Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Neuling
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎09.10.2017
Nachricht 1 von 222 (4.702 Ansichten)

Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

Produktname: ColorLaserJetEnterprise M577c
Betriebssystem: macOS 10.12 Sierra

Seit dem Update auf Mac OS 10.13 (High Sierra) ist es nicht mehr möglich zu Drucken. Bei Druckaufträgen sowohl von MS Office als auch Vorschau oder Safari kommt jedesmal ein leerer Zettel aus dem Drucker mit der Fehlermeldung: 

ERROR: undefinedresult 

OFFENDING COMMAND: xshow 

 

Habe bereits das erste Update vo High Sierra gemacht --> brachte keine Änderung 

Druckersoftware mit HP Easy Start bereits auf Version 5.7.5.26 upgedatet --> führte leider auch zu keiner Änderung 

 

Auf dem Drucker ist bereits die Firmware Future Smart 4 installiert. 

 

Auf Windows PCs mit Windows 10 funktioniert das Drucken problemlos. 

 

Hoffe auf möglichst rasche Hilfe 

 

LG Michael 

Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎11.10.2017
Nachricht 2 von 222 (4.639 Ansichten)

AW: Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

Genau das gleiche Problem bei mir.

Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎11.10.2017
Nachricht 3 von 222 (4.634 Ansichten)

AW: Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

Hat niemand eine Idee dazu? Treiberneuinstallation befürderte zwei Seiten aus dem Drcuker, danach das gleiche Problem?

Helfer
Helfer
Beiträge: 38
Mitglied seit: ‎10.12.2013
Nachricht 4 von 222 (4.615 Ansichten)

AW: Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

Hier genau das gleiche und keine Lösung 😤😤

Beitrag von Apple iPad aus eingestellt
Helfer
Helfer
Beiträge: 38
Mitglied seit: ‎10.12.2013
Nachricht 5 von 222 (4.610 Ansichten)

AW: Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

Also es muss ganz klar eine Treiberproblematik sein. Gestern gab es zwar mit gestrigem Datum einen neuen Treiber, der hat allerdings weder etwas am Problem, noch an der Treiberversion geändert. Bei mir steht 19.21 (Allerdings habe ich den Enterprise M506).

 

Was ich nun allerdings herausgefunden habe: Wenn ich den gleichen Drucker nochmal installiere und als Treiber "Airprint" auswähle, dann funktioniert alles erst mal so weit. Ganz grundsätzlich hat es scheinbar irgendwas mit der Duplexfunktion zu tun. Ich habe hier 2 iMac, auf einem habe ich nur Probleme, wenn die Dokumente zweiseitig sind, auf dem anderen ist es egal ;)

 

Mit Airprint ist das nun eine kleine Zwischenlösung, zumindest tut es erst mal.

 

Aber egal wie, hier muss HP auf jeden Fall seinen Treiber mal nachsehen, das kann es echt nicht sein. Ich bin extra von Brother wieder zurück zu HP, weil diese Drucker in der Vergangenheit immer problemlos waren. Und nun so ein Quark ...

Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎13.10.2017
Nachricht 6 von 222 (4.584 Ansichten)

AW: Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

Hier das gleiche Problem. 

 

update Firmware brachte nichts - update Treiber vom 11.10.2017 brachte auch keine Besserung. Techniker tauschte Mainboard - auch nichts! Drucksystem am Mac komplett zurückgesetzt und Drucker neu installiert - alles ohne Erfolg!

 

Antwort von HP Support:

 

es handelt sich um Ihr Ticket mit dem HP Drucker PageWide Enterprise 556dn.

Das Ticket mit der Störung wurde gestern an HP eleviert.

Wir haben von dem HP Elevationsteam folgende Stellungnahme erhalten:

 

We have clearly demonstrated that the Mac and the printer communicate. The customer should contact Mac Support. From our end, I suggest the follows:

 

1) Please reset the print system on the Mac.

2) Add the printer again and please not to select Secure Airprint, but select our printer driver.

3) Try printing.

4) If the issue still persists, then please add printer once more and select Airprint (not Secure Airprint) and try printing.

 

Sollte das Problem nicht behoben sein, wenden Sie sich bitte an Mac Support.

 

 

Eine echte Frechheit!!!

 

 

Interessierter
Beiträge: 21
Mitglied seit: ‎19.10.2017
Nachricht 7 von 222 (4.500 Ansichten)

AW: Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

Ich habe einen mfp775z.

- iMac
- Macbook Pro 2017
- Macbook 2009 (OS 10.11)
- Macbook 2011
- neueste Treiber
- neueste Fiemware
- alle Protokolle ausgetestet
- generische Treiber getestet
- PC Treiber getestet
- Firmware 3.x (zurückgesetzr)
- Bonjour Namen geändert

Ich kann alle Aussagen von oben nur bestätigen. Seit dem Update auf High Sierra exakt die gleichen Probleme. Airprint ist auch nur eine halbe Lösung, da z. B. Xls Dateien jedes 2 mal einfach "geschluckt" werden!
Und wenn das Offending Command Problem erst aufgetreten ist, muss der Druck so oder so neu gestartet werden.

Ich habe einen Case mit der Störungsmeldung: 5004198318 beim Second Level Support offen.

Beitrag von Apple iPhone aus eingestellt
Helfer
Helfer
Beiträge: 38
Mitglied seit: ‎10.12.2013
Nachricht 8 von 222 (4.498 Ansichten)

AW: Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

Ja, das ist das allerschlimmste dabei, dass manche Dokumente einfach nicht gedruckt werden, keine Fehlermeldung...nichts. 

Beitrag von Apple iPad aus eingestellt
Interessierter
Beiträge: 21
Mitglied seit: ‎19.10.2017
Nachricht 9 von 222 (4.493 Ansichten)

AW: Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

@RoG: Du hast einen Treiber 19.21 angegeben. Bei mir ist im System 19.13 bei dem HP Treiber und 2.0 bei dem Airprint Treiber?
Beitrag von Apple iPhone aus eingestellt
Helfer
Helfer
Beiträge: 38
Mitglied seit: ‎10.12.2013
Nachricht 10 von 222 (4.479 Ansichten)

AW: Nach Update auf OS High Sierra (10.13) Fehlermeldung beim Drucken

@Cmaar Ja, bei mir steht 19.21. Aber ich habe den Laserjet MF506, vielleicht hängt das damit zusammen. Nichtsdestotrotz habe ich massive Probleme obgleich der höheren Zahl ;)

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln