Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Highlighted
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎13.10.2017
Nachricht 1 von 4 (174 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

HP OJ 5740e

Produktname: HP OJ5740e

Drucker funktioniert am PC/Netz einwandfrei. Aber beim lokalem Kopieren ist er nach einem viertel Jahr plötzlich sehr langsam geworden. Einstellungen ändern, etc., Original Patronen, alles schon probiert. Hilft es, wenn man den Werkszustand herstellt und wie geht das?

0 Kudos
Accepted Solution

AW: HP OJ 5740e

Hallo emmi1205!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Wenn dein HP OfficeJet 5740 normal scannt und druckt, aber beim Kopieren sehr lange benötigt, dann deutet das auf eine falsche Papiereinstellung hin.

 

Öffne das Papierfach am Gerät und schließe es wieder. Der Drucker meldet jetzt, welches Papier seiner Meinung nach eingelegt ist, und fragt nach einer Bestätigung. Schau dir diese Meldung genau an, vermutlich zeigt er ein Fotopapier oder ein Broschürenpapier als eingelegt an. Ändere diese Einstellung auf das Normalpapier zum Kopieren und teste die Geschwindigkeit beim Kopieren erneut.

 

Gruß

Andreas

Support
Beiträge: 8.454
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 4 (160 Ansichten)

AW: HP OJ 5740e

Hallo emmi1205!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Wenn dein HP OfficeJet 5740 normal scannt und druckt, aber beim Kopieren sehr lange benötigt, dann deutet das auf eine falsche Papiereinstellung hin.

 

Öffne das Papierfach am Gerät und schließe es wieder. Der Drucker meldet jetzt, welches Papier seiner Meinung nach eingelegt ist, und fragt nach einer Bestätigung. Schau dir diese Meldung genau an, vermutlich zeigt er ein Fotopapier oder ein Broschürenpapier als eingelegt an. Ändere diese Einstellung auf das Normalpapier zum Kopieren und teste die Geschwindigkeit beim Kopieren erneut.

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎13.10.2017
Nachricht 3 von 4 (151 Ansichten)

AW: HP OJ 5740e

Ja super Andreas, habs gemacht und nach dem Reinschieben des Papierfachs genau gelesen. Und - Bingo- es war tatsächlich auf Fotopapier eingestellt. Und ich hätte den Drucker bald weggeworfen...

1000 Dank für die Antwort.

Bussi

emmi

Support
Beiträge: 8.454
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 4 von 4 (143 Ansichten)

AW: HP OJ 5740e

Hallo emmi!

 

Vielen Dank für diese deine Rückmeldung. :manembarrassed:

Ich freue mich, dass mein Vorschlag so gut gepasst hat. :manvery-happy:

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln