Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎12.03.2017
Nachricht 1 von 2 (304 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

HP Photosmart B110 kann angeblich nicht scannen, weil anderer PC auf ihn zugreift

Produktname: HP Photosmart B110
Betriebssystem: Microsoft Windows 7 (64-bit)

Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. 

 

Mein Mann und ich greifen beide auf unseren HP Photosmart über W-LAN zu. Zwischen unseren Computern besteht aber keine Netzwerkverbindung. Trotzdem kommt neuerdings beim Versuch zu scannen folgende Fehlermeldung: 

 

fehlermeldung hp.PNG 

 

Weiß vielleicht jemand, was da schief läuft? 

 

Vielen Dank im Voraus. 

 

LG, Kathrin

 

0 Kudos
Accepted Solution

AW: HP Photosmart B110 kann angeblich nicht scannen, weil anderer PC auf ihn zugreift

Hallo Kathrin!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Wenn die Software deines HP Photosmart B110 anzeigt, dass das Bildverarbeitungsgerät in Benutzung ist, so gibt es dafür 2 Erklärungen:

 

1. Es greift wirklich eine andere Software oder ein anderer PC gerade zu.

2. Ein Sicherheitsprogramm blockiert den Zugriff.

 

zu 1

Das kann auch bedeuten, dass ein eigentlich schon abgeschlossener Scanvorgang hängen geblieben ist.

Deshalb schlage ich hierzu vor:

Beide Computer einmal neu starten. Außerdem den Drucker einmal ausschalten und wieder einschalten.

Danach bitte erneut testen.

 

zu 2

Wenn Punkt 1 ausgeschlossen ist, dann das Sicherheitsprogramm einmal deaktivieren, also die Überwachung ausschalten.

Und danach noch einmal das Scannen testen.

 

Funktioniert das Scannen jetzt, und davon gehe ich momentan aus, dann im Sicherheitsprogramm eine Ausnahme für den Scanner, die HP Scansoftware oder die IP des B110 festlegen.

 

Gruß

Andreas

Support
Beiträge: 7.169
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 2 (298 Ansichten)

AW: HP Photosmart B110 kann angeblich nicht scannen, weil anderer PC auf ihn zugreift

Hallo Kathrin!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Wenn die Software deines HP Photosmart B110 anzeigt, dass das Bildverarbeitungsgerät in Benutzung ist, so gibt es dafür 2 Erklärungen:

 

1. Es greift wirklich eine andere Software oder ein anderer PC gerade zu.

2. Ein Sicherheitsprogramm blockiert den Zugriff.

 

zu 1

Das kann auch bedeuten, dass ein eigentlich schon abgeschlossener Scanvorgang hängen geblieben ist.

Deshalb schlage ich hierzu vor:

Beide Computer einmal neu starten. Außerdem den Drucker einmal ausschalten und wieder einschalten.

Danach bitte erneut testen.

 

zu 2

Wenn Punkt 1 ausgeschlossen ist, dann das Sicherheitsprogramm einmal deaktivieren, also die Überwachung ausschalten.

Und danach noch einmal das Scannen testen.

 

Funktioniert das Scannen jetzt, und davon gehe ich momentan aus, dann im Sicherheitsprogramm eine Ausnahme für den Scanner, die HP Scansoftware oder die IP des B110 festlegen.

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln