Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Highlighted
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎09.06.2018
Nachricht 1 von 7 (122 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Neuer PC, der selbe Drucker aber Probleme mit der Schwarzpatrone

Produktname: HP Officejet J4580
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hei an alle,

 

habe mir ein Laptop (HP T38) zugelegt. Win10 64 bit ist drauf. Mein Drucker Officejet J4580 hat auf dem alten Laptop einwandfrei gedruckt und auch alternative Patronen angenommen. Nun auf dem neune  Laptop sagt er mir, dass die Druckpatrone inkompatibel ist. Merkwürdigerweise nur die Schwarzpatrone, obwohl die Farbpatrone auch keine Originale ist.
Nach langem Suche habe ich die Bezeichnung 1640B gefunden, soll ein Update sein welches das Problem löst. Ist aber nicht kombatibel mit meinem Drucker.

Gibt es eine Lösung ? Habe übrigens beide Treiber/Softwarversionen ausprobiert, also 2014 und 2015 am Ende 404-4 und 408-5

 

Danke und Gruß Jürgen

0 Kudos
Accepted Solution

Re: Neuer PC, der selbe Drucker aber Probleme mit der Schwarzpatrone

Hallo Jürgen,

 


@Wolf2018  schrieb:

Eine Frage hätte ich aber doch noch. Kann mir das beim Kauf eines neuen Druckers von HP wieder passieren ?


HP Drucker arbeiten auch mit alternativen Patronen / wiederbefüllten Patronen zusammen. Dies sollte kein Problem darstellen. Ich bin aber bei Ihnen ehrlich gesagt nicht sicher, ob das Problem von den Patronen oder vom Drucker verursacht wird.

 

Wenn Sie sich dennoch für ein Neugerät interessieren, können sich auch einmal an den HP Store wenden, vielleicht bekommen Sie als Bestandskunde noch einen Rabattt.

 

Um den HP Store zu kontaktieren, können Sie die verlinkte Telefonnummer verwenden:

 

HP Store - Kontaktdaten

 

 

 

Gruß

Nils_K

Lehrer
Beiträge: 2.333
Mitglied seit: ‎25.05.2016
Nachricht 2 von 7 (106 Ansichten)

Re: Neuer PC, der selbe Drucker aber Probleme mit der Schwarzpatrone

Hallo Jürgen,

 

willkommen im HP Kundenforum.

 


@Wolf2018  schrieb:

Nach langem Suche habe ich die Bezeichnung 1640B gefunden, soll ein Update sein welches das Problem löst. Ist aber nicht kombatibel mit meinem Drucker.


Korrekt, Ihr Drucker ist nicht kompatibel mit dieser Firmware, da Ihr Gerät nicht von der Blockade betroffen war. :smileywink:


@Wolf2018  schrieb:

Nun auf dem neune  Laptop sagt er mir, dass die Druckpatrone inkompatibel ist. Merkwürdigerweise nur die Schwarzpatrone, obwohl die Farbpatrone auch keine Originale ist.


Dieses Problem ist unabhängig von dem Computer. Es kann verschiedene Ursachen haben, dass diese Fehlermeldung erscheint. Eine mögliche Ursache ist, dass die elektrischen Kontakte des Druckers verschmutzt sind. Reinigen Sie diese daher mit Glasreiniger oder Reinigungsalkohol und gehen Sie nach dieser Anleitung vor:

 

HP Inkjet-Druckpatronen und -Medien - Reinigen der Kontakte

 

Beste Grüße,

Nils_K

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite nicht im Auftrag von HP. | HP Expertenprogramm

Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎09.06.2018
Nachricht 3 von 7 (92 Ansichten)

Re: Neuer PC, der selbe Drucker aber Probleme mit der Schwarzpatrone

Hallo Nils_K,

 

natürlich habe ich alle Kontakte gesäubert, das ist ja der erste Weg bei einem Patronenfehler.

Hat nichts genutzt und so habe ich die Schwarzpatrone gegen eine Neue ausgetauscht,

auch wieder eine Alternativpatrone.

Jetzt sagt mir der Drucker, es gäbe ein Druckerpatronenproblem (schwarz), und ich soll im Handbuch nachschauen.

Da find ich alles Mogliche, aber heine Hilfe... oder ich bin blind ;-).

 

Also, neuen Drucker kaufen oder mit Originalpatronen arbeiten... kommt fast auf das Selbe raus :-(

 

Gruß Jürgen

Lehrer
Beiträge: 2.333
Mitglied seit: ‎25.05.2016
Nachricht 4 von 7 (84 Ansichten)

Re: Neuer PC, der selbe Drucker aber Probleme mit der Schwarzpatrone

Hallo Jürgen,

 

setzen Sie den Drucker einmal zurück. Dazu gehen Sie wie Folgt vor:

 

0. Schalten Sie den Drucker ein und warten Sie, bis das Gerät keine Geräusche mehr verursacht.
1. Entfernen Sie beide Patronen. Ziehen Sie das Netzteilkabel von der Rückseite des Druckers ab. Entfernen Sie außerdem (sofern vorhanden) das USB Kabel.
2. Warten Sie 60 Sekunden.
3. Schließen Sie das Gerät wieder an und setzen Sie die Patronen wieder ein.

 

Wie ist das Ergebnis?

 

Manchmal hilft es auch den Drucker ein paar Tage vom Strom getrennt stehen zu lassen. Machen Sie das bitte einmal.

 

Beste Grüße,

Nils_K

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite nicht im Auftrag von HP. | HP Expertenprogramm

Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎09.06.2018
Nachricht 5 von 7 (78 Ansichten)

Re: Neuer PC, der selbe Drucker aber Probleme mit der Schwarzpatrone

Hallo Nils_K,

 

hab jetzt alles bis auf die paar Tage stehen lassen durch. Meines Erachtens bring das ein paar Tage stehen lassen nichts, denn wenn sich ein interner Speicher nachdem  ich die  Stromzufuhr getrennt habe löscht, dann braucht es dazu keine paar Tage.

Werde mich nach einem neuen Drucker umschauen.

 

Danke für die Hilfe und Gruß

Jürgen

 

Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎09.06.2018
Nachricht 6 von 7 (74 Ansichten)

Re: Neuer PC, der selbe Drucker aber Probleme mit der Schwarzpatrone

Eine Frage hätte ich aber doch noch. Kann mir das beim Kauf eines neuen Druckers von HP wieder passieren ?

Wäre echt ärgerlich, da ich viel drucke und das bei den Original-Patronen irgendwann ins Geld geht.

 

Gruß Jürgen

Lehrer
Beiträge: 2.333
Mitglied seit: ‎25.05.2016
Nachricht 7 von 7 (59 Ansichten)

Re: Neuer PC, der selbe Drucker aber Probleme mit der Schwarzpatrone

Hallo Jürgen,

 


@Wolf2018  schrieb:

Eine Frage hätte ich aber doch noch. Kann mir das beim Kauf eines neuen Druckers von HP wieder passieren ?


HP Drucker arbeiten auch mit alternativen Patronen / wiederbefüllten Patronen zusammen. Dies sollte kein Problem darstellen. Ich bin aber bei Ihnen ehrlich gesagt nicht sicher, ob das Problem von den Patronen oder vom Drucker verursacht wird.

 

Wenn Sie sich dennoch für ein Neugerät interessieren, können sich auch einmal an den HP Store wenden, vielleicht bekommen Sie als Bestandskunde noch einen Rabattt.

 

Um den HP Store zu kontaktieren, können Sie die verlinkte Telefonnummer verwenden:

 

HP Store - Kontaktdaten

 

 

 

Gruß

Nils_K

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite nicht im Auftrag von HP. | HP Expertenprogramm

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln