Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎15.08.2019
Nachricht 1 von 2 (29 Ansichten)

Druckt nur rot trotz ausreichend Tinte. Qualitätsdiagnose druckt kein Cyan sonst ok.

Produktname: HP Officejet 3833
Betriebssystem: macOS 10.14 Mojave

Mein HP Officejet 3833 druckt nur rot trotz ausreichend Tinte.

Laut Druckqualitätsdiagnose ist abgesehen davon dass kein Cyan gedruckt wird sonst alles ok.

An was könnte das liegen?

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 8.390
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 2 (16 Ansichten)

Re: Druckt nur rot trotz ausreichend Tinte. Qualitätsdiagnose druckt kein Cyan sonst ok.

Hallo Nervenbündel1!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Wenn dein HP OfficeJet 3833 nur noch rot druckt, dann deutet das auf ein Problem der Patrone(n) hin.

Aber auch die Druckerhardware kann noch eine Rolle spielen.

 

Um eine Vorstellung vom Fehler zu bekommen, drucke bitte am Gerät 2 Berichte aus dem Einrichten-Menü -> Extras, und zwar den Druckerstatusbericht und den Druckqualitätsbericht.

Schwärze auf beiden Berichten die Seriennummer. Scanne oder fotografiere diese Berichte und füge die Bilder in deiner Antwort ein. 

Außerdem teile mir mit, welchen Tintenstand das Druckerdisplay anzeigt.

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln