Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎20.09.2017
Nachricht 1 von 2 (214 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

HP Officejet Pro 8620 im zusammenhang mit der Fritzbox 7490

Produktname: HP Officejet Pro 8620
Betriebssystem: Microsoft Windows 7 (64-bit)

Hallo,

 

kann das Gerät HP Officejet Pro 8620 im zusammenhang mit der Faxfunktion Papier auch an einen anderen Fritzbox 7490 Anschluss als  Analog Fon1 oder Fon2 betrieben werden.  Zum Beispiel an ISDN Fon S。 oder Lan 1-4.

Ich muss die beiden Anschlüsse Fon1 und Fon2 anders nutzen.

 

Mit freundlichen Grüßen

0 Kudos
Accepted Solution

AW: HP Officejet Pro 8620 im zusammenhang mit der Fritzbox 7490

Hi KAYNeugier,

 

danke für Ihren Beitrag im HP Forum und Willkommen zum heutigen HP Expert Day.

 

Ich bin mir nicht sicher ob ich Ihre Anfrage uneingeschränkt korrekt verstanden habe. Fakt ist, dass der HP Officejet (wie alle anderen Geräte auch) ein analoges Faxgerät ist. Sprich, der Officejet kann keine ISDN Signale verstehen. Deshalb muss das Gerät an einen analogen Port einer Telefonanlage oder eines Routers angeschlossen werden - beispielsweise der Fritzbox.

 

Eine Faxfunktion per LAN oder WLAN ist übrigens ohne weitere technische Hilfsmittel nicht möglich und wird auch seitens HP nicht supported.

 

Sollte ich Ihre Anfrage falsch verstanden haben, korrigieren Sie mich ruhig.

 

Gruß

Steven

Highlighted
Support
Beiträge: 23.095
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 2 von 2 (203 Ansichten)

AW: HP Officejet Pro 8620 im zusammenhang mit der Fritzbox 7490

Hi KAYNeugier,

 

danke für Ihren Beitrag im HP Forum und Willkommen zum heutigen HP Expert Day.

 

Ich bin mir nicht sicher ob ich Ihre Anfrage uneingeschränkt korrekt verstanden habe. Fakt ist, dass der HP Officejet (wie alle anderen Geräte auch) ein analoges Faxgerät ist. Sprich, der Officejet kann keine ISDN Signale verstehen. Deshalb muss das Gerät an einen analogen Port einer Telefonanlage oder eines Routers angeschlossen werden - beispielsweise der Fritzbox.

 

Eine Faxfunktion per LAN oder WLAN ist übrigens ohne weitere technische Hilfsmittel nicht möglich und wird auch seitens HP nicht supported.

 

Sollte ich Ihre Anfrage falsch verstanden haben, korrigieren Sie mich ruhig.

 

Gruß

Steven

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln