Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎12.08.2019
Nachricht 1 von 4 (56 Ansichten)

HP Officejet 4632 wurde bei Fehlermeldung ausgeschaltet,läßt sich jetzt nicht mehr einschalten

Produktname: HP Officejet 4632
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (32-bit)

Drucker wurde bei Fehlermeldung Papierstau ausgeschaltet und läßt sich jetzt nicht mehr einschalten. Keine Displayanzeige.Netzteil ok.

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 20.228
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 4 (41 Ansichten)

Re: HP Officejet 4632 wurde bei Fehlermeldung ausgeschaltet,läßt sich jetzt nicht mehr einschalten

Hallo kalle2611,

 

willkommen im Forum.

 

Das hört sich nicht gut an. 

 

Passiert am Drucker gar nichts mehr?

 

Bitte ziehen Sie mal das Stromkabel vom Drucker ab und warten Sie mindestens 30 Sekunden. Testen Sie den Drucker dann bitte einmal an einer anderen Steckdose. Testen Sie bitte eine Wanddose. Also keine Steckdosenleiste.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎12.08.2019
Nachricht 3 von 4 (34 Ansichten)

Re: HP Officejet 4632 wurde bei Fehlermeldung ausgeschaltet,läßt sich jetzt nicht mehr einschalten

Habe mit Steckdosen wechsel schon probiert. Drucker läßt sich über die Eintaste nicht mehr einschalten. Dachte durch das Drücken einer bestimmten Tastenkombination beim einschalten  das Problem zu lösen. Vielleicht gibt es diese Möglichkeit.

Support
Beiträge: 20.228
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 4 (30 Ansichten)

Re: HP Officejet 4632 wurde bei Fehlermeldung ausgeschaltet,läßt sich jetzt nicht mehr einschalten

Leider nein. Wenn der Ein-Schalter nicht mehr reagiert, ist entweder der Ein-Schalter defekt, eine Platine oder etwas an der Stromversorgung. 

 

 

Falls Sie über einen neuen Drucker nachdenken, können wir Ihnen preislich ein bisschen entgegen kommen.
Wenn Sie mögen, kann ich gern mal einen Rückruf von unserer Verkaufs- und Beratungs-Abteilung veranlassen.
Dann können die Kollegen Sie mal beraten und Ihnen ein paar Preise nennen.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln