Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Highlighted
Interessierter
Beiträge: 10
Mitglied seit: ‎13.05.2017
Nachricht 1 von 4 (479 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

HP Officejet J4580 Fehlercode 1017 - schwarze Tintenpatrone nach Testdruck nicht mehr erkannt?

Produktname: HP Officejet J4580
Betriebssystem: Linux

Hi,

 

habe meine schwarze Tintenpatrone nachgefüllt und die Düse der Patrone mit Düsenreiniger kurz gereinigt. Der Testseitendruck funktionierte problemlos, da direkt danach aber kein schwarzer Text eines Webseitendokumentes ausgedruckt wurde, habe ich die Patrone noch mal entnommen. Beim Wiedereinstecken jedoch bekam ich dann die Fehlermeldung: "Druckerpatronenproblem [schwarz]. Infos zur Fehlerbehebung im Benutzerhandbuch". In der Benutzeroberfläche findet sich unter Code noch die Anmerkung 1017. Im Handbuch findet sich natürlich nichts bezüglich des Codes. 

 

Jemand eine Ahnung woran es liegt?

 

Beste Grüße

frighter

0 Kudos
Accepted Solution

AW: HP Officejet J4580 Fehlercode 1017 - schwarze Tintenpatrone nach Testdruck nicht mehr erkannt?

Problem gelöst, die alte Patrone war wohl wirklich defekt. Mit der neuen funktioniert alles einwandfrei. Abgesehen davon, dass anscheinend gewisse Fehlercodes nirgends beschrieben werden, nehme ich meine Beschwerden also zurück.

Schönen Abend

Interessierter
Beiträge: 10
Mitglied seit: ‎13.05.2017
Nachricht 2 von 4 (475 Ansichten)

AW: HP Officejet J4580 Fehlercode 1017 - schwarze Tintenpatrone nach Testdruck nicht mehr erkannt?

Konnte dargelegtes Problem nun beheben indem ich die Kupferkontakte an der Patrone und im Drucker mit Wattestäbchen gereinigt habe.

Nun habe ich aber ein neues Problem: Der Drucker druckt keinen schwarzen Text. Die Testseite wird zwar soweit ich beurteilen kann einwandfrei gedruckt, d.h. links oben ein Kreis mit sechs bunten Farben, daneben ien Streifen mit unterschiedlichen Schwarztönen. Darunter zwei schwarze Achsensysteme und darunter das hp Logo.

Sobald ich aber versuche eine andere Datei mit schwarzem Text zu drucken, lässt der Drucker das Papier an diesen Stellen einfach weiß.

 

Jemand eine Idee was zu tun ist?

Interessierter
Beiträge: 10
Mitglied seit: ‎13.05.2017
Nachricht 3 von 4 (473 Ansichten)

AW: HP Officejet J4580 Fehlercode 1017 - schwarze Tintenpatrone nach Testdruck nicht mehr erkannt?

Nach weiterem Test, gehe ich davon aus, dass die Düse der schwarzen Patrone defekt ist. Wenn ich die Patrone kurzeitig schüttele bis etwas schwarze Farbe durch die Düse austritt,  sie danach einsetze und drucke, wird kurzzeitig schwarz gedruckt. Ich gehe davon aus, dass der schwarze Druck dann aufhört, weil keine Farbe mehr nachkommt. Daher werde ich mir eine neue Patrone zulegen und prüfen ob es mit dieser geht. Sollte das nicht funktionieren, dann war das mein letzter HP Drucker.

 

Schönen Tag

Interessierter
Beiträge: 10
Mitglied seit: ‎13.05.2017
Nachricht 4 von 4 (452 Ansichten)

AW: HP Officejet J4580 Fehlercode 1017 - schwarze Tintenpatrone nach Testdruck nicht mehr erkannt?

Problem gelöst, die alte Patrone war wohl wirklich defekt. Mit der neuen funktioniert alles einwandfrei. Abgesehen davon, dass anscheinend gewisse Fehlercodes nirgends beschrieben werden, nehme ich meine Beschwerden also zurück.

Schönen Abend

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln