Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎22.02.2017
Nachricht 1 von 9 (525 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Mehrseitige Scannen

Produktname: HP Color LaserJet MFP M277dw
Betriebssystem: macOS 10.12 Sierra

Wenn ich auf einen USB-Stick als PDF einen Scann möchte, ist dies immer nur für eine einzelne Seite möglich. Eine Option für einen mehrseitigen, zusammenhängenden Scann finde ich nicht, auch nicht unter "Einstellungen". Die englische Version eines Kollegen hat unter "Settings" die Wahlmöglichkeit Einseitig-/Mehrseitig, meine (deutsche) Version nicht.

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Mehrseitige Scannen

Hallo grö,

 

ich habe mir die Sache gerade mal angeschaut. Diese Option ist bei der Scanquelle enthalten. Ich schreibe mal den kompletten Weg auf:

 

Stecken Sie einen USB-Stick an und wählen Sie danach im Display "An USB-Laufw. scan.". Dann links unten auf "Einstell.". Nun auf "Scanquelle". Hier auf "Flachbettscanner". Jetzt sehen Sie die Auswahl zwischen "Einzelne Seite" und "Mehrere Seiten".

 

MfG
Maik

Highlighted
Support
Beiträge: 20.247
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 9 (506 Ansichten)

AW: Mehrseitige Scannen

Hallo grö,

 

willkommen im Forum.

 

Haben Sie den USB-Stick direkt am Drucker angeschlossen oder an Ihrem Mac?

 

Also möchten Sie direkt am Gerät auf den Stick scannen oder scannen Sie über bzw. auf den Mac?

 

Scannen Sie über den ADF (Einzug) oder über das Scannerglas?

 

Wenn Sie über den ADF scannen sollte eigentlich automatisch eine mehrseitige PDF-Datei erstellt werden.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎22.02.2017
Nachricht 3 von 9 (499 Ansichten)

AW: Mehrseitige Scannen

Hallo Maik,

 

danke für den Tip. Beim Einlegen in den ADF scannt der Drucker - bei eingestecktem USB Stick - tatsächlich mehrseitig. Das ist schon ein Fortschritt. Nochmals Dank.

 

Allerdings löst der Tip mein Problem nur teilweise. Ich habe öfters Dokumente, die sich nicht einziehen lassen (z.B. Ausweise oder amtliche Dokumente), von denen ich auch die Rückseite in dasselbe File einscannen muss, die sich aber nicht mittels ADF einziehen lassen. Da kann ich nur das Scannerglas nutzen.

 

Wie geschrieben, bei einem Kollegen mit US Druckersoftware (identischer Drucker) gibt es dafür eine extra Funktion (mehrseitiges Scannen). Der Drucker fragt dann nach einer weiteren Seite. Bei meinem alten Officejet 8500 gab es diese Funktion auch - hast Du noch einen guten Tip -:)?

 

MfG

 

grö

Support
Beiträge: 20.247
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 9 (491 Ansichten)

AW: Mehrseitige Scannen

Hallo grö,

 

ich weiß zwar, dass es Unterschiede im Papierformat gibt, wenn eine andere Region am Gerät eingestellt ist, aber bei den Scan-Optionen sollte es keine Unterschiede geben.

 

Schauen Sie mal, welche Firmwareversion auf Ihrem Gerät installiert ist. Das sehen Sie auf dem Webserver des Druckers oder Sie drucken mal einen Selbsttest/Druckerstatusbericht aus. Es kann auch sein, dass Sie das direkt irgendwo im Gerätemenü sehen (da bin ich grad nicht sicher).

 

Es wäre dann auch gut, wenn wir auch die Firmwareversion von Ihrem Kollegen kennen würden. Können Sie diese auch in Erfahrung bringen?

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎22.02.2017
Nachricht 5 von 9 (483 Ansichten)

AW: Mehrseitige Scannen

Hallo Mike,
Die Firmware hatte ich extra aktualisiert. Die neue Version lautet 20160921. Die von meinem Kollegen in USA werde ich erfragen und mitteilen. Der Drucker ist definitiv jünger (ca. 1Jahr zu 2 Jahren von meinem).

Wie gesagt, die ScanFunktion ist definitiv um diese Funktion verschieden, ich habe es selbst ausprobiert um den Pfad zu Hause nachvollziehen zu können. Natürlich ist seine in Englisch..... :)
Danke und Gruß
Grö
Beitrag von Apple iPhone aus eingestellt
Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎22.02.2017
Nachricht 6 von 9 (479 Ansichten)

AW: Mehrseitige Scannen

Hallo Maik,

 

lt. dem US-Kollegen handelt es sich um interessanterweise um Firmware mit derselben Nummer wie die deutsche Firmware: 20160921. 

 

Gruß

 

grö

Support
Beiträge: 20.247
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 7 von 9 (475 Ansichten)

AW: Mehrseitige Scannen

Hallo grö,

 

ich habe mir die Sache gerade mal angeschaut. Diese Option ist bei der Scanquelle enthalten. Ich schreibe mal den kompletten Weg auf:

 

Stecken Sie einen USB-Stick an und wählen Sie danach im Display "An USB-Laufw. scan.". Dann links unten auf "Einstell.". Nun auf "Scanquelle". Hier auf "Flachbettscanner". Jetzt sehen Sie die Auswahl zwischen "Einzelne Seite" und "Mehrere Seiten".

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎22.02.2017
Nachricht 8 von 9 (461 Ansichten)

AW: Mehrseitige Scannen

Hallo Maik,

 

Unter "Flachbettscanner" verbirgt sich bei der neuen Firmware tatsächlich die gesuchte Wahlfunktion "Einzelne Seiten" und "Mehrere Seiten".

 

Problem gelöst. Vielen Dank für Deinen Support. Hat mir sehr geholfen!

 

Gruß

 

grö

Support
Beiträge: 20.247
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 9 von 9 (436 Ansichten)

AW: Mehrseitige Scannen

Hallo grö,

 

vielen Dank für das Feedback. :smileyhappy:

 

Schön, dass ich helfen konnte. :smileyhappy:

 

MfG

Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln