Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎19.10.2018
Nachricht 1 von 2 (97 Ansichten)

Druckerfehler Officejet Pro 8610

Produktname: Officejet Pro 8610
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo,

mein Drucker zeigt seit heute folgenden Druckerfehler im Display an:

 

Problem mit dem Drucker oder Tintensystem.Drucker aus- und wieder ein schalten.Besteht das Problem weiterhin , Kontakt mit HP aufnehmen.

 

An und ausschalten hat natürlich nichts gebracht.Patronen raus und rein auch nicht.Gerät vom Strom getrennt auch nicht.

Die Patronen einzeln nacheinander wieder einzustecken zeigte keine fehlerhaft erkannte Patrone

 

Wo liegt das Problem

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 19.909
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 2 (82 Ansichten)

Re: Druckerfehler Officejet Pro 8610

Hallo Ritze,

 

willkommen im Forum.

 

Wenn die Fehlermeldung erst angezeigt wird, wenn alle Patronen eingesetzt sind, liegt es höchst wahrscheinlich am Druckkopf. 

 

Bitte entnehmen Sie einmal den Druckkopf. Reinigen Sie dann die Kontakte an der Rückseite des Druckkopfes und auch die Gegenkontakte im Gerät. Nutzen Sie dazu bitte Reinigungsalkohol, Desinfektionsmittel oder Glasreiniger.

Lassen Sie dann alles kurz trocknen. Danach setzen Sie den Druckkopf wieder ein.

 

Wenn der Fehler wieder erscheint, entnehmen Sie den Druckkopf nochmals und setzen ihn wieder ein. Das kann man ruhig mehrmals probieren. So ist es auch in diesem Dokument beschrieben: HP Officejet-Drucker - Beheben des Fehlers "Problem mit Tintensystem"

 

 

Gehen Sie bitte sicher, dass die neueste Firmwareversion installiert ist. Hier das letzte Firmwareupdate: https://ftp.hp.com/pub/softlib/software13/printers/ojp8710/OJP8610_1828A.exe

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln