Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎16.08.2018
Nachricht 1 von 14 (480 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

Produktname: HP Officejet Pro 6830 E-All-in-One-Druckerserie

Wie bereits von verschiedenen Nutzern angefragt druckt auch bei mir Schwarz nicht aus. Druckkopfreinigung hat nur einen kurzfristigen Effekt. Nach einiger Zeit verschwindet das Schwarz wieder. Patrone ist neu.

Es soll hier eine Prozedur für die Entlüftung geben - diese würde ich gerne einmal durchführen.

 

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruß

Frank

0 Kudos
Accepted Solution

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

Hallo Frank,

 

willkommen im Forum.

 

wenn kein schwarz gedruckt wird, gibt es möglicherweise eine Verstopfung im schwarzen Bereich des Druckkopfes.

 

Prüfen Sie bitte erst einmal die schwarze Patrone folgendermaßen:

Entnehmen Sie bitte die schwarze Patrone. Nehmen Sie sich ein Tempo-Taschentuch und lassen Sie dieses noch gefaltet.

Berühren Sie mit einer Ecke des Taschentuches, die Schwammöffnung der Patrone. Wenn die Patrone in Ordnung ist, sollte das Tuch gut Tinte aufsaugen.

 

Sollte die Patrone augenscheinlich in Ordnung sein, können wir es gern mit der speziellen Druckkopfentlüftung probieren. Ich schicke Ihnen dazu gleich mal eine Privatnachricht.

 

MfG

Maik

Support
Beiträge: 15.192
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 14 (472 Ansichten)

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

Hallo Frank,

 

willkommen im Forum.

 

wenn kein schwarz gedruckt wird, gibt es möglicherweise eine Verstopfung im schwarzen Bereich des Druckkopfes.

 

Prüfen Sie bitte erst einmal die schwarze Patrone folgendermaßen:

Entnehmen Sie bitte die schwarze Patrone. Nehmen Sie sich ein Tempo-Taschentuch und lassen Sie dieses noch gefaltet.

Berühren Sie mit einer Ecke des Taschentuches, die Schwammöffnung der Patrone. Wenn die Patrone in Ordnung ist, sollte das Tuch gut Tinte aufsaugen.

 

Sollte die Patrone augenscheinlich in Ordnung sein, können wir es gern mit der speziellen Druckkopfentlüftung probieren. Ich schicke Ihnen dazu gleich mal eine Privatnachricht.

 

MfG

Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎16.08.2018
Nachricht 3 von 14 (443 Ansichten)

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

leider tritt das Problem nach kurzer Zeit wieder auf. Der Druckkopf muss 3 Mal gereinigt werden - dann is die Testseite okay. Nach längerem Stillstand verschwindet das Schwarz wieder.

Die Patrone ist soweit okay (Test mit Papiertaschentuch). Der Schlitz für die Entlüftung ist auch frei.

 

Gibt es noch eine weitere Option?

 

Danke

Gruß

Frank

Support
Beiträge: 15.192
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 14 (442 Ansichten)

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

Hallo Frank,

 

die große Reinigung (Druckkopfentlüftung) hat also auch nur kurzzeitig etwas gebracht?

 

Es ist schwer zu sagen, wo genau die Ursache liegt. Wenn es immer nur kurzzeitig funktioniert, könnte es auch an der Patrone liegen.

 

Machen Sie bitte mal ein Foto von der schwarzen Patrone (vom Etikett).

 

Machen Sie außerdem einen Screenshot von den Tintenfüllständen in der Software.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎07.09.2018
Nachricht 5 von 14 (404 Ansichten)

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

Können Sie mir bitte auch die Anleitung für die Druckkoofentlpftung schicken?
Danke.
Beitrag von Generic Android 2.0 aus eingestellt
Support
Beiträge: 15.192
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 6 von 14 (399 Ansichten)

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

Hallo doerte76,

 

willkommen im Forum.

 

Prüfen Sie bitte auch erst einmal die schwarze Patrone folgendermaßen:

Entnehmen Sie bitte die schwarze Patrone. Nehmen Sie sich ein Tempo-Taschentuch und lassen Sie dieses noch gefaltet.

Berühren Sie mit einer Ecke des Taschentuches, die Schwammöffnung der Patrone. Wenn die Patrone in Ordnung ist, sollte das Tuch gut Tinte aufsaugen.

 

Sollte die Patrone augenscheinlich in Ordnung sein, können wir es gern mit der speziellen Druckkopfentlüftung probieren. Ich schicke Ihnen dazu gleich mal eine Privatnachricht.

 

MfG

Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎22.09.2018
Nachricht 7 von 14 (349 Ansichten)

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

hätte gerne die druckkoofentlpftungsanleitung.
besten dank
willy
Beitrag von Samsung SM-G930F aus eingestellt
Support
Beiträge: 15.192
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 8 von 14 (335 Ansichten)

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

Hallo Willy,

 

willkommen im Forum.

 

Haben Sie die Patrone schon geprüft? Hier noch einmal die Schritte:

 

Entnehmen Sie bitte die schwarze Patrone. Nehmen Sie sich ein Tempo-Taschentuch und lassen Sie dieses noch gefaltet.

Berühren Sie mit einer Ecke des Taschentuches, die Schwammöffnung der Patrone. Wenn die Patrone in Ordnung ist, sollte das Tuch gut Tinte aufsaugen.

 

Sollte die Patrone augenscheinlich in Ordnung sein, können wir es gern mit der speziellen Druckkopfentlüftung probieren. Ich schicke Ihnen dazu gleich mal eine Privatnachricht.

 

MfG

Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
NSL Ratsuchender
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎01.10.2018
Nachricht 9 von 14 (311 Ansichten)

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

Hallo! 

Bei mir das gleiche Problem: nach Austausch aller Patronen drückt einzig die schwarze XL Patrone NICHT (Patrone mit Datum 01/18, made in IRL).

Tempotaschentuch-Test erfolgreich, d.h. saugt sich voll.

Bitte senden Sie mir die Entlüftungsbeschreibung.

DANKE!

Natascha

Beitrag von Huawei BTV-W09 aus eingestellt
Support
Beiträge: 15.192
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 10 von 14 (296 Ansichten)

Re: Officejet Pro 6830 druckt kein Schwarz

Hallo Natascha,

 

willkommen im Forum.

 

Sie haben Post. 

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln