Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎19.08.2019
Nachricht 1 von 4 (48 Ansichten)

OfficeJet Pro 6970: Scannen ohne PC

[ Bearbeitet ]
Produktname: HP OfficeJet Pro 6970-All-in-One-Druckerserie
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo an die Community,

ich bin relativ neu hier und möchte mich daher kurz vorstellen.

 

Ich heiße Rainer, bin 38 und an sich nicht ganz unversiert was technische Geräte angeht. Dieses Mal verstehe ich aber einiges nicht ganz und hoffe auf Fachkundige Unterstützung. Dafür muss ich vielleicht etwas ausholen.

 

Ich hatte bis etwa April einen Offijet 6500 A Plus, mit dem ich super zufrieden war. Abgegeben haben ich ihn letztlich nur, weil meine Mutter einen neuen Drucker brauchte und ich ohnehin einen Duplex-Scan im Vorlageneinzug haben wollte. Daher der Umstieg auf den Pro 6970.

 

Nun war es jedoch so, dass ich beim 6500 A Plus eine SD-Karte im Slot hatte. Das ermöglichte es mir im Alltag, auch bei ausgeschaltetem PC über das Dipslay einen Scan zu starten, der dann auf der SD Karte abgelegt wurde. Später startete ich meinen Rechner. Über den hatte ich via Netzwerkverbindung Zugriff auf die SD-Karte und konnte die Scans abrufen, sortieren, verschieben, umbenennen, usw.

Genau das funktioniert aber nicht mehr. Klar der 6970 hat einen USB Slot. Aber auf den kriege ich via LAN keinen Zugriff vom PC aus (FB 7590) Zudem ist es mir schon passiert, dass mir der Drucker mitten im Scan eines mehrseitigen Dokumentes gemeldet hat, dass die Verbindung zum Speichermedium nicht mehr da ist. Also war der Scan zum Teufel.

 

Was ich nun möchte ist, dass ich auch ohne PC wieder Scannen kann, wie früher bei meinem 6500 A Plus. Eben nur mit USB-Stick statt SD-Karte. Alternativ könnte ich mir auch vorstellen, dass die Dokumente in eienr Cloud gespeichert werden, aus der ich sie abrufen kann.

 

Meine eigentliche Frage: Mache ich was falsch oder geht es einfach nicht.

 

Anbei noch einige Infos:

Drucker: HP OfficeJet Pro 6970-All-in-One-Druckerserie

Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 Bit (ging aber auch Win7 nicht)

Fritzbox 7590

feste IP Adressen im Netzwerk; Selbst der Drucker bekommt via DHCP immer die gleiche IP-Adresse.

Drucker per LAN am Router angeschlossen (nicht WLAN)

 

Da ich mir mittlerweile angewöhnt habe, wichtige Post und Quittungen zu scannen und elektronisch zu archivieren ist diese Funktion für mich durchaus wichtig. Ich hoffe also auf viele Lösungsvorschläge und bedanke mich bereits im voraus dafür.

 

Viele Grüße

RaKi81

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 8.098
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 4 (33 Ansichten)

Re: OfficeJet Pro 6970: Scannen ohne PC

Hallo Rainer "RaKi81"!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Zuerst einmal hast du es völlig richtig herausgefunden, dass du bei deinem HP OfficeJet Pro 6970-All-in-One-Drucker  KEINEN  Zugriff vom PC auf den USB-Stick hast.

 

Davon unabhängig aber muss das Scannen am Gerät auf den USB-Stick immer funktionieren.

Wenn beim Scan ein Fehler bezüglich der Verbindung zum Speichermedium angezeigt wird, so vermute ich, dass der Stick Probleme mit der Verbindung hat.

Deshalb empfehle ich, erst einmal einen anderen Stick zu testen.

Wie ist die Funktion mit einem anderen Stick?

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎19.08.2019
Nachricht 3 von 4 (25 Ansichten)

Re: OfficeJet Pro 6970: Scannen ohne PC

Hallo Andreas,

Warum eine solche Funktion bei einem solch vernetzen Gerät entfernt und damit verschlechtert wird, wird wohl das Geheimniss von HP bleiben...

Aber sei es drum...

Ob Dieses Problem nun auch schon mit anderen Sticks aufgetaucht  ist kann ich nicht sagen. Dieses mal war es erst nach einigen Seiten via Flachbettscan.

 

Eine Frage aber.. welche Voraussetzungen hat der Stick? Maximale Grösse, Dateiformat etc...

 

Gruss

RaKi

Beitrag von Generic Android 2.0 Tablet aus eingestellt
Support
Beiträge: 8.098
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 4 von 4 (16 Ansichten)

Re: OfficeJet Pro 6970: Scannen ohne PC

Hallo RaKi!

 

Zu den unterstützten USB-Sticks findest du auf folgendem Link ausführliche Informationen:

 

Technische Daten HP OfficeJet Pro 6900 Drucker

 

und zwar unter "Unterstützte USB-Flash-Laufwerke (nur 6970)".

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln