Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Einsteiger
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎21.05.2014
Nachricht 1 von 6 (396 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

LaserJet Pro M252dw druckt Zeichen nur schwarz aber Hintergrund farbig

Produktname: Color LaserJet Pro M 252dw
Betriebssystem: Microsoft Windows 8 (64-bit)

Guten Morgen,

 

bei folgender Konstellation benötige ich Hilfe:

 

Drucker vom Typ Pro M 252dw gekauft, erkannt wird aber immer ein Pro M 252 PCL6. Habe nun den M 252dw runtergenommen.

 

Der HP Assistent zeigt ein 84 MB Update an, obwohl ich es bereits erfolgreich runtergeladen habe.

 

Beim Drucken wird die Schrift stets schwarz, der Zeichenhintergrund aber immer in der eingestellten Farbe.

 

Was müsste ich hier zur Abhilfe tun?

 

Besten Dank für alle Hinweise unter Stichwort "Idiotensicher"!

 

Gunnar

 

 

0 Kudos
Accepted Solution

AW: LaserJet Pro M252dw druckt Zeichen nur schwarz aber Hintergrund farbig

Bei dem PDF-Ausdruck ist die Schrift nicht schwarz. Sie wird in Graustufen gedruckt. Wahrscheinlich sind in dem Programm aus dem Sie die PDFs drucken (z.Bsp. Adobe Reader), irgendwo Graustufen eingestellt.

Im Druckdialog des Adobe Reader gibt es relativen weit oben den Haken "In Graustufen (schwarzweiß) drucken". Prüfen Sie das mal und entfernen Sie den Haken, falls dieser gesetzt ist. Dann sollte der Ausdruck der PDF-Dateien auch korrekt sein.

 

Welches Problem das Open Office hat, kann ich Ihnen nicht mitteilen. Das kenne ich leider kaum. Möglicherweise liegt das auch an einer Einstellung direkt im Open Office.

 

Vielleicht liegt es auch am Druckertreiber. Sie können es mal mit einem universellen Druckertreiber probieren. Diese beiden können Sie nutzen:

 

HP Universal Print Driver für Windows PCL6 (64 Bit): http://ftp.hp.com/pub/softlib/software13/COL39348/lj-95981-14/upd-pcl6-x64-6.4.1.22169.exe

 

HP Universal Print Driver für Windows PCL5 (64 Bit): http://ftp.hp.com/pub/softlib/software13/COL39348/lj-95994-9/upd-pcl5-x64-6.1.0.20062.exe

 

Sie sollten es erst mit dem PCL6 Treiber probieren.

 

MfG
Maik

Support
Beiträge: 20.372
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 6 (394 Ansichten)

AW: LaserJet Pro M252dw druckt Zeichen nur schwarz aber Hintergrund farbig

Hallo Gunnar,

 

ich bin mir nicht ganz sicher, wie Sie das meinen. Wollen Sie die Schrift in einer bestimmten Farbe drucken?

 

Können Sie mal einen Ausdruck einscannen (und als JPG oder PNG speichern) und dann hier posten? Ein Screenshot vom Original wäre dann auch nicht schlecht. Dann sehen wir, wie es aussehen sollte und wie es ausgedruckt aussieht.

 

Teilen Sie mir bitte auch mit, aus welchem Programm Sie ausdrucken.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎21.05.2014
Nachricht 3 von 6 (384 Ansichten)

AW: LaserJet Pro M252dw druckt Zeichen nur schwarz aber Hintergrund farbig

Guten Tag Maik,

 

danke für die schnelle Antwort.

 

Hier kurz den Stand:

Programm ist OpenOffice 4.1.3. Da gibt es Schriftfarbe  und den Zeichenhintergrund einzustellen.

 

Bis dato wurde der Hintergrund immer gut, die Zeichenfarbe aber immer schwarz. Soeben hatte ich einen einzelnen völlig korrekten Druck aus OpenOffice Writer, dan wieder den fehlerhaften.

 

Nun habe ich soeben das Original in Pdf gebracht, da wurde die Schrift im Druck schwarz (wie üblich bei O.O. Writer) und der Hintergrund grau (anstelle  gelb).

 

Also spielen hier zufällig auftretende Fehler eine Rolle...

 

Danke und Gruß

Gunnar

 

PS: Die Testseiten über Pro M252dw sind immer korrekt!1.) Originaldruck (richtig) direkt aus OpenOffice Writer.jpg1.) Originaldruck (richtig) direkt aus OpenOffice Writer2) Original-Fehldruck direkt aus OpenOffice Writer.jpg2) Original-Fehldruck direkt aus OpenOffice Writer3) Ausdruck von Original aus Pdf-Formatierung.jpg3) Ausdruck von Original aus Pdf-Formatierung

Support
Beiträge: 20.372
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 6 (370 Ansichten)

AW: LaserJet Pro M252dw druckt Zeichen nur schwarz aber Hintergrund farbig

Bei dem PDF-Ausdruck ist die Schrift nicht schwarz. Sie wird in Graustufen gedruckt. Wahrscheinlich sind in dem Programm aus dem Sie die PDFs drucken (z.Bsp. Adobe Reader), irgendwo Graustufen eingestellt.

Im Druckdialog des Adobe Reader gibt es relativen weit oben den Haken "In Graustufen (schwarzweiß) drucken". Prüfen Sie das mal und entfernen Sie den Haken, falls dieser gesetzt ist. Dann sollte der Ausdruck der PDF-Dateien auch korrekt sein.

 

Welches Problem das Open Office hat, kann ich Ihnen nicht mitteilen. Das kenne ich leider kaum. Möglicherweise liegt das auch an einer Einstellung direkt im Open Office.

 

Vielleicht liegt es auch am Druckertreiber. Sie können es mal mit einem universellen Druckertreiber probieren. Diese beiden können Sie nutzen:

 

HP Universal Print Driver für Windows PCL6 (64 Bit): http://ftp.hp.com/pub/softlib/software13/COL39348/lj-95981-14/upd-pcl6-x64-6.4.1.22169.exe

 

HP Universal Print Driver für Windows PCL5 (64 Bit): http://ftp.hp.com/pub/softlib/software13/COL39348/lj-95994-9/upd-pcl5-x64-6.1.0.20062.exe

 

Sie sollten es erst mit dem PCL6 Treiber probieren.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Highlighted
Einsteiger
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎21.05.2014
Nachricht 5 von 6 (362 Ansichten)

AW: LaserJet Pro M252dw druckt Zeichen nur schwarz aber Hintergrund farbig

Recht herzlichen Dank

 

für die guten Hinweise. Das Problem lag in einer älteren Druckereinstellung (Graustufen usw.), welche ich nun herausgenommen habe.

 

Ja, ja, so ist das eben, wenn man nur Nutzer ohne besondere Kenntnisse ist und das techn. Interesse hierfür sich auch in Grenzen hält..

 

Besten Dank nochmal und einen schönen Resttag!

 

Gunnar

Support
Beiträge: 20.372
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 6 von 6 (358 Ansichten)

AW: LaserJet Pro M252dw druckt Zeichen nur schwarz aber Hintergrund farbig

Hallo Gunnar,

 

vielen Dank für das Feeback. :smileyhappy:

 

Schön, dass ich helfen konnte. :smileyhappy:

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln