Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Einsteiger
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎11.04.2016
Nachricht 1 von 10 (13.896 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Installation M177fw auf Win 10

Produktname: M177fw
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo

ich habe einen Lenovo E560 mit Win 10 sowie dem MFP M177fw. Währen der Installation des Druckers kann die Testseite ausgedruckt werden. Nach der Installation kann auf den Drucker nicht mehr gedruckt werden, es erscheint die Fehlermeldung "die Testseite konnte nicht gedruckt werden", wenn ich aber aus dem Editor heraus drucken möchte, funktionierts. Auch Scan etc funktioniert tadellos, nur eben nicht aus der Druckereinstellung. Woran kann das liegen?  Auch aus den Diagnosetools heraus funktioniert der Ausdruck.....

Accepted Solution

AW: Installation M177fw auf Win 10

Hallo RoliBert,

 

bei diesem Problem handelt es sich wahrscheinlich um eine Art Berechtigungsproblem innerhalb von Windows.

Wir haben festgestellt, dass das häufig auftritt, wenn für die Temp-Ordner, des Benutzers, nicht die Original-Pfade genutzt werden.

 

Überprüfen Sie bitte einmal wo auf Ihrem PC sich die "Temp" Ordner befinden.


Sie können dies ganz einfach wie folgt prüfen:

  • Systemsteuerung
  • System und Sicherheit
  • System
  • Erweiterte Systemeinstellungen (linke Seite des Fensters)

oder

  • Rechtsklick auf Computer
  • Eigenschaften
  • Erweiterte Systemeinstellungen

Im folgenden Fenster klicken Sie ganz unten auf den Button "Umgebungvariablen".

 

Schauen Sie dann bitte was bei TEMP und TMP eingetragen ist.

 

Der "Temp" Ordner befindet sich normalerweise unter folgendem Pfad: C:\Benuzter\Benutzerkonto\AppData\Local\Temp (angezeigt wird dann: %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp).

Wenn bei Ihnen ein anderer Pfad eingetragen ist, rufen Sie sich diesen Pfad bitte einmal auf (normal über den Explorer) und prüfen Sie die Berechtigungen dieses Ordners. Klicken Sie den Ordner dazu mit der rechten Maustaste an und wählen Sie "Eigenschaften". Wechseln Sie auf die Registerkarte "Sicherheit". Klicken Sie auf den Button "Bearbeiten".

In dem nächsten Fenster wählen Sie Ihren normalen Benutzer aus. Setzen Sie den Haken bei "Vollzugriff" (unter "Zulassen") und bestätigen Sie mit "OK".

Schließen Sie auch das Eigenschaften-Fenster mit "OK".

 

Danach sollte das Drucken funktionieren. :smileyhappy:

 

MfG
Maik

Support
Beiträge: 19.532
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 10 (13.885 Ansichten)

AW: Installation M177fw auf Win 10

Hallo RoliBert,

 

willkommen im Forum.

 

Wenn ich Sie richtig verstanden habe, funktioniert nur das Drucken der Windows Testseite nicht.

 

Das würde ich zwar nicht als gut bezeichnen, aber ein großes Problem sehe ich persönlich darin auch nicht. :smileytongue:

 

Haben Sie den Druck auch mal aus anderen Anwendungen getestet (z.Bsp. aus Word, aus dem Adobe Reader, aus einem Browser o.ä.)?

 

Versuchen Sie erst einmal folgendes:

Gehen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist. Ziehen Sie das Stromkabel vom Gerät ab und warten Sie mindestens 30 Sekunden, bevor Sie das Stromkabel wieder einstecken.

Sollte der Drucker über das Netzwerk verbunden sein, machen Sie das Gleiche bitte mit Ihrem Router.

Starten Sie den PC auch einmal neu.

 

Warten Sie bis alle Geräte komplett hochgefahren sind und machen Sie dann noch einmal ein paar Testdrucke aus verschiedenen Anwendungen.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎11.04.2016
Nachricht 3 von 10 (13.845 Ansichten)

AW: Installation M177fw auf Win 10

Hallo Support

 

habe Ihre empfohlenen Schritte durchgeführt, aber dasselbe Resultat.

 

Es ist so, dass ich aus Adobe und Editor drucken kann, aber aus Excel, Word etc., funktioniert es nicht. Aus Word heraus kann ich sehen, dass der Ausdruck in die Druckwarteschlange gestellt wird, daraus aber sofort wieder verschwindet....

 

Treiber habe ich aktuell aus der HP-Webseite, auch der "HP-Doktor" meldet keinerlei Updates oder Fehler

Highlighted
Support
Beiträge: 19.532
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 10 (13.841 Ansichten)

AW: Installation M177fw auf Win 10

[ Bearbeitet ]

Hallo RoliBert,

 

bei diesem Problem handelt es sich wahrscheinlich um eine Art Berechtigungsproblem innerhalb von Windows.

Wir haben festgestellt, dass das häufig auftritt, wenn für die Temp-Ordner, des Benutzers, nicht die Original-Pfade genutzt werden.

 

Überprüfen Sie bitte einmal wo auf Ihrem PC sich die "Temp" Ordner befinden.


Sie können dies ganz einfach wie folgt prüfen:

  • Systemsteuerung
  • System und Sicherheit
  • System
  • Erweiterte Systemeinstellungen (linke Seite des Fensters)

oder

  • Rechtsklick auf Computer
  • Eigenschaften
  • Erweiterte Systemeinstellungen

Im folgenden Fenster klicken Sie ganz unten auf den Button "Umgebungvariablen".

 

Schauen Sie dann bitte was bei TEMP und TMP eingetragen ist.

 

Der "Temp" Ordner befindet sich normalerweise unter folgendem Pfad: C:\Benuzter\Benutzerkonto\AppData\Local\Temp (angezeigt wird dann: %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp).

Wenn bei Ihnen ein anderer Pfad eingetragen ist, rufen Sie sich diesen Pfad bitte einmal auf (normal über den Explorer) und prüfen Sie die Berechtigungen dieses Ordners. Klicken Sie den Ordner dazu mit der rechten Maustaste an und wählen Sie "Eigenschaften". Wechseln Sie auf die Registerkarte "Sicherheit". Klicken Sie auf den Button "Bearbeiten".

In dem nächsten Fenster wählen Sie Ihren normalen Benutzer aus. Setzen Sie den Haken bei "Vollzugriff" (unter "Zulassen") und bestätigen Sie mit "OK".

Schließen Sie auch das Eigenschaften-Fenster mit "OK".

 

Danach sollte das Drucken funktionieren. :smileyhappy:

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎11.04.2016
Nachricht 5 von 10 (13.835 Ansichten)

AW: Installation M177fw auf Win 10

Hallo Maik

 

danke für den Hinweis des Verzeichnisses "TEMP". Obwohl der Benutzer schon "Besitzer" war, hat es erst nach der "Vollberechtigung" des Benutzers funktioniert...... Dass es aber aus einigen Programmen funktioniert und aus anderen nicht, ist schon etwas schräg :-)

 

Wünsche eine angenehme Zeit

Gruss

Roland

Support
Beiträge: 19.532
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 6 von 10 (13.816 Ansichten)

AW: Installation M177fw auf Win 10

Hallo Roland,

 

vielen Dank für die Rückmeldung. :smileyhappy:

 

Schön, dass ich helfen konnte. :smileyhappy:

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 10
Mitglied seit: ‎25.07.2014
Nachricht 7 von 10 (13.571 Ansichten)

AW: Installation M177fw auf Win 10

[ Bearbeitet ]

Hallo Maik

gilt das mit dem Temp-Ordner auch für mich? Kann immer noch nicht ausdrucken

Interessierter
Beiträge: 10
Mitglied seit: ‎25.07.2014
Nachricht 8 von 10 (13.533 Ansichten)

AW: Installation M177fw auf Win 10

Hallo wäre Dir dankbar, wenn Du mir noch einmal antworten würdest.
habe heute den Drucker am PC (XP) angeschlossen, da druckte er sofort aus, beim Laptop Presario CQ56 mit XP nicht!
Liegt es am Temp Ordner oder ...? finde den Tempordner nicht und die Einträge sind bei XP anders
Maik_N schrieb:

Hallo RoliBert,

 

bei diesem Problem handelt es sich wahrscheinlich um eine Art Berechtigungsproblem innerhalb von Windows.

Wir haben festgestellt, dass das häufig auftritt, wenn für die Temp-Ordner, des Benutzers, nicht die Original-Pfade genutzt werden.

 

Überprüfen Sie bitte einmal wo auf Ihrem PC sich die "Temp" Ordner befinden.


Sie können dies ganz einfach wie folgt prüfen:

  • Systemsteuerung
  • System und Sicherheit
  • System
  • Erweiterte Systemeinstellungen (linke Seite des Fensters)

oder

  • Rechtsklick auf Computer
  • Eigenschaften
  • Erweiterte Systemeinstellungen

Im folgenden Fenster klicken Sie ganz unten auf den Button "Umgebungvariablen".

 

Schauen Sie dann bitte was bei TEMP und TMP eingetragen ist.

 

Der "Temp" Ordner befindet sich normalerweise unter folgendem Pfad: C:\Benuzter\Benutzerkonto\AppData\Local\Temp (angezeigt wird dann: %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp).

Wenn bei Ihnen ein anderer Pfad eingetragen ist, rufen Sie sich diesen Pfad bitte einmal auf (normal über den Explorer) und prüfen Sie die Berechtigungen dieses Ordners. Klicken Sie den Ordner dazu mit der rechten Maustaste an und wählen Sie "Eigenschaften". Wechseln Sie auf die Registerkarte "Sicherheit". Klicken Sie auf den Button "Bearbeiten".

In dem nächsten Fenster wählen Sie Ihren normalen Benutzer aus. Setzen Sie den Haken bei "Vollzugriff" (unter "Zulassen") und bestätigen Sie mit "OK".

Schließen Sie auch das Eigenschaften-Fenster mit "OK".

 

Danach sollte das Drucken funktionieren. :smileyhappy:

 

MfG
Maik


Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎20.08.2017
Nachricht 9 von 10 (12.690 Ansichten)

AW: Installation M177fw auf Win 10

Ich habe alle Anweisungen von Maik_N befolgt, aber leider noch immer keinen Erfolg.

Druckbefehle werden bearbeitet und in der Druckerwarteschlange kurz angezeigt,

erlöschen aber sofort wieder ohne dass ein Druck erfolgt.

Einsteiger
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎11.04.2016
Nachricht 10 von 10 (12.682 Ansichten)

AW: Installation M177fw auf Win 10

Hallo B-19

 

wir (meine Kollegen, ähnlich gelagert wie ich), haben es aufgegeben, die M170'er Serie einzusetzen. Wir haben zwischenzeitlich auch Probleme mit den M175, die äussern sich ähnlich. In einem anderen Fall habe ich nach einer Neuinstallation von Win 10 den Versuch aufgegeben, dem Drucker unter Win 10 das Drucken beizubringen. Ich habe dort frustriert auf Win 7 zurückgewechselt, da der Kunde "nur" Office benötigt.......

Wir haben auch schon solche Drucker (neu) zurückgenommen und eingestampft, andere hingestellt und auf Anhieb installiert......

Für die investierten Stunden in diese Modellserie hätten wir schon einige andere Drucker kaufen können......deshalb für mich keine Kaufoption mehr.

Sorry, dass ich Dir keine besseren Antworten liefern kann, da ich, ausser diesem Supportbeschrieb, von HP nie etwas anderes gefunden habe, das das Problem lösen könnte.....

Gruss

Roli

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln