Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎21.09.2018
Nachricht 1 von 6 (41 Ansichten)

Problem mit den Druckerpatronen

Produktname: HPOfficejet 6600 e-All-in-One
Betriebssystem: Microsoft Windows 7 (32-bit)

Habe am 27.08.18 meine Druckerpatronen (Orginale)gewechselt. Cyan wird nicht eingemischt und auch nicht gedruckt.

Es wird alles in einem Rotton ausgedruckt. Der Drucker zeigt keine Fehlermeldung an. Druckkopf habe ich gereinigt.

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 14.514
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 6 (29 Ansichten)

Re: Problem mit den Druckerpatronen

Hallo Nati55,

 

willkommen im Forum.

 

Wie oft haben Sie die Druckkopfreinigung ausgeführt?

 

Haben Sie auch die weiteren Reinigungsstufen ausgeführt oder nur die erste Stufe?

 

Nehmen Sie sich ein Tempo-Taschentuch zur Hand und lassen Sie dieses noch gefaltet.
Drücken Sie das Taschentuch an die Rückseite der Patrone und schütteln Sie diese kräftig. Ist dann Tinte auf dem Tuch?

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎21.09.2018
Nachricht 3 von 6 (25 Ansichten)

Re: Problem mit den Druckerpatronen

Habe die Patrone wie vorgeschlagen geschüttelt. Farbe im Taschentuch. Druckkopfreinigung durchgeführt. Druckerausrichtung durchgeführt.

Leider alles ohne Erfolg cyan wird nicht gedruckt, auch nicht im Druckerstatusbericht.

Support
Beiträge: 14.514
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 6 (22 Ansichten)

Re: Problem mit den Druckerpatronen

Hallo Nati55,

 

willkommen im Forum.

 

Farbe am Taschentuch ist schon mal gut.

Eine Ausrichtung brauchen Sie nicht probieren. Wenn nicht alle Farben korrekt gedruckt werden, funktioniert die Ausrichtung normalerweise nicht.

 

Wie oft haben Sie die Druckkopfreinigung ausgeführt?

 

Haben Sie auch die weiteren Reinigungsstufen ausgeführt oder nur die erste Stufe?

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎21.09.2018
Nachricht 5 von 6 (16 Ansichten)

Re: Problem mit den Druckerpatronen

Habe alle Reinigungsstufen durchgeführt. Geht aber alles nicht.

Support
Beiträge: 14.514
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 6 von 6 (14 Ansichten)

Re: Problem mit den Druckerpatronen

Dann können wir es noch mit einer speziellen Reinigung/Druckkopfentlüftung probieren. Ich schicke Ihnen dazu gleich mal eine PN.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln