Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Highlighted
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 1 von 24 (669 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Photsmart 5510 Scannerproblem

Produktname: Photsmart 5510
Betriebssystem: Mac OS X 10.10 Yosemite

Hallo,

 

ich bin in einer neuen Wohnung, in der alten funktionierte das Wireless Scannen mit meinem Photosmart 5510, in der neuen noch nicht. 

 

Auf dem Drucker erscheint im Display "Verbunden", aber wenn ich scannen will kommt die Anzeige "Der Übersichtsscan konnte nicht abgeschlossen werden". Wenn ich über den Drucker das scannen starten will , mit "Scannen an Computer" erscheint die Anzeige "Keinen Computer gefunden" , was ein Widerspruch ist, denn im Wireless Display steht "verbunden".

 

Auch das Wireless ausschalten und wieder einschalten (was ich in der alten Wohnung immer machen musste, damit es funktioniert) funktioniert hier nicht.

 

Bitte um Hilfe.

 

Gruss

Bernhard

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!

 

Also es geht um Einstellungen für dein WLAN-Netzwerk. 

Normalerweise ist ein Router das zentrale Element eines solchen Netzes und in diesem werden die Einstellungen für die Kommunikation im Netzwerk festgelegt.

Ich weiß allerdings nicht, welches Gerät bei deinem Netzwerk diese Aufgabe übernimmt, wenn kein Router verfügbar ist. (Vielleicht dieses VDSL-Modem?)  Aber in diesem Gerät musst du die Kommunikation zwischen Mac und Drucker ermöglichen. Prüfe also dein Netzwerk, kontaktiere ggf. den Support für dein Netzwerk, um die Einstellungen zu prüfen und die Kommunikation freizugeben.

 

Gruß

Andreas

Support
Beiträge: 8.091
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 24 (654 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Wenn dein HP Photosmart 5510 per WLAN in der alten Wohnung normal gescannt hat, jetzt jedoch das Scannen weder vom Mac noch vom Display des Druckers aus funktionieren, so deutet das auf ein Problem deines neuen Netzwerks in der neuen Wohnung hin.

 

Folgende Fragen und Vorschläge:

  1. Teste das Kopieren direkt am Gerät. Wenn es funktioniert, so ist die Scannerhardware in Ordnung.

  2. Mache einen weiteren Test an deinem Mac.
    Öffne bitte ein neues Safari-Fenster.
    Klicke dann in der Menüleiste auf Lesezeichen und darunter auf Bonjour. Wird Bonjour angezeigt?
    Wenn Bonjour nicht angezeigt wird, klicke in der Menüleiste auf Safari - darunter auf Einstellungen. Wähle den Reiter "erweitert" in dem neuen Fenster. Aktiviere hier die beiden Optionen zur Anzeige von Bonjour. Das Fenster Einstellungen kannst du schließen.
    Und jetzt zurück auf Menüleiste - Lesezeichen - Bonjour. Ist Bonjour jetzt da?
    Was erscheint daneben, wenn du darauf klickst?
    Klicke auf den Drucker drauf, um diese Druckerstartseite zu öffnen. Was passiert jetzt? Eine Seite mit Tintenfüllstand, Netzwerkeinstellungen und anderen Details zum Drucker muss sich öffnen.
    Wenn das nicht passiert, gibt es ein Problem mit Bonjour in deinem Netzwerk.

    Jetzt gib als Adresse die IP des Druckers ein und öffne diese Seite.
    Siehst du jetzt Informationen vom Drucker - zB Tintenstand und IP-Adresse ?
    Wenn ja, ist die Netzwerkverbindung über die IP vorhanden.
    Wie ist das Ergebnis?

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 3 von 24 (647 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Andreas,

 

zunächst einmal vielen Dank für die wunderbaren, für einen Amateur wie mich einfach zu befolgenden Instruktionen.

 

Leider ist folgendes passiert: 

 

Und jetzt zurück auf Menüleiste - Lesezeichen - Bonjour. Ist Bonjour jetzt da?  JA

Was erscheint daneben, wenn du darauf klickst?  PHOTOSMART 5510 SERIES (D49F80)
Klicke auf den Drucker drauf, um diese Druckerstartseite zu öffnen. Was passiert jetzt? Eine Seite mit Tintenfüllstand, Netzwerkeinstellungen und anderen Details zum Drucker muss sich öffnen.
ES ERSCHEINT EIN FENSTER UND ES WILL SICH VERBINDEN, DA IST EINE BLAUE LINIE ABER SIE STOPPT, ALSO KANN ES SICH NICHT VERBINDEN
Wenn das nicht passiert, gibt es ein Problem mit Bonjour in deinem Netzwerk.
WOHL JA

Jetzt gib als Adresse die IP des Druckers ein und öffne diese Seite.
ICH HABE  BEIM DRUCKER AUF WIRELESS GEKLICKT UND DANN DIE DORT ANGEGEBENE IP ADRESSE VOM DISPLAY DES DRUCKERS ABGESCHRIEBEN (ich hoffe, das ist die IP des Druckers) , ES PASSIERTE WIEDER NICHTS, ES KOMMT EIN FENSTER: "SAFARI KANN DIE SEITE  IP ...........NICHT OEFFNEN, DA DER SERVER AUF DEM SICH DIE SEITE BEFINDET NICHT ANTWORTET
Siehst du jetzt Informationen vom Drucker - zB Tintenstand und IP-Adresse ?
NEIN
Wenn ja, ist die Netzwerkverbindung über die IP vorhanden.
WOHL NICHT
Wie ist das Ergebnis? -----

 

Heisst das, ich kann nichts machen? Muss den Drucker mit einem Kabel verbinden?

 

Gruss

Bernhard

Support
Beiträge: 8.091
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 4 von 24 (644 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!

 

Im Moment scheint es ein Problem in deinem Netzwerk zu geben. Deshalb kann ich noch nicht sagen, wie sich das entwickelt und in welche Richtung.


Starte alle Netzwerkgeräte noch einmal neu.
Das heißt, PC/Mac runter- und hochfahren, Drucker aus- und einschalten und vor allem Router für 1 Minute vom Strom trennen. Dem Router dann mindestens 5 Minuten geben, wenn er wieder am Strom angeschlossen ist, um alle Verbindungen zu reaktivieren.

 

Danach führe den Test Nr. 2 nochmal durch, zuerst über den Bonjour-Eintrag im Safari, dann über die IP.

 

PS: Unter "wireless" am Drucker erhältst du natürlich die IP des Druckers, vom Muster her sieht diese etwa so aus 192.168.178.55

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 5 von 24 (637 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Andreas,

 

danke für die weiteren Instruktionen. Ich hab alles ausgeschaltet, alle Steckdosen rausgezogen, 5 Minuten gewartet, wieder alles angemacht, wieder 10 Minuten gewartet und dann den Test wieder gemacht.

 

Ergebnis leider dasselbe.

 

Auf dem Display am Drucker steht der korrekte WLAN Netzwerkname und es steht da "verbunden", aber hier steht wieder, kann den Server nicht finden.

 

Gruss

Bernhard

Support
Beiträge: 8.091
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 6 von 24 (635 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!

 

Es sieht danach aus, dass dein Mac und dein Drucker zwar mit dem Router verbunden sind, diese aber nicht untereinander kommunizieren können.

 

Teste zuerst die Verbindung zwischen Mac und Drucker durch den Ping-Befehl.

Dazu öffne über die Spotlight-Suche das Netzwerkdientsprogramm, auf dem Register PING kannst du dann die IP des Druckers eingeben. 

Funktioniert der PING nicht, und das vermute ich momentan, dann ist eine Einstellung im Netzwerk die Ursache, dass Mac und Drucker nicht miteinander kommunizieren.

 

Prüfe dann bitte folgende Einstellungen für deinen Router und dein Netzwerk:
(Es wird nicht alle diese Optionen geben, vermutlich sogar nur eine davon.)

  • "Wireless Isolation" - bitte abschalten 
  • "WLAN Geräte miteinander kommunizieren lassen" - bitte aktivieren 
  • "WLAN und LAN Netze getrennt führen" - bitte deaktivieren
  • "AP-Isolation" - bitte ebenfalls deaktivieren

Danach kannst du testen, ob die Verbindung zwischen Mac und Drucker dann schon verfügbar ist, dazu die IP als Adresse im Safari aufrufen oder erneut einen Ping durchführen.

 

Gruß
Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 7 von 24 (631 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Also Andreas,

 

bei PING kam folgende Meldung:

 

„Ping“ wurde gestartet …

 

PING 192.168.1.105 (192.168.1.105): 56 data bytes

Request timeout for icmp_seq 0

Request timeout for icmp_seq 1

Request timeout for icmp_seq 2

Request timeout for icmp_seq 3

Request timeout for icmp_seq 4

Request timeout for icmp_seq 5

Request timeout for icmp_seq 6

Request timeout for icmp_seq 7

Request timeout for icmp_seq 8

 

--- 192.168.1.105 ping statistics ---

10 packets transmitted, 0 packets received, 100.0% packet loss

 

Dann habe ich unter "Systemeinstellungen" - "Netzwerk" geschaut aber keine der von Dir genannten Optionen gefunden, auch nicht unter "erweiterte Optionen" "WLAN" , Du schreibst Einstellungen für den Router und das Netzwerk, das klingt wie zwei verschiedene Orte, aber ich weiss nicht wo ich noch Einstellungen für den Router finden kann. 

 

Es tut mir, leid, ich bin halt wirklich da noch Amateur.

 

Gruss

Bernhard

Support
Beiträge: 8.091
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 8 von 24 (625 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!

 

Danke für diese ausführliche Rückmeldung zum Ping-Ergebnis.

Das ist eindeutig - 10 Pakete von 10 gesendeten gingen verloren. Im Moment besteht keine Verbindung zwischen Mac und Drucker.

 

Bezüglich der Einstellungen gab es ein Missverständnis:

Die Einstellungen müssen am bzw. im Router vorgenommen werden und verändern dein Netzwerk.

Schaue auf die Rückseite des Routers, welche Standard-IP dieser Router hat, und öffne ein Browserfenster mit dieser IP als Adresse. Dann bist du quasi "am und im" Router. Und dort schaue in die diversen Netzwerk- und WLAN-Einstellungen, ob eine oder mehrere der von mir genannten Optionen zu finden sind, und  korrigiere diese entsprechend.

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 9 von 24 (620 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Entschuldige Andreas, aber ich muss mal besser die einzelnen Begriffe klären. Z.B. habe ich jetzt herausgefunden, dass ein Router nicht dasselbe ist wie ein Modem.

 

Also dann habe ich hier keinen Router, ich habe ja nur einen Computer und dazu einen alten HP Laser Jet 1100 und einen HP 5510. Keine anderen computer oder Geräte.

 

Auf dem Modem VDSL Comtrend VR-302e v2 ist auf der Rückseite keine Standard-IP Adresse vermerkt. 

 

Was jetzt?

 

Gruss

Bernhard

Support
Beiträge: 8.091
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 10 von 24 (615 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!

 

Also es geht um Einstellungen für dein WLAN-Netzwerk. 

Normalerweise ist ein Router das zentrale Element eines solchen Netzes und in diesem werden die Einstellungen für die Kommunikation im Netzwerk festgelegt.

Ich weiß allerdings nicht, welches Gerät bei deinem Netzwerk diese Aufgabe übernimmt, wenn kein Router verfügbar ist. (Vielleicht dieses VDSL-Modem?)  Aber in diesem Gerät musst du die Kommunikation zwischen Mac und Drucker ermöglichen. Prüfe also dein Netzwerk, kontaktiere ggf. den Support für dein Netzwerk, um die Einstellungen zu prüfen und die Kommunikation freizugeben.

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln