Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎21.09.2018
Nachricht 1 von 2 (345 Ansichten)

Duplex drucken im Word Dokument dauerhaft speichern - wie?

Produktname: HP Color LaserJet Enterprise Flow M880-Multifunktionsdrucker-Serie

Hallo,

besteht eine Möglichkeit, die Option "Duplexdruck" mit bestimmten Dokumenten dauerhaft zu verknüpfen?

 

Wir schreiben unter Microsoft Word 2016 und haben diverse Vorlagen für unseren Schriftverkehr vorbereitet.

Einige Vorlagen müssen stets einseitig gedruckt werden, andere hingegen stets im Duplexdruck.

Leider finde ich keine Möglichkeit, den Duplexdruck im Worddokument zu hinterlegen.

Es muss statt dessen stets manuell über Datei/Drucken/Einstellungen/ Einseitig-> Beidseitig geändert werden.

Diesbezügliche Einstellungen werden offenbar nicht in der Datei dauerhaft gespreichert.

Auch Einstellungen im Druckertreiber werden nicht mit der Datei verknüpft.

 

Besten Dank für Ihre Antwort.

mfG

Thomas Klein

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 6.466
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 2 (334 Ansichten)

Re: Duplex drucken im Word Dokument dauerhaft speichern - wie?

Hallo Thomas,

bei deinem HP Color LaserJet Enterprise Flow M880-Multifunktionsdrucker handelt es sich um ein Businessprodukt von HP. Mit diesen bin ich leider nicht vertraut.

 

Von anderen Druckern kenne ich es so, dass in der Systemsteuerung - bei Geräte und Drucker - die Standardeinstellung für das Drucken festgelegt wird.

Wenn in einer Anwendung eine andere Einstellung notwendig ist, kann diese in der Anwendung vor dem Drucken aktiviert werden und überschreibt die Standardeinstellung für diesen Druckauftrag. So ist also schon eine Einstellung in den Druckereigenschaften gespeichert. Wenn ich es richtig verstanden habe, benötigst du aber 2 Einstellungen oder Standards, zwischen denen du wechseln kannst.

Insofern sollte es vielleicht in der Word-Datei möglich sein, Druckereinstellungen zu speichern. Dazu kann ggf. der Microsoft Support oder das Microsoft Forum Auskunft geben. Mir ist eine solche Einstellung bisher nicht bekannt.

Eine weitere Idee wäre, den Drucker vielleicht über einen alternativen Treiber ein zweites Mal zu installieren. So kannst du die beiden Druckericons mit unterschiedlichen Standards festlegen.


Falls meine Hinweise nicht geholfen haben und dir kein anderer User weiterhelfen kann, empfehle ich dir einen Blick in das englische HP Forum zu werfen. Dort findest du möglicherweise andere User mit diesem Gerätetyp, welche dann Tipps geben können.

http://www.hp.com/supportforum 

Alternativ kontaktiere den HP Support für Businessgeräte telefonisch unter folgender Rufnummer:

Germany 069 380 789 060
Austria 01 3602 773 907
Switzerland 0435 479 785
Luxembourg 0035227303303

Gruss
Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln