andere Gerälte haben keine Probleme bei der Verbindung mit dem Router.

 

Weiter Informationen zum WLAN

Verschlüsselungsart: WPA2

Authentifizierung: WPA2-PSK

Datenverschlüsselung: AES

 

MfG

Patrick

0 Kudos
Accepted Solution

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Hallo,

 

ich habe nun einen Reset beim Drucker durchgeführt. Das hat leider auch nichts gebracht.

Ich werde es bald noch mal mit einem anderen Router probieren.

 

Trotzdem vielen Dank für die Hilfe

 

MfG Patrick

Support (ausgeschieden)
Beiträge: 3.788
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 12 (5.501 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Hallo Patrick,

willkommen im HP Forum!

 

Wenn Ihr HP Envy 4520 bei der Verbindung mit Ihrer Fritzbox eine Meldung zum aktiven Macfilter anzeigt (obwohl keine Mac-Adressenfilterung aktiv ist), so kann das entweder an einem Sonderzeichen in SSID oder Netzwerkname liegen oder an bestimmten Routereinstellungen.

Sie hatten ja bereits alle involvierten Netzwerkgeräte neu gestartet, wobei es dennoch hilfreich wäre, dieses noch einmal zu tun. Das heißt genau den PC neu starten, den Drucker aus- und einschalten und vor allem den Router für 1 Minute vom Strom trennen. Der Router benötigt dann mindestens 5 Minuten, wenn er wieder am Strom angeschlossen ist, um alle Verbindungen zu reaktivieren.


Prüfen Sie außerdem, ob in Ihrem Netzwerknamen (SSID) und Netzwerkschlüssel Sonderzeichen verwendet werden. Wenn ja, ändern Sie den Namen oder den Schlüssel und entfernen derartige Sonderzeichen. Buchstaben und Zahlen sind zulässig.

 

Folgende weitere Router-Einstellungen bitte ebenfalls prüfen (in der Regel finden Sie diese Informationen im Abschnitt Wireless oder Sicherheit):

 

  • Nur 802.11n Modus
  • Nur 2,4 GHz-Modus - HP-Drucker können an den Frequenzbereich 2,4 GHz angeschlossen sein, jedoch nicht an 5 GHz. Wenn Sie einen Router mit Doppelfrequenzbereich besitzen, dann muss die Frequenz 2,4 GHz für den Drucker bereitgestellt werden.
  • WLAN Kanal - Die Kanalauswahl ist auf den meisten Routern standardmäßig auf Auto eingestellt, wodurch der Router seinen Kanal von selbst auswählen kann. Drucken Sie die Netzwerk-Konfigurationsseite für Ihren Drucker aus. Auf der letzten Seite sehen Sie die Netzwerke, die in Ihrem Gebiet gefunden wurden, und welche Kanäle sie verwenden. Sie sollten eine Kanal auswählen, der von anderen Netzwerken am wenigsten benutzt wird und der mindestens 5 Kanäle vom nächsten Kanal entfernt ist. Die Kanäle 1, 6 und 11 eignen sich normalerweise gut. Stellen Sie den besten Kanal auf dem Router von Hand ein
  • Wireless-Isolation bzw. "WLAN Geräte dürfen miteinander kommunzieren". Wenn diese Einstellung aktiviert ist, können die Wireless-Geräte im Netzwerk nicht miteinander kommunizieren. Deaktivieren Sie diese Einstellung und versuchen Sie es nochmals.
  • Verschlüsselung des Routers > Ändern auf WPA2-PSK oder WPA TKIP.

Weitere Hilfestellungen finden Sie hier!

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen behilflich sein und freue mich auf Ihr Feedback. 


Viele Grüße
Jenny

PS: Bei Fragen, einfach fragen!

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎08.08.2017
Nachricht 3 von 12 (5.496 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Vielen Dank für Ihre Antwort.

 

Mein Router unterstützt leider keinen 802.11n Modus, was dann wohl das Problem sein wird.

Ich werde es in Kürze nochmal mit einem anderen Router probieren.

 

MfG

Patrick

Support (ausgeschieden)
Beiträge: 3.788
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 4 von 12 (5.493 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Hi Patrick,

 

laut Datenblatt unterstützt er alle drei Standards, also 802.11b, 802.11g UND 802.11n Standard.

Also wird es nicht daran liegen.

Prüfen Sie bitte noch die anderen drei Einstellungen:

 

  • Nur 2,4 GHz-Modus - HP-Drucker können an den Frequenzbereich 2,4 GHz angeschlossen sein, jedoch nicht an 5 GHz! Wenn Sie einen Router mit Doppelfrequenzbereich besitzen, dann muss die Frequenz 2,4 GHz für den Drucker bereitgestellt werden.
  • WLAN Kanal - Nicht auf AUTO, sondern auf 1, 6 und 11 einstellen!
  • "WLAN Geräte dürfen miteinander kommunzieren". Deaktivieren Sie diese Einstellung und versuchen Sie es nochmals.

Viele Grüße

Jenny

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎08.08.2017
Nachricht 5 von 12 (5.488 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Hallo,

 

ich habe nun folgende Einstellungen ausprobiert (mit Router-Neustart nach Änderungen).

- Modus 802.11b, 802.11g und g+b,

- Kanäle 1, 6 und 11,

- Einstellung "WLAN-Stationen dürfen untereinander kommunizieren" deaktiviert

- die SSID besteht nur aus Groß- und Kleinbuchstaben sowie Zahlen (also auch keine Leerzeichen),

- und das Kennwort besteht nur aus Zahlen.

 

Die Frequenz kann ich nicht einsehen / einstellen.

 

Die Verbindung kann nach wie vor nicht hergestellt werden (gleiche Meldungen).

 

Im WLAN-Monitor des Routers ist die MAC-Adresse des Druckers aufgelistet dem Status "Anmelden". Andere Geräte haben hier den Status "Verbunden".

 

Danke für Ihre Antworten.

 

MfG

Patrick

Support (ausgeschieden)
Beiträge: 3.788
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 6 von 12 (5.470 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Hallo Patrick,

 

ich habe gerade gesehen, dass ich mich bei einem Punkt verschrieben habe:

 

"WLAN-Stationen dürfen untereinander kommunizieren" >> dort muss der Haken natürlich aktiviert sein!

 

Entschuldigung für das Missverständnis! :smileyembarrassed:

 

Es gibt noch einen weiteren Punkt, der aktiviert sein muss "Alle neuen Geräte zu lassen" und nicht "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken"!

 

Die Verschlüsselung ebenfalls nochmal prüfen und ggf. ändern auf WPA/WPA2 bzw.  WPA TKIP anstatt AES.

 

Als letzten Schritt empfehle ich Ihnen, den Netzwerkstandard am Gerät zurückzusetzen über Wireless (Antennensymbol) > Einstellungen (Werkzeugsymbol) > "Netzwerkeinst. wiederh.". Im Anschluss daran starten Sie den Wireless Einrichtungsassistenten über das Wireless-Symbol > Wireless Menü > "Drahtloseinrichtungsassistent." Der
Drucker sucht dann wiederum nach verfügbaren Netzwerken in Ihrer Umgebung. Jetzt versuchen Sie sich nochmal
mit dem Router bzw. Ihrem Netzwerk zu verbinden.

 

Viele Grüße

Jenny

 

PS: Bei Fragen, einfach fragen!

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎08.08.2017
Nachricht 7 von 12 (5.462 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Hallo,

 

ich habe mich tatsächlich auch vertan. Es handelt sich um den Drucker HP Envy 4525 - nicht 4520.

Ich weiß nicht, ob das einen Unterschied macht. Laut Datenblatt unterstützen sie beide die gleichen Netzwerkstandards.

 

Ich habe nun die Einstellung "WLAN-Stationen dürfen untereinander kommunizieren" wieder aktiviert.

Bei der Verschlüsselung habe ich nur die Auswahl zwischen "AES (WPA2)" und "TKIP (WPA)". Erste Einstellung war bisher aktiv, das habe ich nun auf TKIP umgestellt.

Der Punkt "Neue WLAN-Netzwerkgeräte zulassen" war immer aktiv.

Ich habe auch verschiedene Einstellungs-Kombinationen beim Router durchprobiert (Kanäle + Modus 802.11g/b).

 

Beim Drucker habe ich die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt.

 

Es kann immer noch keine Verbindung hergestellt werden. Die Fehlermeldung bleibt gleich.

 

 

MfG

Patrick

Support (ausgeschieden)
Beiträge: 3.788
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 8 von 12 (5.455 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Hi Patrick,

 

danke für die weitere Infos.

 

Der HP Envy 4525 ist komplett baugleich wie der HP Envy 4520, 4522 und 4524. Lediglich die Vertriebswege sind unterschiedlich, also wo die Geräte erworben wurden. Daran kann es also nicht liegen.

 

Sie haben jetzt eigentlich alles so eingestellt wie es sein soll. Ich befürchte, dass es entweder am Drucker selber oder am Router liegt. Beim Drucker können Sie einen Reset durchführen. Wie das genau funktioniert, dazu sende ich Ihnen mal eine Privatnachricht.

 

Wenn es trotz Reset weiterhin nicht möglich sein sollte, den Drucker ins WLAN einzubinden, dann wenden Sie sich bitte mal direkt an den Hersteller der FritzBox, also an AVM.

 

Ich hoffe, es klappt nach dem Reset!

 

Grüße Jenny

 

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎08.08.2017
Nachricht 9 von 12 (5.449 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Hallo,

 

ich habe nun einen Reset beim Drucker durchgeführt. Das hat leider auch nichts gebracht.

Ich werde es bald noch mal mit einem anderen Router probieren.

 

Trotzdem vielen Dank für die Hilfe

 

MfG Patrick

Support (ausgeschieden)
Beiträge: 3.788
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 10 von 12 (5.436 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 Problem beim Herstellen der WLAN-Verbindung

Guten Morgen Patrick,

 

ja, genau - der Test mit einem anderen Router macht auf jeden Fall Sinn!

 

Ansonsten könnte man sicherlich auch den Router resetten.

Da am besten mal direkt bei AVM im Support nachfragen!

 

Gerne können Sie mir auch nochmal ein Feedback geben später. Bis dahin wünsche ich Ihnen erstmal ein schönes Wochenende und alles Gute! :womanhappy:

 

Viele Grüße

Jenny

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln