Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Einsteiger
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎01.03.2017
Nachricht 1 von 8 (457 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Schwarze Seite bei Scan mit MacOS Sierra

Produktname: HP Photosmart C4480
Betriebssystem: macOS 10.12 Sierra
Produktname: Photosmart C4480
HP Photosmart Driver 5.0.5
Betriebssystem: macOS 10.12.2 Sierra

 

Hallo,

 

ich habe beim Scannen mit oben genannten Geräten und Systemen folgendes Problem:

 

Sobald ich ein Dokument scanne, wird dieses als schwarze Seite abgespeichert.

 

In der Scan-Vorschau ist alles noch sichtbar und kann auch bearbeitet werden.

 

Beim ersten Speichern dann ist das Ergebnis eine schwarze Seite, beim zweiten Versuch kommen nur noch Hinweise, dass die eben noch bearbeitete Datei "möglicherweise schreibgeschützt sei".

 

 Falscher Treiber?

 

 

Danke für die Hilfe vorab!

Viele Grüße

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Schwarze Seite bei Scan mit MacOS Sierra

Hallo Frank,

 

prüfen Sie bitte noch einmal, ob das System auf dem neuesten Stand ist (also 10.12.3).

 

Nutzen Sie wirklich das HP Easy Scan 1.7? Es gibt das HP Easy Scan auch über den App Store. Das ist aber wahrscheinlich noch die Version 1.6. Diese funktioniert nicht korrekt unter 10.12.

 

Sie müssen also wirklich die Version von diesem Download nehmen: http://ftp.hp.com/pub/softlib/software12/HP_Quick_Start/osx/Installations/Essentials/hp-easy-scan-1_7_0.pkg

 

 

Ein mehrseitiger Scan ist über die Apple eigene Scanschnittstelle auch möglich. Sie müssen dazu das PDF-Format auswählen und dann immer den gleichen Speicherort und den gleichen Dateinamen wählen. Außerdem müssen Sie den Haken bei "Zu einem Dokument kombinieren" setzen.

Wenn Sie dann ganz normal scannen, werden die Seiten in diesem PDF-Dokument hinzugefügt.

Wenn Sie eine neue Datei nutzen möchten, müssen Sie den Speicherort oder den Dateinamen ändern.

 

Sollten Sie diese Einstellungen nicht sehen, klicken Sie bitte auf "Details einblenden".

 

MfG
Maik

Support
Beiträge: 20.070
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 8 (448 Ansichten)

AW: Schwarze Seite bei Scan mit MacOS Sierra

Hallo waltext,

 

willkommen im Forum.

 

Ich bin nicht sicher, ob es ein falscher Treiber ist. Das kommt darauf an, ob Sie noch eine alte HP Software installiert haben.

Schauen Sie mal in den "Programme" Ordner, ob es dort den Ordner "Hewlett-Packard" gibt.

Wenn es diesen Ordner gibt und dort ein "HP Deinstallationsprogramm" vorhanden ist, starten Sie dieses bitte einmal. Klicken Sie dort dann auf "Fortfahren". Im nächsten Bildschirm drücken Sie bitte die folgenden drei Tasten auf Ihrer Tastatur und halten diese gedrückt: "ctrl" (oder "strg") + "alt" + "cmd" (oder Apfel) (also die 3 Tasten ganz links unten) Während Sie diese Tasten gedrückt halten, klicken Sie auf "Deinstallieren".

Sie bekommen dann noch ein Hinweisfenster, in welchem Sie gefragt werden, ob Sie sämtliche HP Software deinstallieren möchten. Bestätigen Sie diese Meldung mit "OK" und geben Sie Ihr Passwort ein.

Hinweis: Mit diesen Schritten wird jegliche HP Software inklusive aller HP Geräte deinstalliert.

 

Danach starten Sie den Mac einmal neu.

 

Gehen Sie dann bitte sicher, dass das System auf dem neuesten Stand ist (aktuell 10.12.3).

 

Laden Sie sich dann bitte die "HP-Druckertreiber v5.0 für OS X" herunter: http://support.apple.com/downloads/DL1888/de_DE/hpprinterdrivers5.0.dmg

 

Nach dem Download müssen Sie die Datei ausführen und dann das enthaltene Treiberpaket installieren.

 

Starten Sie danach den Mac bitte noch einmal neu.

 

Nach dem Neustart, fügen Sie den Drucker noch einmal hinzu (wenn das nicht schon passiert ist).

 

Laden Sie sich nun das "HP Easy Scan 1.7" herunter: ftp://ftp.hp.com/pub/softlib/software12/HP_Quick_Start/osx/Installations/Essentials/hp-easy-scan-1_7...

 

Testen Sie dann das Scannen über das HP Easy Scan.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎01.03.2017
Nachricht 3 von 8 (442 Ansichten)

AW: Schwarze Seite bei Scan mit MacOS Sierra

Hallo Maik,

 

vielen Dank für die Tipps. Hat nur leider nicht funktioniert. Als Fehlermeldung kam das:

 

"HP Photosmart C4400 series ist zurzeit nicht verfügbar. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät eingeschaltet ist, prüfen Sie die Verbindung, und stellen Sie sicher, dass das Netzwerk korrekt funktioniert. Ist dies der Fall, starten Sie das Gerät neu, und versuchen Sie erneut, zu scannen."

 

Ansonsten funktioniert die Kommunikation zw Mac und Photosmart (drucken, etc.), nur halt nicht wenn es scannen soll.

 

VG

Support
Beiträge: 20.070
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 8 (435 Ansichten)

AW: Schwarze Seite bei Scan mit MacOS Sierra

Hallo waltext,

 

schauen Sie bitte mal in die "Systemeinstellungen" zum Punkt "Drucker & Scanner". Klicken Sie den Drucker an, so dass dieser ausgewählt ist. Haben Sie dann auf der rechten Seite auch einen Button "Scannen"?

 

Wenn ja testen Sie bitte mal darüber das Scannen. Funktioniert das?

 

Versuchen Sie im "HP Easy Scan" bitte noch einmal den Scanner auszuwählen. Wird der Photosmart dabei gefunden?

 

Wie lang ist das USB-Kabel?

 

Ist das USB-Kabel direkt am Mac angeschlossen oder vielleicht über einen USB-Hub (Verteiler) o.ä.?

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎01.03.2017
Nachricht 5 von 8 (431 Ansichten)

AW: Schwarze Seite bei Scan mit MacOS Sierra

Hallo Maik,

 

über Systemeinstellungen funktioniert es tatsächlich. Der Scan ist nicht so brillant im Ergebnis wie in der bisherigen Konfiguration, aber immerhin werden die Seiten nun wieder weiß und lesbar abgespeichert.

 

Allerdings sind damit keine Mehrseiten-Scans möglich - oder ich habe es noch nicht raus gefunden. 

 

Easy-Scan meldet nach wie vor, das Gerät sei "zurzeit nicht verfügbar" ???

 

Vielen Dank schon mal bis hierhin.

 

VG, Frank 

Support
Beiträge: 20.070
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 6 von 8 (426 Ansichten)

AW: Schwarze Seite bei Scan mit MacOS Sierra

Hallo Frank,

 

prüfen Sie bitte noch einmal, ob das System auf dem neuesten Stand ist (also 10.12.3).

 

Nutzen Sie wirklich das HP Easy Scan 1.7? Es gibt das HP Easy Scan auch über den App Store. Das ist aber wahrscheinlich noch die Version 1.6. Diese funktioniert nicht korrekt unter 10.12.

 

Sie müssen also wirklich die Version von diesem Download nehmen: http://ftp.hp.com/pub/softlib/software12/HP_Quick_Start/osx/Installations/Essentials/hp-easy-scan-1_...

 

 

Ein mehrseitiger Scan ist über die Apple eigene Scanschnittstelle auch möglich. Sie müssen dazu das PDF-Format auswählen und dann immer den gleichen Speicherort und den gleichen Dateinamen wählen. Außerdem müssen Sie den Haken bei "Zu einem Dokument kombinieren" setzen.

Wenn Sie dann ganz normal scannen, werden die Seiten in diesem PDF-Dokument hinzugefügt.

Wenn Sie eine neue Datei nutzen möchten, müssen Sie den Speicherort oder den Dateinamen ändern.

 

Sollten Sie diese Einstellungen nicht sehen, klicken Sie bitte auf "Details einblenden".

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎01.03.2017
Nachricht 7 von 8 (421 Ansichten)

AW: Schwarze Seite bei Scan mit MacOS Sierra

Hallo Maik,

 

den Mehrseiten-Scan in der pdf-Einstellung hatte ich inzwischen durch trial&error auch raus gefunden. Deckt sich mit der ausführlichen Lösungswegbeschreibung. Mein Kompliment, endlich mal ein vorbildliches Beispiel für verständliche und nachvollziehbare Bedienungsanleitungen! ;-)

 

Es ist der Easy Scan 1.7, der nach dem vorgeschlagenen Download auf meinem Rechner erschien, mein Betriebssystem ist allerdings "nur" das 10.12.2 - aber herrje, sollte es etwa daran liegen? Dann gibt es doch bestimmt auch ein "ältere" Version, oder?

 

VG, Frank

Highlighted
Support
Beiträge: 20.070
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 8 von 8 (410 Ansichten)

AW: Schwarze Seite bei Scan mit MacOS Sierra

Hallo Frank,

 

vielen Dank für das nette Feedback. :smileyhappy:

 

Ich bin mir nicht sicher, was Sie genau mit Ihrer letzten Frage meinen. Machen Sie doch einfach das Update auf 10.12.3. Dazu müssen Sie nur den App Store aufrufen und auf "Updates" klicken. Ihnen sollte dann das Update auf 10.12.3 angezeigt werden (ggf. auch noch andere Updates).

 

Wenn das Update durch ist (es sollte dabei auch ein Neustart nötig sein), testen Sie noch einmal einen Scan mit dem HP Easy Scan.

 

MfG

Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln