Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎30.06.2018
Nachricht 1 von 4 (407 Ansichten)

Konflikt beim Versuch Fotos zu drucken

Produktname: HP Envy Photo 7134
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Wenn wir die Einstellungen für den Foto-Druck vornehmen wollen, finden wir zwar das Fotofach, können dann aber die Papiergrösse nicht einstellen. Alles was wir dort finden ist A4, A3, Brief, Umschlag etc., aber wir können nirgends z.B. 10x15 definieren. Wenn wir dann 'print' drücken, kommt die Fehlermeldung "Fotofach wurde aufgrund eines Konflikts mit einer anderen Druckereinstellung geändert". Und auch bei der Einstellung "Fotogrösse" finden wir lediglich das Format 6x8 cm, ansonsten nur die englischen Masse, aber nicht 13x15, 10x15 etc. Danke für die Unterstützung!

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 20.343
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 4 (399 Ansichten)

Re: Konflikt beim Versuch Fotos zu drucken

Hallo Peacy,

 

willkommen im Forum.

 

Schauen Sie mal in die "Druckeinstellungen". Unter der Registerkarte "Druck-Verknüpfungen" können Sie eine vorgefertigte Druck-Verknüpfung wählen (wie z.Bsp. "Fotodruck - randlos"). Dann sollte automatisch das 10x15 Format gewählt sein.

 

Bei einigen Druckertreibern stehen ggf. nur die amerikanischen Formate oder es steht beides in der Bezeichnung (z.Bsp.: "4x6 Zoll/10x15 cm").

 

Hier noch die gängigen Foto-Formate:

4x6"=10x15cm

5x7"=13x18cm

3,5x5"=9x13cm

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎30.06.2018
Nachricht 3 von 4 (396 Ansichten)

Re: Konflikt beim Versuch Fotos zu drucken

Hi Maik, besten Dank für die Antwort. Da meine Frau dringend Fotos drucken musste, hat sie heute Vormittag die HP Hotline angerufen - und ganze zwei Stunden zur Fehlerbehebung benötigt, ohh..la..la.. Es hatte offenbar mit einem Windows Update zu tun. Wie auch immere, trotzdem herzlichen Dank nochmals für Deine Hilfe, much appreciated! 

Beste Grüsse

Peacy

Highlighted
Support
Beiträge: 20.343
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 4 (389 Ansichten)

Re: Konflikt beim Versuch Fotos zu drucken

Hallo Peacy,

 

alles klar. Vielen Dank für das Feedback. Schön, dass Ihnen an der Hotline geholfen werden konnte. 

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln