Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎10.10.2019
Nachricht 1 von 2 (20 Ansichten)

Fehlermeldung erscheint ständig und der Drucker macht gar nichts mehr

[ Bearbeitet ]
Produktname: HP 6600

Hallo,

 

nachdem ich die Farbpatronen auswechseln musste (alle drei), erscheint auf meinem Display des HP 6600 immer wieder die gleiche Fehlermeldung: 0x61011bed. Kein einziges Papier wurde seitdem mehr gedruckt.

Ich habe allen Tipps und Ratschlägen in diesem Forum gefolgt und nach Papierstau, usw. Ausschau gehalten. Auch den durchsichtigen Streifen habe ich gereinigt. Nichts passiert mehr mit dem Drucker und immer wieder kommt diese Fehlermeldung, so dass gar nichts mehr gemacht und ausgewählt werden kann.  

 

Ich habe inzwischen ein Reset des Druckers versucht. Dies hat die Situation aber nur noch verschlimmert, weil die gleiche Fehlermeldung nun schon während der Konfiguration angezeigt wird (spätestens nach dem Papiereinlegen erscheint die Meldung mit dem Verweis auf "Druckvorgang in Bearbeitung", woraufhin wieder die Fehlermeldung 0x61011 erscheint).

 

Ein Teufelskreis, aus dem ich nicht mehr hinauskomme. 

 

Gibt es noch irgendwelche Hilfestellungen, die ich noch testen kann?

 

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antworten.

 

PS: Die Druckerpatronen fahren einwandfrei hin und her, wenn man die vordere Klappe öffnet, bleiben dann nach mehreren Minuten Fahrt auf der rechten Seite stehen (nicht mehr in der mittleren Position, um sie auszutauschen). 

 

PPS: Die Seriennummer lautet [entfernt]

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 464
Mitglied seit: ‎27.09.2010
Nachricht 2 von 2 (3 Ansichten)

Re: Fehlermeldung erscheint ständig und der Drucker macht gar nichts mehr

Hallo SebastianX,

 

vielen Dank für deinen Beitrag und willkommen im HP Forum.

 

Wenn du die Abdeckung zu den Patronen öffnest und der Wagen irgendwann rechts stehen bleibt, kannst du diesen dann mit der Hand in die Mitte bewegen und die Patronen entnehmen.

 

wenn ja, bitte die Patronen entnehmen, die Abdeckung schließen und den Drucker einmal neu starten. Bleibt die Fehlermeldung auf dem Display des HP Officejet 6600 stehen?

 

MfG 

Birgit

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln