Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎27.08.2019
Nachricht 1 von 2 (37 Ansichten)

Drucker hängt beim drucken

Produktname: HP ENVY 4500 E-All-in-OnePrinter serie
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Guten Tag,

ich habe folgendes Problem.

Wenn ich seit gestern drucken möchte zieht mein drucker das blatt ein druck etwas und setzt dann für mehrere minuten  aus. Teilweise sogar so lange das der Kopf mit den farben wieder in 0 stellung geht. Wenn das Blatt zu ca. 3/4 fertig ist wird der Rest leer rausgeschoben.  Es ist das erste mal dass ich diese probleme habe.

 

Ich habe den Drucker mit einem USB Kabel an meinem PC verbunden. Ich weiß nicht ob es eine rolle spielt aber ich habe laut Statusbericht knapp 500 Seiten bislang gedruckt.

 

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

0 Kudos
Mentor
Beiträge: 3.241
Mitglied seit: ‎25.05.2016
Nachricht 2 von 2 (28 Ansichten)

Re: Drucker hängt beim drucken

Hallo @marvin97 ,

 

willkommen in der HP Community.

 

Das klingt nach einem Kommunikationsproblem. Arbeiten Sie einmal diese Checkliste durch:

 

Checkliste bei USB:

 

  • Das Kabel ist nicht länger als 1,5 Meter
  • Verwenden Sie keine USB Verlängerungskabel
  • Verwenden Sie keine Verteiler (USB Hub, ... )
  • Testen Sie einmal einen anderen USB Port (Wenn möglich, USB 2.0)
  • Verwenden Sie keine zu alten Kabel

 

Setzen Sie zur Fehlerbehebung den HP Print and Scan Doctor ein. Dieses kleine Tool diagnostiziert recht zuverlässig Druck- und Scanprobleme.

 

HP Print and Scan Doctor

 

Bitte teilen Sie mir die Ergebnisse mit.

 

Gruß

Nils

2019_MeetupAward_Signature_FINAL.png


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.


Ich arbeite nicht im Auftrag von HP. | HP Expertenprogramm

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln