Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎13.04.2015
Nachricht 1 von 3 (100 Ansichten)

Drucker kennt Farbpatrone nicht mehr

Produktname: HP Officejet 4630 E-All-in-OnePrinter serie
Betriebssystem: Microsoft Windows 7 (32-bit)

Seit ich gestern die neue Farbpatrone gleichzeitig mit der schwarzen Patrone eingesetzt habe, erkennt der Drucker die Farbpatrone nicht mehr. 3 x habe ich sie auf Aufforderung ausgetauscht, jedes mal eine neue, und keine wird erkannt. 

Jetzt habe ich mir einen neuen Drucker gekauft (ärgert mich) da ich so nicht weitermachen kann.

Meine Frage: kann ich diesen Drucker irgendwohin zurück schicken, da er ja ansonsten noch super funktioniert hat.  Bei HP finde ich keine entsprechenden Möglichkeiten. Hätte aber noch durchaus Verwendung für ihn.

Danke

Antworten
0 Kudos
Beitrag von Samsung SM-T585 aus eingestellt
Support
Beiträge: 20.082
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 3 (82 Ansichten)

Re: Drucker kennt Farbpatrone nicht mehr

Hallo Pieter312,

 

willkommen im Forum.

 

Ich bin mir nicht sicher, was Sie mit zurück schicken meinen. Falls Sie damit eine Reparatur meinen, ist das leider nicht möglich. Es gibt bei uns generell nur einen kostenpflichtigen Austausch. Der Drucker ist aber ab dem 01.12.2018 nicht mehr im Support. Dann gibt es auch diese Möglichkeit nicht mehr.

 

Es kann auch gut sein, dass mit dem Drucker selbst gar nichts ist. Wir können auf jeden Fall noch einiges probieren.

 

Wenn eine Patrone vom Gerät abgelehnt wird, gibt es manchmal nur ein Kontaktproblem.
Entnehmen Sie bitte einmal beide Patronen. Lassen Sie das Gerät offen und ziehen Sie das Stromkabel ab.
Reinigen Sie dann bitte die Kontakte beider Patronen und auch die Gegenkontakte im Gerät.
Nutzen Sie dazu bitte Reinigungsalkohol, Desinfektionsmittel oder Glasreiniger.
Lassen Sie dann alles kurz trocknen. Schließen Sie das Gerät und stecken Sie das Stromkabel wieder ein. Wenn sich der Drucker beruhigt hat, setzen Sie die Patronen wieder ein.

 

Installieren Sie außerdem mal das letzte Firmwareupdate: https://ftp.hp.com/pub/softlib/software13/printers/oj4630/OJ4630_R1830A.exe

Bei einigen Druckern wurden mit dem letzten Firmwareupdate auch derartige Erkennungs-Probleme behoben. Das könnte also etwas bringen.

 

 

Waren die getesteten Patronen alles original HP Patronen oder waren es wiederbefüllte Patronen?

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎13.04.2015
Nachricht 3 von 3 (78 Ansichten)

Re: Drucker kennt Farbpatrone nicht mehr

Hallo. Danke für die Antwort.
Ich habe die kontakte gereinigt allerdings nur mit einem feuchten Tuch (Brillenputztuch).
Ja ich verwende nur Originalpatronen.
Ich habe den Drucker jetzt ein paar Tage stehen lassen werde es am WE nochmal probieren.

Danke mfG
Daniela Riehl
Beitrag von Samsung SM-G930U aus eingestellt
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln