Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Highlighted
Interessierter
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 1 von 5 (1.417 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Officejet 6600: Druckersoftware nach Windows 10 Creators-Update mit eingeschränkten Funktionen

Produktname: HP Officejet e-All-in-one
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo Community,

 

auf meinem Laptop (Windows 10 Home 64 Bit) wurde kürzlich das Creators-Update für Windows 10 installiert (Version 1703). Danach war die bekannte Drucker-Verwaltungssoftware für meinen Officejet 6600 nicht mehr wie in der gewohnten Form vorhanden, sondern wurde durch die App "HP Smart" ersetzt. Diese App bietet aber weniger Funktionalitäten, als die alte Software:

 

  • Scanne ich z.B. ein mehrseitiges Dokument über den ADF ein, so wird das gescannte Dokument von der App in einzelne JPG-Seiten zerstückelt, die je in einer eigenen Datei gespeichert werden. Ich habe bisher keine Möglichkeit gefunden, das Dokument als Ganzes zusammen zu halten.
  • Eine Speicherung als pdf-Dokument ist offenbar nur noch möglich, wenn ich den Scanvorgang direkt am Display des Officejet. Von der Appaus gibt es offwnbarnur noch die Möglichkeit, im JPG-Format zu speichern.
  • Die Funktion, ein Dokument zu scannen und direkt als Mailanhang zu versenden, gibt es offenbar auch nicht mehr.
  • Die mit dem Gerät ausgelieferte OCR-Software "Read I.R.I.S." ist nicht mehr auf dem Laptop vorhanden und lässt sich auch nichtmehr installieren. Gibt es eine Nachfolgeversion von HP?

Ich habe mir von HP den aktuellsten Gerätetreiber installiert, alles oben beschribene besteht aber weiterhin.

 

Gibt es eine Software mit größerem Funktionsumfang als "HP Smart"?

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Officejet 6600: Druckersoftware nach Windows 10 Creators-Update mit eingeschränkten Funktionen

Hallo,

 

ich habe die Software neu installiert, wie von Ihnen beschrieben.

Jetzt funktioniert alles wieder wie früher.

 

Vielen Dank für den Tipp!

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

 

OJ6600

Mentor
Beiträge: 3.241
Mitglied seit: ‎25.05.2016
Nachricht 2 von 5 (1.414 Ansichten)

AW: Officejet 6600: Druckersoftware nach Windows 10 Creators-Update mit eingeschränkten Funktionen

Hallo OJ6600,

willkommen im HP Kundenforum.

 


OJ6600 schrieb:

[...] Gibt es eine Software mit größerem Funktionsumfang als "HP Smart"?


 

Ja, die HP Software mit vollem Funktionsumfang finden Sie hier. Ich gehe mal davon aus, dass das Update die Software und den Treiber von Ihrem PC entfernt hat.

 

Grüße und Ihnen ein schönes Wochenende!

Nkoch

2019_MeetupAward_Signature_FINAL.png


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.


Ich arbeite nicht im Auftrag von HP. | HP Expertenprogramm

Interessierter
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 3 von 5 (1.407 Ansichten)

AW: Officejet 6600: Druckersoftware nach Windows 10 Creators-Update mit eingeschränkten Funktionen

Hallo nkoch,

 

Danke für die schnelle Antwort.

 

Die genannte Software hatte ich mir bereits heruntergeladen und installiert. Aber über das Windows-Startmenü kann man sie anschließend nicht aufrufen. Ich habe dann mal manuell im Windows Explorer geschaut und unter

 

C:\Program Files (x86)\HP\HP Officejet 6600\bin

 

die Datei "HPScan.exe" gefunden. Diese ließ sich starten und die gewohnte Oberfläche ist erschienen.

 

Aber wie sind die übrigen Funktionalitäten, z.B. Druckereinstellungen etc., die die Software bereitstellt, aufzurufen?

 

Gruß

 

Mentor
Beiträge: 3.241
Mitglied seit: ‎25.05.2016
Nachricht 4 von 5 (1.387 Ansichten)

AW: Officejet 6600: Druckersoftware nach Windows 10 Creators-Update mit eingeschränkten Funktionen

Hallo,

 

wenn Sie die HP Software nicht öffnen können, deutet das auf einen Fehler bei der Installation hin. Bitte installieren Sie die Software neu und gehen Sie dabei genau wie folgt vor:

 

1. Gehen Sie in die "Systemsteuerung" --> "Programme" --> "Programme und Features"

2. Suchen Sie nach den Programmen "HP (Ihr Drucker) series - Grundlegende Software für das Gerät", "HP FWUpdate" und "HP Update" (sofern vorhanden) und deinstallieren Sie sie.

3. Gehen Sie in der "Systemsteuerung" jetzt auf "Hardware und Sound" --> "Geräte und Drucker" und suchen Sie nach Ihrem Drucker und entfernen Sie diesen.

4. Wählen Sie jetzt einen vorhandenen Drucker aus (z.B. Microsoft XPS Document Writer) und markieren Sie ihn mit der linken Maustaste.

5. In der oberen Leiste findet sich jetzt die Option "Druckerservereigenschaften". Klicken Sie einmal darauf.

6. Wechseln Sie zu dem Reiter "Treiber", suchen Sie in der Liste nach Ihrem Drucker und markieren Sie ihn. Klicken Sie auf "Entfernen". Sollte eine Abfrage kommen, wählen Sie "Treiber und Treiberpaket entfernen" aus.

7. Starten Sie den Computer neu.

8. Installieren Sie die HP Software (Oben verlinkt) und deaktivieren Sie für die Installation den Virenscanner.

 

Grüße

Nkoch

2019_MeetupAward_Signature_FINAL.png


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.


Ich arbeite nicht im Auftrag von HP. | HP Expertenprogramm

Interessierter
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 5 von 5 (1.379 Ansichten)

AW: Officejet 6600: Druckersoftware nach Windows 10 Creators-Update mit eingeschränkten Funktionen

Hallo,

 

ich habe die Software neu installiert, wie von Ihnen beschrieben.

Jetzt funktioniert alles wieder wie früher.

 

Vielen Dank für den Tipp!

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

 

OJ6600

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln