Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎14.07.2019
Nachricht 1 von 4 (99 Ansichten)

M277dw auf MacOS Mojave druckt unzuverlässig

Produktname: MFP M277dw
Betriebssystem: macOS 10.14 Mojave

Hallo,

ich hab den M277dw schon seit 2 Jahren und leider immer wieder Probleme mit dem Drucken. Im Moment hab ich Mojave auf meinem iMac, und seit gestern (ohne irgendwelche Änderungen) druckt der M277dw auf einmal nur noch einige Dateien (PDF) und Druckaufträge für andere PDFs und JPGs verschwinden einfach ohne Fehlermeldung.

 

Die FW ist auf dem neuesten Stand und macOS auch. Ich hab den Treiber schon mehrfach deinstalliert und wieder neu installiert, Netzwerkkabel, USB und WiFi ausprobiert, AirPrint und HP-Treiber getestet, sowie Bonjour und direkt über IP...leider immer mit dem selben Ergebnis: scheinbar unabhängig von der Größe der Dateien druckt der M277dw manche Jobs und manche einfach nicht.

 

Ich würde gerne wissen, ob dies ein bekanntes Problem ist und ob es eine technische Erklärung und natürlich eine verlässliche Lösung dafür gibt.

 

Vielen Dank!

 

Martin

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 20.188
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 4 (84 Ansichten)

Re: M277dw auf MacOS Mojave druckt unzuverlässig

Hallo Martin,

 

willkommen im Forum.

 

Die Laserjets werden eigentlich von einer anderen Abteilung betreut. Daher sind meine Möglichkeiten und Informationen eingeschränkt.
 

Wenn die Sache unabhängig von der Verbindung und dem genutzten Treiber ist, könnte es am Drucksystem des MacOS liegen. Sie sollten mal das Drucksystem am Mac zurücksetzen und den Drucker neu hinzufügen. Gehen Sie so vor:

 

Gehen Sie in die "Systemeinstellungen" zum Punkt "Drucker & Scanner".

Klicken Sie den Drucker mit der rechten Maustaste an (bzw. machen Sie einen "Ctrl"-Klick) und wählen Sie dann im Kontextmenü die Option "Drucksystem zurücksetzen" aus.

 

HINWEIS: Alle Wartelisten (Drucker) und Aufträge werden gelöscht.

Alle Druckeinstellungen werden durch löschen der Konfigurationsdateien auf die Standardeinstellung zurückgesetzt.

Die Zugriffsrechte für das Verzeichnis /tmp werden überprüft.

 

Fügen Sie nun den Drucker erneut zur Druckerliste hinzu (nehmen Sie am besten den HP Druckertreiber) und testen Sie das Drucken.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Highlighted
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎14.07.2019
Nachricht 3 von 4 (53 Ansichten)

Re: M277dw auf MacOS Mojave druckt unzuverlässig

Hallo Maik,

 

danke für die Antwort....ich bin gerade unterwegs, werde deinen Vorschlag aber gleich testen sobald ich wieder am heimischen Computer bin.

 

VG,

Martin

Support
Beiträge: 20.188
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 4 (46 Ansichten)

Re: M277dw auf MacOS Mojave druckt unzuverlässig

Ich wünsche gutes Gelingen. 

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln