Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Photsmart 5510 Scannerproblem
Antworten (23)
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 11 von 24 (343 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Andreas,

 

ich habe mich lange nicht gemeldet, weil ich nicht wusste wie es weitergeht, heute habe ich erfahren, welches Unternehmen das Internet hier betreibt, es ist O2. Ich habe aber Probleme das rauszufinden was ich da brauche, so gut ist mein Tschechisch nicht, ich lebe in Prag.

 

Also wird der Freund meiner Vermieterin sich drum kümmern. Ich hoffe es wird dann gelöst.

 

Vielen Dank für Deine Hilfe bisher

 

Gruss

Bernhard

Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 12 von 24 (341 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Lieber Andreas,

 

also heute habe ich doch die IP Adresse des Modems bzw Routers im Modem rausgefunden, sie ist 10.0.0.138.

 

Username und password it beides Admin

 

so bin ich also jetzt "drin".

 

aber dort gibt es Dutzende von Optionen , keine trifft eindeutig auf die von Dir genannten zu.

 

Am nähesten bin ich bei den drei , die ich anbei im Screenshot festgehahlten habe

 

1) unter "Wireless - Basic" sollte ich vielleicht aktivieren:

 

"Enable Wireless Multicast Forwarding (WMF)"

 

2) unter "Wireless - Security" solllte ich vielleicht "WPS - AP Mode" auf "unconfigured" umstellen?

 

oder 

 

3) unter "Wireless - Bridge" AP Mode - auf Wireless Bridge umschalten?

 

Ich trau mich noch nicht so recht das selbst auszuprobieren.

Bildschirmfoto 2017-08-27 um 13.15.57.pngBildschirmfoto 2017-08-27 um 13.16.46.pngBildschirmfoto 2017-08-27 um 13.14.33.png

Gruss 

Bernhard

Support
Beiträge: 8.433
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 13 von 24 (333 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!

 

Also in dem Falle kenne ich deinen Router bzw. dein Modem nicht genug, um die Fragen exakt zu beantworten.

 

Auf jeden Fall sollte "Client Isolation" deaktiviert bleiben.

Außerdem deaktiviere die 5 GHz-Sendeoption am Router.

 

Wireless Bridge ist meiner Meinung nach nicht die korrekte Option für deine Verbindung.

Auch die Einstellung zum WPS AP Mode ist meiner Meinung nach nicht entscheidend.

Die IP, die du herausgefunden hast, ist offensichtlich deine IP im Internet. Die Frage ist jetzt, welche IP hat dein Router in deinem Netzwerk? 

Wenn die Drucker-IP 192.168.1.105 ist, so sollte dein Router meist die IP 192.168.1.1 haben. Rufe diese einmal auf und schaue nach den entsprechenden Einstellungen.

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 14 von 24 (321 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Also, Andreas,

 

ich gebe noch nicht auf.

 

"Außerdem deaktiviere die 5 GHz-Sendeoption am Router. "

 

das konnte ich noch nicht finden, wo ich das machen kann.

 

"Wenn die Drucker-IP 192.168.1.105 ist, so sollte dein Router meist die IP 192.168.1.1 haben. Rufe diese einmal auf und schaue nach den entsprechenden Einstellungen."

 

Das hat nicht funktioniert, es kommt die Meldung "Diese Web-Seite ist nicht erreichbar"

 

Dann habe ich eine Liste mit IP Adressen für verschiedene Router gefunden, aber meiner von Comtrend war nicht dabei (siehe: http://192-168-1-1ip.mobi/default-router-ip-address-list/)

 

Dann fand ich diese tschechische Seite unter der Bezeichnung meines Routers: Comtrend VR-3026e (dies ist die Google Übersetzung ins Deutsche):

 

https://translate.google.cz/translate?sl=cs&tl=de&js=y&prev=_t&hl=en&ie=UTF-8&u=https%3A%2F%2Fwww.o2...

 

Und hier steht schwarz auf weiss, dass das Login zu diesem Router unter der IP Adresse 10.0.0.138 ist, wie ich es schon gefunden hatte. Also das ist nicht meine IP im Internet (meine IP gemaess Systemeinstellungen/Netzwerk ist 10.0.0.32) , das ist die IP dieses Routers.

 

Was anderes kann ich nicht finden.

 

Wie gehts jetzt weiter? Ich will das wissen, zwar kann ich den Scanner mit dem Kabel verbinden und es funktioniert dann, aber ich muss den Drucker woanders hinstellen im Raum und brauche WiFi.

 

Danke

Bernhard

Support
Beiträge: 8.433
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 15 von 24 (312 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!


Funktioniert das Drucken von deinem Mac per WLAN über deinen Drucker?

Ich vermute, das Drucken funktioniert auch nicht.


Ist es richtig, dass:

  • das Modem die IP 10.0.0.138
  • der Rechner die IP 10.0.0.32 
  • der Drucker die IP  192.168.1.105 haben?

Wenn ja - dann ist es normal, dass Scannen und Drucken nicht funktionieren und der Ping-Befehl fehlschlägt. Dann sind Drucker und Rechner in verschiedenen Netzwerken.

Setze am Display des Druckers die Netzwerkeinstellungen zurück und verbinde den Drucker neu mit deinem Netzwerk.


Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 16 von 24 (302 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Andreas,

 

Ich habe am Drucker alles neu eingestellt, aber wenn ich scannen will, heisst es immer noch der Drucker ist nicht verbunden, obwohl am Drucker steht 

 

"Verbunden, IP Adresse 192.168.1.105, 

Netzwerkname : Internet"Bildschirmfoto 2017-09-06 um 20.55.03.pngBildschirmfoto 2017-09-06 um 20.56.25.png 

 

(das ist der Wifi Name, alles korrekt)

 

Ich habe nochmal nachgeschaut was die IP Adresse des Rechners ist, dabei fand ich drei verschiedene.

 

Sie anbei Screenshot über Systemeinstelleungen und dann Screenshot über "Terminal", da stehen hinter "inet" am Ende zwei verschiedene IP Adressen.

 

Was soll ich jetzt machen?

 

Gruss

Bernhard

Support
Beiträge: 8.433
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 17 von 24 (298 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!

 

Was ist jetzt zu tun?

So lange der Drucker eine 192er IP hat und dein Modem/Router sowie der Rechner 10er IPs, so lange werden diese Geräte nicht miteinander kommunizieren können per Wireless LAN.

 

Setze an deinem Drucker nochmal die Netzwerkstandards zurück, setze dann die Werkseinstellungen zurück (Einrichten-Menü). Versuche dann eine erneute Verbindung mit deinem WLAN-Netz.

Wenn beide Geräte - Computer und Drucker - in einem Netzwerk sind, müssen sie zueinander passende IPs haben.

Also entweder beide eine 192er oder beide eine 10er. Die IP-Vergabe regelt der DHCP-Server deines Routers.

 

Wenn es erneut nicht funktioniert, ist es möglich, wenn auch nicht sehr wahrscheinlich, dass die Netzwerkkarte deines Druckers defekt ist. Um das zu prüfen, benötigt du ein anderes Netzwerk mit einem Router bei einem Freund/Nachbarn/Bekannten, damit du dich mit deinem Drucker dort verbinden kannst bzw. die Verbindung testen kannst.

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Highlighted
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 18 von 24 (292 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Andreas,

 

zunächst mal die gute Nachricht: Der Drucker hat jetzt die IP 10.0.0.33 !! Nach mehrmaligem Durchgehen der Anweisungen am Drucker manuell und automatisch und ueber die WPS Taste am Router, usw. , nachdem ich alles zweimal durchprobiert hatte, aber immer wieder die 192. Adresse kam und die andere als ungültig angesehen wurde, war sie plötzlich da, die 10... ein Glücksmoment, ich weiss nicht wie es kam, ich wollte schon wieder aufgeben, aber da war sie. Kaum zu glauben. Aber dieses Glück  dauerte leider nicht lange.

 

Denn als ich - auch nachdem ich beide Computer und Drucker ausgeschaltet und wieder eingeschaltet, neu gestartet hatte, zeigt der Computer immer noch an, dass der Drucker offline ist. Ich habe mir nochmals  das Manual angesehen, aber ich kann nicht feststellen warum. 

 

Vielleicht weil ich in der alten Wohnung zwei HP 5510 hatte, und die waren noch beide - ausser dem HP 1100, den ich zum Drucken immer noch verwende, tadellos.  Den einen 5510 habe ich schon vor einer Woche gelöscht. Aber ich traue mich nicht den zweiten 5510 auch zu löschen und nochmals neu zu Installieren.

 

Aber ich werde das wohl heute abend probieren. Auf jeden Fall mal ein Erfolg.

 

Danke soweit.

 

Vielleicht sollte ich auch den Router nochmal ausschalten , also alles noch mal aus und restarteten nach einigen Minuten.

 

Jetzt ist erst mal Pause

 

Gruss

Bernhard

Support
Beiträge: 8.433
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 19 von 24 (287 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Hallo Bernhard!

 

Das sind wirklich gute Nachrichten!

 

Und ich glaube zu wissen, warum der Drucker noch offline angezeigt wird.

Du hast jetzt nur die IP also die Verbindung des Druckers geändert.

Geändert werden muss jetzt noch die Verknüpfung dieser IP zur vorhandenen Installation, hier wird noch die alte Verknüpfung aktiv sein und diese ist wirklich "offline" also nicht verbunden.

 

Die installierte HP Software bringt dafür eine Funktion mit.

Öffne den HP Druckerassistenten bzw. das HP Solution Center Lite vom Desktop (Icon mit dem Namen deines Druckers.) Wähle Extras oder Dienstprogramme. Hier findest du die Funktion "IP-Adresse aktualisieren". Starte diese und folge den Anweisungen. 

Wie ist das Ergebnis?

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 13
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 20 von 24 (281 Ansichten)

AW: Photsmart 5510 Scannerproblem

Das Ganze wird spannend.

 

Also auf dem Computer- Desktop gab es kein derartiges Icon, in den Mac Programmen habe ich einen Folder mit Hewlett-Packard gefunden und geöffnet, dort ist ein Dienstprogramm, aber keine Funktion  IP-Adresse aktualisieren. Dann habe ich durch spotlight gefunden, dass es da eine HP-Software gab, aber die ist nicht mehr auffindbar.

 

Siehe die entprechenden Screenshots.Bildschirmfoto 2017-09-08 um 12.56.37.png

 

Wieder ist guter Rat erwünscht.

 

Sorry, die beiden anderen Screenshots sind zu gross.  Aber ich fand da keine Funktion IP Adresse aktualisieren.

B.

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln