Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎19.08.2015
Nachricht 1 von 2 (1.878 Ansichten)

HP Envy 4520 druckt plötzlich nicht

Produktname: HP Envy 4520
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo,

es ist mir Folgendes passiert: Ich habe Drucker HP Envy 4520 series (Windows 10), relativ neu. Der hat ganz normal funktioniert (ohne Kabel). Jetzt habe ich die Patronen getauscht und konnte plötzlich nicht mehr drucken. Es kommt immer die Meldung „Druckerausgabe speichern unter“. Das war mir neu, aber ich habe das gespeichert, trotzdem hat der Drucker nicht gedruckt. Ich habe mir alles Mögliche angeschaut und habe gesehen, dass der Drucker gar nicht unter installierten Druckern steht. Wie ist das möglich, ich habe ja gedruckt!! Beim Drucken einer PDF – Datei steht oben „Microsoft print to pdf“. Das habe ich unter Systemsteuerung – Geräte und Drucker stehen. Dort war keiner von den Geräten grün angehackt. Also habe ich ihn neu installiert und dann ist die Meldung gekommen „Kein Treiber verfügbar“. Also habe ich den Treiber installiert. Trotzdem ist die Meldung „Kein Treiber..“ wieder gekommen. Dann habe ich probiert, „„Microsoft print to pdf“ grün zu markieren, aber trotzdem kommt die Aufforderung „Druckerausgabe speichern unter“ und es wird nichts gedruckt. Hilfe!!!!

Dagmar

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 8.098
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 2 (1.846 Ansichten)

AW: HP Envy 4520 druckt plötzlich nicht

Hallo Dagmar!

 

Wenn dein HP Envy 4520 bei deinem Windows 10 nicht mehr in der Liste der Drucker erscheint, dann kann dieser auch nicht drucken. Offensichtlich wurde der Drucker deinstalliert oder die Installation durch ein anderes Programm beschädigt oder blockiert.

 

Deshalb schlage ich eine gründliche Deinstallation und Neuinstallation vor.

 

Trenne zuerst das USB-Kabel vom PC.

 

Entferne dann die 3 HP Komponenten unter Systemsteuerung - Programme und Funktionen.
Dazu gehören HP Grundlegende Software, HP Hilfe, HP Update.
Diese Komponenten nur entfernen, wenn du keine weiteren HP Geräte nutzt. Andernfalls bleibt HP Update drauf.

 

Danach in Systemsteuerung - Geräte und Drucker die alten Druckersymbole deines Druckers löschen.
Dann ein beliebiges Druckersymbol auswählen. In der Kopfzeile auf Druckerservereigenschaften - dann auf Treiber
klicken. Und unter Treiber in der Liste der installierten Drucker deinen Drucker entfernen.

 

Starte dann den Rechner einmal neu.

 

Für die Neuinstallation nutze am besten den aktuellen Download für das Gerät.
Unter folgendem Link findest du diesen:

http://ftp.hp.com/pub/softlib/software13/COL61220/mp-147799-1/EN4520_72.exe

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln