Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎07.04.2017
Nachricht 1 von 4 (2.082 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Scanner wird nicht erkannt

Produktname: HP LaserJet Pro CM1415fnw Scan
Betriebssystem: macOS 10.12 Sierra

Ich habe an meine iMac über das Netzwerk den Drucker HP LaserJet Pro CM1415fnw angeschlossen. Er wird als Drucker erkannt und ich kann ausdrucken.

Nur die Scan-Funktion wird nicht angezeigt. HP Easy Scan habe ich geladen, findet den Scanner aber auch nicht.

Bei jeder Suche auf der HP-Seite lande ich immer bei den selben Tipps welche mir nicht weiterhelfen.

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Scanner wird nicht erkannt

Hallo "AgentMulder",

willkommen im Forum und danke für Ihren Beitrag.

 

Gehen Sie bitte einmal als Erstes in die Systemeinstellungen > Drucker & Scanner. Hier entfernen Sie zunächst den Drucker über das - Minus-Zeichen.

 

Laden Sie sich anschließend folgendes Paket herunter und installieren es:

 

http://support.apple.com/downloads/DL1888/de_DE/hpprinterdrivers5.0.dmg

 

Starten Sie danach den Mac neu, gehen in die Systemeinstellungen und wieder auf "Drucker & Scanner".

 

Klicken Sie dort auf das "+" Plus-Zeichen und fügen das Gerät hinzu (sofern es noch nicht automatisch drin steht).

 

Wichtig: Wählen Sie bei "Verwenden" nicht Airprint, sondern den HP Eintrag aus!

 

Wird es immer noch nicht gefunden, starten Sie zunächst erst einmal alle involvierten Netzwerkgeräte neu. Das heißt den Mac, Drucker und den Router neu starten. Dazu den Mac runter- und hochfahren, den Drucker einmal aus- und einschalten und den Router für ca. 1 min vom Strom trennen.

 

Wenn die Geräte dann wieder eingeschaltet sind, benötigt der Router bis zu 5 min, um alle Verbindungen zu aktivieren.

 

Anschließend notieren Sie sich die IP-Adresse des Druckers. Öffnen Sie nun am Mac einen Internetbrowser (z. B. Safari oder Mozilla Firefox), geben die IP-Adresse dort ein und bestätigen mit Enter.

 

Auf der geöffneten Seite gehen Sie auf Netzwerk und entfernen unter Erweiterte Einstellungen bei Bonjour die Klammern [] und Leerzeichen, da einige Router damit nicht zurecht kommen.

 

Zusätzlich ändern Sie bitte bei "Bonjour-Dienst mit höchster Priorität" die Einstellung um auf "9100".

 

Zum Schluss versuchen Sie erneut das Gerät über + Plus hinzufügen.

 

Beim Hinzufügen bitte wieder darauf achten, dass unten nicht „Airprint“, sondern der HP Treiber ausgewählt wird!

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meinem Lösungsvorschlag behilflich sein und freue mich auf Ihr Feedback.


Viele Grüße
Jenny

Support
Beiträge: 3.788
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 4 (2.056 Ansichten)

AW: Scanner wird nicht erkannt

Hallo "AgentMulder",

willkommen im Forum und danke für Ihren Beitrag.

 

Gehen Sie bitte einmal als Erstes in die Systemeinstellungen > Drucker & Scanner. Hier entfernen Sie zunächst den Drucker über das - Minus-Zeichen.

 

Laden Sie sich anschließend folgendes Paket herunter und installieren es:

 

http://support.apple.com/downloads/DL1888/de_DE/hpprinterdrivers5.0.dmg

 

Starten Sie danach den Mac neu, gehen in die Systemeinstellungen und wieder auf "Drucker & Scanner".

 

Klicken Sie dort auf das "+" Plus-Zeichen und fügen das Gerät hinzu (sofern es noch nicht automatisch drin steht).

 

Wichtig: Wählen Sie bei "Verwenden" nicht Airprint, sondern den HP Eintrag aus!

 

Wird es immer noch nicht gefunden, starten Sie zunächst erst einmal alle involvierten Netzwerkgeräte neu. Das heißt den Mac, Drucker und den Router neu starten. Dazu den Mac runter- und hochfahren, den Drucker einmal aus- und einschalten und den Router für ca. 1 min vom Strom trennen.

 

Wenn die Geräte dann wieder eingeschaltet sind, benötigt der Router bis zu 5 min, um alle Verbindungen zu aktivieren.

 

Anschließend notieren Sie sich die IP-Adresse des Druckers. Öffnen Sie nun am Mac einen Internetbrowser (z. B. Safari oder Mozilla Firefox), geben die IP-Adresse dort ein und bestätigen mit Enter.

 

Auf der geöffneten Seite gehen Sie auf Netzwerk und entfernen unter Erweiterte Einstellungen bei Bonjour die Klammern [] und Leerzeichen, da einige Router damit nicht zurecht kommen.

 

Zusätzlich ändern Sie bitte bei "Bonjour-Dienst mit höchster Priorität" die Einstellung um auf "9100".

 

Zum Schluss versuchen Sie erneut das Gerät über + Plus hinzufügen.

 

Beim Hinzufügen bitte wieder darauf achten, dass unten nicht „Airprint“, sondern der HP Treiber ausgewählt wird!

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meinem Lösungsvorschlag behilflich sein und freue mich auf Ihr Feedback.


Viele Grüße
Jenny

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎07.04.2017
Nachricht 3 von 4 (2.051 Ansichten)

AW: Scanner wird nicht erkannt

Hallo Jenny_T.

 

Vielen Dank für die Hilfe!

Nun hat alles direkt geklappt.

Frage mich, warum auf der Internetseite kein Hinweis auf den Treiber zu finden war.

 

LG

Agent Mulder

 

 

Highlighted
Support
Beiträge: 3.788
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 4 von 4 (2.039 Ansichten)

AW: Scanner wird nicht erkannt

Hallo AgentMulder,

 

vielen lieben Dank für das positive Feedback.

 

 

Freut mich sehr, dass es mit der Anleitung geklappt hat und jetzt wieder alles funktioniert!

 

Der Hinweis ist auf der Webseite nicht hinterlegt, da dieses Datenbankpaket von Mac für ältere Geräte bereit gestellt wird (damit auch ältere Modelle unter dem aktuellsten OS 10.12 arbeiten) und normalerweise automatisch auf den Mac geladen wird.

 

Wenn Sie ansonsten nochmal Hilfe benötigen oder Fragen haben, sind Sie jederzeit gerne wieder hier im Forum willkommen.

 

Ich wünsche Ihnen noch eine angenehme Restwoche und schöne Ostern! :smileyhappy:

 

Viele Grüße

Jenny

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln